Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Im Antlitz des Herrn [Taschenbuch]

Béla Bolten
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

18. März 2013
Archäologen entdecken in Jerusalem ein Familiengrab aus dem ersten Jahrhundert. Die Namen der dort Bestatteten elektrisieren die Forscher: Maria, Josef, Jesus. Ein internationales Team von Wissenschaftlern unter der Leitung des deutschen Professors Wolfram Engel macht sich an die Untersuchung der Fundstücke. Kann die biblische Geschichte nun endlich bewiesen oder widerlegt werden? Der Vatikan fürchtet das Schlimmste und unternimmt alles, um in den Besitz der Grabungsfunde zu kommen. Als ein Mitglied des Teams ermordet wird, kommt Engel ein furchtbarer Verdacht. Droht die Gefahr gar nicht aus Rom? Müssen sie am Ende alle sterben? Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, denn nur die Wahrheit kann sie retten.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 360 Seiten
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (18. März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1482777932
  • ISBN-13: 978-1482777932
  • Größe und/oder Gewicht: 20,2 x 12,8 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 309.353 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Béla Bolten ist ein deutscher Schriftsteller und Autor.
Seine zeithistorische Krimiserie um den Ermittler Axel Daut spielt während des Zweiten Weltkriegs in Berlin und verbindet auf besondere Weise Fiktion und Realität. Bisher sind drei Bücher erschienen:
Die Romane "Codewort Rothenburg" und "Der Aufbewarier" sowie die Kurzgeschichte "Luises Schweigen".

In der nach den Ermittlern benannten Reihe "Berg und Thal Krimis", deren Handlungen in der Gegenwart und am Bodensee angesiedelt sind, erschienen bisher: "Leahs Vermächtnis'", "Sünders Fall", "Bankers Tod", "Claras Schatten" und "Tote Mädchen weinen nicht".

"Das Jesuskomplott" ist ein Thriller um fromme Legenden und historische Fakten, um Reliquienkult und skeptische Wissenschaft, um Sein und Schein.

Béla Bolten lebt und arbeitet am Bodensee.

Mehr über den Autor im Internet:
http://belabolten.wordpress.com/
http://www.facebook.com/BelaBolten

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Béla Bolten ist das Pseudonym eines deutschen Autors und Biografen. Seine zeithistorische Krimiserie um den Ermittler Axel Daut spielt während des Zweiten Weltkriegs in Berlin und verbindet auf besondere Weise Fiktion und Realität. Bisher sind drei Titel erschienen: Die Romane "Codewort Rothenburg" und "Der Aufbewarier" sowie die Kurzgeschichte "Luises Schweigen". Mit "Leahs Vermächtnis" liegt der erste Band der Reihe "Berg und Thal Krimis" vor, deren Handlungen in der Gegenwart angesiedelt sind. Béla Bolten lebt und arbeitet am Bodensee. Mehr über den Autor im Internet: http://belabolten.wordpress.com/ http://www.facebook.com/BelaBolten

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geschenk 10. Mai 2013
Format:Taschenbuch
Als Geschenk gedacht. So verwendet. Buch kam
sehr gut an. Die beschenkte war zufrieden.Würde es selber auch lesen , bei Gelegenheit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar