Neil Young: Long May You Run: The Illustrated History und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Neil Young: Long May You Run: The Illustrated History auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Neil Young Long May You Run the Illustrated Biography by Graff, Gary ( Author ) ON Apr-13-2010, Hardback [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Gary Graff
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,49  
Gebundene Ausgabe EUR 22,41  
Gebundene Ausgabe, 13. April 2010 --  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Voyageur Press Inc (13. April 2010)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0760336474
  • ISBN-13: 978-0760336472
  • ASIN: B005OHTNRU
  • Größe und/oder Gewicht: 27,9 x 24,1 x 2,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.139.402 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Hardback

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von junior-soprano TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Mehr als die Hälfte der Fotos in diesem Bildband/ dieser Biografie kannte ich bereits, teils aus anderen Büchern, teils aus anderen Quellen. Auch die Infos, von Kindheit über Squires über Buffalo Springfield, Crazy Horse, CSN&Y bis hin zum LincVolt kannte ich ebenfalls. Dennoch ist Neil Young: Long may you run - The illustrated History ein ausgesprochen schönes, empfehlenswertes Buch, natürlich besonders für Fans. Durchgängig farbig, 224 gebundene Seiten und eine schicke Goldprägung auf dem Cover - dieses Buch sollte dieses Jahr unter dem Weihnachtsbaum jedes Rusties liegen! Vielleicht gar neben den Archives Vol. 2?
Die Geffen-Klage, technische Infos zu Old Black, Lionel Trains, die Fehde mit Lynyrd Skynyrd (amüsant: Skynyrd-Sänger Ronnie van Zant im Tonight's the night Shirt), Kent State u.v.m. - die Artikel sind sauber recherchiert und spannend zu lesen. Es gibt überreichlich Fotos von Auftritten, Plattencover, Memorabilia etc. Besonders gefreut hat mich das Foto von Kurt Cobain und eine Würdigung seiner Person, sowie erklärende Worte zum fatalen It's better to burn out than to fade away.
Eine besondere Pracht sind die zahlreichen Konzert-Poster. Schön sind auch zwei Fotos von Scott Youngs Büchern. Sehr gelungen sind auch die Illustrationen von Peter Pontiac, besonders gut hat mir seine Cortez Zeichnung gefallen. Lobende Worte von Musiker-Kollegen wie Aerosmiths Joe Perry, Jason Mraz u.a. waren mir bislang noch nicht bekannt.
Sixty to zero bleibt die beste Neil Young Biographie. Long may you run ist der neue Referenz-Bildband!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist eine einzige Liebeserklärung an Neil Young! Ich habe einige Bücher über NY, aber auch über viele andere Musiker, aber nie hatte ich ein so liebevoll aufgemachtes in der Hand. Da kann allenfalls noch Dylans Scrapbook mithalten. Die Unmenge an Postern, Tickets und anderer NY-Memorabilia, die dort in exzellenter Qualität abgedruckt ist, umspannt die gesamte Karriere Neil Youngs. Der Text (in Englisch) liefert nichts wesentlich Neues, aber auch kein Blabla, sondern ist ein gutes Dokument der Laufbahn eines der einflußreichsten Musikers der letzten 50 Jahre. Einzelne Exkurse liefern Informationen über die verschiedenen Ausflüge Youngs in diverse Bands und Aktionen, von Buffalo Springfield über CSNY bis zur Bridge School und Pearl Jam. Angereichert wird das Ganze mit vielen Kommentaren prominenter Zeitgenossen, Mitmusiker und Kollegen. Fotos, Texte und Dokumente sind chronologisch sortiert, so daß sich einerseits ein guter Überblick ergibt, man andererseits schnell mal eine bestimmte Episode nachschlagen kann. Wer Neil-Young-Fan ist, sollte sich diesen Augenschmaus nicht entgehen lassen. Und wer Fan werden möchte, sollte neben der Musik auch dieses Buch ansehen. Es hilft ungemein. "Long may you run" ist nicht zuletzt ein Super-Geschenktipp für alle, die einen NY-Fan im Bekanntenkreis oder in der Familie haben. Da kann man einfach nichts falsch machen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wahres Schmuckstück für Neil Young Fans 5. Oktober 2010
Von Martinez
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Es gibt ja mittlerweile bereits einiges über Neil Young zu lesen und anzuschauen. Daniel Durchholz & Gary Graff haben das Angebot mit diesem Werk aber um ein prächtiges Exemplar bereichert. Kompakte, informative Texte geschmückt mit, teilweise, noch nicht gesehenen Bildern. Interessant auch die Konzertplakate und Plattencover.
Schön finde ich auch das Format - ECHT PRIMA !!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 4.8 von 5 Sternen  20 Rezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A must-have for any Neil Young fan! 19. Juni 2010
Von Deanokat - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Long May You Run is, quite simply, a must-have for any Neil Young fan. Authors Daniel Durchholz and Gary Graff have done a magnificent job of chronicling Mr. Young's career, and the format of this book is very accessible and visually stunning.

The main section of the book consists of eight chapters that cover specific periods of Young's career (for example, "The Gold Rush, 1968-1972"). The material here is truly a delight, whether you sit down and read the chapters in order or just pick up the book and enjoy pages at random. The photos--many of them rare--are breathtaking, and the shots of concert posters, tickets, memorabilia, and "all things Neil Young" are lots of fun to look at. Also very enjoyable are the many feature essays within the chapters ("Train of Love: Travels on the Lionel Line," "Cowgirls in the Sand: Neil Young's Female Collaborators," and "Aerosmith's Joe Perry on Neil Young," to name just a few).

Following the eight main chapters, you get a wealth of additional information. First off is a comprehensive four-part discography, which includes Young's work as a band member or solo artist; singles; work as a guest artist; and tribute albums. Then comes a selected filmography, a terrific guide to Neil's primary sidemen, and a list of resources. Great stuff, for sure.

The icing on the cake, though, is the incredible presentation of everything. Voyageur Press gets an A++ for their beautiful, aesthetically pleasing design. Every page of this book is like a work of art, making it a tome you'll want to leave out on your coffee table for everyone to enjoy. Kudos to Durchholz, Graff, and Voyageur Press for a job well done! If you're a Neil Young fan, you must have this book!
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nicely executed 29. April 2010
Von Ed Guy - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
Durchholz, Graff, and their editors have produced a fresh and interesting package on an incredible artist. Neil being Neil, any author would be hard-pressed to come up with fresh info, but it seems to me this book is greater than even the sum of its considerably many parts, offering an expansive collection of imagery presented on thoughtfully designed pages, not to mention the fact that the text doesn't descend into hagiography, calling into question releases, decisions, etc. that deserve to be called into question. That's something "coffee-table books" often fail to do. Barring Neil putting out something besides next fall's re-release of the fabulous book that was already included in NYA1, this is about the best we're gonna get when it comes to a solid illustrated Neil book covering his entire career. I was tempted to knock a star off for the annoying pixilation visible on the circles around the photo on the front cover (the devil's in the details, eh?), but that would seem capricious.
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Book to date... 6. Mai 2010
Von Jack M. Clark - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
This is the best Neil Young book to date, simple" IT IS A MUST FOR
ANY NEIL YOUNG FAN.
5.0 von 5 Sternen FANTASTIC BOOK 24. Mai 2014
Von LB - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Good book - great gift for the fan or worth every penny-wonderful photos of Neil and the band and great stories.
4.0 von 5 Sternen the price was right 30. April 2014
Von jrufer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
a beautiful book with wonderful pictures but originally WAY OVER-PRICED; this was inexpensive and so worth it; i love it!
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar