Jetzt eintauschen
und EUR 2,90 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Illusionen des Sehens: Eine Reise in die Welt der visuellen Wahrnehmung [Gebundene Ausgabe]

Thomas Ditzinger
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:
Illusionen des Sehens: Eine Reise in die Welt der visuellen Wahrnehmung Illusionen des Sehens: Eine Reise in die Welt der visuellen Wahrnehmung 5.0 von 5 Sternen (1)
EUR 29,99
Auf Lager.

Kurzbeschreibung

22. März 2006 3827416957 978-3827416957 2006
Warum sind nachts alle Katzen grau und erscheinen dabei langsamer als bei Tag? Warum ist der Himmel blau, die untergehende Sonne rot und manchmal - ganz selten - sogar grün? Warum brauchen wir zwei Augen? Wie wird der schiefe Turm von Pisa durch die richtige Farbwahl gerade? Wie kann man aus Farbe Bewegung und aus Bewegung Farbe machen? Antworten auf diese und viele andere Fragen führt dieses anschauliche Buch des Sehens vor Augen. In überraschenden Experimenten können Sie die Illusionen des Sehens und die erstaunlichen Seiten ihrer eigenen Wahrnehmung selbst entdecken.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 250 Seiten
  • Verlag: Spektrum Akademischer Verlag; Auflage: 2006 (22. März 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827416957
  • ISBN-13: 978-3827416957
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 17,8 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 181.540 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Dies ist eines der Bücher, die man gern auf Gabentischen findet.

Biospektrum, Mai 2008

Durch viele Illustrationen und praktische Beispiele schafft es Thomas Ditzinger, auch dem Laien ein Verständnis für die visuelle Wahrnehmung zu vermitteln. Durch die vielen Eigenversuche und Experimente wird die physikalisch fundierte Thematik aufgelockert und adäquat veranschaulicht. Somit hat der Leser die Möglichkeit, die erstaunlichen Seiten seiner eigenen Wahrnehmung selbst zu entdecken.

Ergotherapie und Rehabilitation, Oktober 2007

In der Kombination von zahlreichen Illustrationen und verständlich geschriebenen Texten scheinen die vielen physikalischen und psychologischen Phänomene plötzlich gar nicht mehr so kompliziert, sondern können hautnah erlebt werden. Göttinger Tagblatt, 29. September 2007

Da die Funktionsweisen besonders deutlich werden, wenn sie versagen, sind optische Täuschungen im weitesten Sinn sehr instruktiv - und sie machen Spaß, denn viele davon kann der Leser anhand der zahlreichen Abbildungen im eigenen Auge und Gehirn direkt nachvollziehen. Im Pradies der Bücher 5. Oktober 2007

Als umfangreiches Bilderbuch der optischen Täuschungen ist das Werk eine wahre Fundgrube. Spektrum der Wissenschaft, 6/2007
Es gibt viele Bücher über optische Täuschungen. Die Anschaffung dieses von Thomas Ditzinger verfassten Buches lohnt sich dennoch, da es in besonderer Weise zum Ausprobieren und Experimentieren animiert. Dabei gelingt es dem Autor sehr gut, beobachtbare Illusionen mit Erklärungen zu verbinden und damit in die komplexen Zusammenhänge visueller Wahrnehmung - und menschlicher Kognition allgemein - einzuführen. Unterricht Biologie
Thomas Ditzinger, von Haus aus theoretischer Physiker, möchte mit seinem Buch, das er als Erlebnisführer für die Augen bezeichnet, die wunderbaren Fähigkeiten unseres Sehapparats näher bringen. Dabei verspricht er jede Menge Spaß und Bestaunenswertes. Das ist Ditzinger in jeder Hinsicht gelungen. Physik in unserer Zeit
Dieses anspruchsvolle Buch führt durch das weite Feld der visuellen Sinnestäuschungen, beschreibt aber auch ausführlich die Physiologie der Wahrnehmung von Formen, Farben, räumlichen Zusammenhängen und Bewegung. Die Welt
Es ist wahrlich ein faszinierendes Buch! Interessant und fesselnd geschrieben, mit zahlreichen Bildern belegt, führt es vor, was unsere Augen sehen und unser Gehirn daraus macht. ... Lassen sie sich ruhig auch auf diese Entdeckungsreise entführen - es lohnt sich! Pharmazie in unserer Zeit

Rezension

Seit der Aufklärung sind Illusionen des Sehens ein Stein des Anstoßes. Ditzinger liefert neue interdisziplinäre Perspektiven für alte aber immer noch aktuelle Fragen. Prof. Dr. Alf Zimmer, Universität Regensburg

Ein Buch, das staunen lässt. Es motiviert, sich mit dem Phänomen der visuellen Wahrnehmung näher auseinanderzusetzen. Auch ein schönes, ästhetisches Buch. Prof. Dr. Hans Spada, Universität Freiburg


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jeden Cent wert - Wirklich ein Spitzenbuch! 21. April 2009
Von Peer Sylvester TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Trotz guter Rezension hab ich ob des Preises lange vor dem Kauf gezögert. Um so begeisteter war ich von dem Gebotenen; Ich beschäftige mich schon länger mit optischen Illusionen und allem was dazugehört, habe aber niemals eine auch nur ansatzweise so vollständige Sammlunge gesehen! Und mehr noch: Während andere Bücher immer dieselben bekannten optischen Täuschungen präsentieren, ist hier wirklich eine Menge neues zu bestaunen (neben den bekannten Illusionen, versteht sich!). Und was man sieht ist wirklich faszinierend: Scheinbewegungen, Farbillusionen, 3D-Bilder, "herkömmliche" optische Täuschungen...
Und garniert wird das alles mit der dahinterstehenden Theorie des Sehens, der Wahrnehmung und der Arbeit des Gehirns - und das alles in verständlicher, gut lesbarer Sprache. Was will man mehr?
Und noch etwas: Das Kapitel über die Physik des Farbensehens ist wohl das beste, was ich zu dem Thema bislang gelesen habe... Super!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Amüsant, wissenswert und optisch brillant! 28. Dezember 2009
Von Stefan Erlemann HALL OF FAME REZENSENT TOP 100 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
In sieben Kapiteln, hier Reisen genannt, führt Thomas Ditzinger den Leser durch eine Welt voller Täuschungen, oder anders formuliert, der Illusionen des Sehens, eine siebenstufige Reise in die Welt der visuellen Wahrnehmung.
Die erste Reise führt den Leser ein in die Gesetzte des Sehens. Mit vielen Bildern, Illustrationen und Beispielen werden das Gesetz der Prägnanz, der Ähnlichkeit, der Nähe, der guten Fortsetzung, der Geschlossenheit und der Erfahrung erläutert.
Die zweite Reise beschäftigt sich mit geometrisch-optischen Täuschungen und stellt neunzehn verschiedene Kategorien dieser Täuschungen vor.
Die dritte Reise dokumentiert, wie sich der Mensch bei der Wahrnehmung von Formen und Helligkeiten täuschen lässt. Bekanntestes Beispiel dieser Täuschungen ist das Herrmann?sche Gitter, bei der der Betrachter inmitten der schwarzen, im Gitter angeordneter Quadrate innerhalb der weißen Streifen dazwischen schwarze Punkte wahrnimmt.
Die vierte Reise führt in die Welt der mehrdeutigen Wahrnehmung ein. Das bekannteste Beispiel ist hier ein Bild von Hill aus dem Jahre 1915, das scheinbar eine junge Frau, manchmal aber auch eine alte Frau zu zeigen scheint.
Die fünfte Reise beschäftigt sich mit dem Farbensehen des Menschen und der mannigfaltigen Möglichkeiten der Täuschung des scheinbar so objektiv wahrnehmenden Auges.
Die sechste und längste Reise dieses Buches in die Welt der Wahrnehmung beschäftigt sich eingehend mit dem räumlichen Sehen und den Tricks, derer sich moderne Technik bedient, um ein räumliches Bild zu erzielen.
Die siebte und letzte Reise führt ein in die faszinierende Welt des Bewegungssehens.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr sehr interessant!! 19. April 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch war für meine Tochter (Maturavorbereitung) - habs mir auch angeschaut und konnte es gar nicht mehr weglegen :-) echt Super Buch :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Alles war bestens! 30. März 2013
Von Thurisaz
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Die Überschrift sagt alles!
Der Zwang von amazon, mehr zu schreiben ist unverschämt!
Deshalb werde ich zukünftig keine Bewertung mehr abgeben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar