oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Identität, Glaubenssysteme und Gesundheit: Höhere Ebenen der NLP-Veränderungsarbeit [Taschenbuch]

Robert B. Dilts , Tim Hallbom , Suzie Smith , Gabriele Dolke
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,50 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Identität, Glaubenssysteme und Gesundheit: Höhere Ebenen der NLP-Veränderungsarbeit + Die Veränderung von Glaubenssystemen: NLP-Glaubensarbeit + Die Magie der Sprache: Angewandtes NLP
Preis für alle drei: EUR 67,30

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

Robert B. Dilts ist einer der bekanntesten Vertreter des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) und zählt seit den frühen Tagen des NLP neben den Begründern Richard Bandler und John Grinder zu den bedeutsamsten Mitentwicklern dieser effektiven Veränderungsmethode. Robert Dilts wird von allen Vertretern der inzwischen in den USA und in anderen
Ländern entstandenen NLP-"Gemeinden" gleichermaßen als der wohl wichtigste Weiterentwickler des NLP geschätzt und wird immer wieder weltweit zu Vorträgen und Seminaren eingeladen.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Robert B. Dilts ist einer der bekanntesten NLP-Trainer und zählt - neben den Begründern Bandler und Grinder - zu den bedeutsamsten Mitentwicklern dieser effektiven Veränderungsmethode. Er ist Autor zahlreicher NLP-Grundlagenwerke.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
83 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ich empfehle dieses Buch 6. Juli 2001
Von Rob Rob
Format:Taschenbuch
Dilts schreibt über den Umgang mit Krankheit und darüber, welche Überzeugungen daran hindern können, gesund zu werden. Ich glaube dieses Buch hilft besonders Freunden oder Angehörigen von Kranken, damit sie besser verstehen können warum der Kranke nichts zur Gesundung tut (falls das der Fall ist) und damit sie selbst nicht in die Fatalismusfalle tappen. Die vier Faktoren die Menschen davon abhalten, sich zur Gesundheit hin zu bewegen sind: 1. Man glaubt nicht dass Gesundwerden _grundsätzlich_ möglich ist. 2. Man glaubt zwar dass andere mit der gleichen Krankheit gesund werden können, aber bei sich selbst glaubt man es nicht. 3. Man hat sich noch nicht mit der Frage beschäftigt wozu man lebt. 4. Oder man gibt sich selbst nicht genug Zeit. Dilts beschäftigt sich mit diesen Punkten und tut dies aufgrund eigener Erfahrung mit seiner Mutter, die Brustkrebs mit Metastasen in anderen Körperbereichen (Wirbelsäule, Rippen, Becken, Schädelknochen) gehabt hatte und die von den Ärzten aufgegeben worden war ("Wir werden tun was wir können um es Ihnen angenehm zu machen und zu erleichtern."). Dilts und seine Mutter haben aber bei den im Buch genannten Punkten angesetzt und heute (2001) lebt seine Mutter schon seit mehr als 17 Jahren völlig gesund. Das Buch zeigt Möglichkeiten. Vielleicht hilft es auch manchem Leser sich selbst Möglichkeiten in anderen Bereichen als der Gesundheit zu erlauben. Schönes Buch. Das Leben beinhaltet Möglichkeiten ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Krankheit, Gesundheit und Sprache 12. September 2005
Von Stephan Kleiber HALL OF FAME REZENSENT
Format:Taschenbuch
°
'Identität, Glaubenssysteme und Gesundheit' ist meiner Meinung nach eines der besten Bücher von Robert Dilts und ein wichtiger Beitrag zum NLP. Wie wichtig die persönliche Einstellung hinsichtlich Krankheit und Gesundheit ist, wird an zahlreichen Beispielen und Protokollen deutlich. Besonders nachvollziehbar auch, wie manche Äußerungen von Ärzten über die Heilungsaussichten sich auf die Patienten positiv und negativ auswirken können. Dilts zeigt eindrucksvoll, wie anhand der Sprache von Patienten auf deren Selbstbild in bezug zur Krankheit und deren weiteren Entwicklung schließen lässt. Ebenso wichtig sind seine Ideen, wie der Arzt / Therapeut seinen Patienten helfen kann, hinderliche Glaubenssätze zu erkennen und in förderliche zu verwandeln. Dies unterstützt den Genesungsprozeß nachweislich und deckt in manchen Fällen den (psychosomatischen) Krankheitsgewinn auf.
Wer immer sich für Zusammenhänge zwischen Krankheit-Körper-Geist interessiert - egal ob Helfer oder Patient - dem sei dieses Buch empfohlen. Manche professionellen Helfer werden danach behutsamer mit negativen Prognosen umgehen oder Heilungsprozesse wirkungsvoller durch ihre Worte begleiten. In jedem Fall lesenswert!
~
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Ich kann mich den Vorrednern nicht vorbehaltlos anschließen. Wirklich Neues habe ich nicht gelernt und vieles bleibt einfach im Ansatz stecken. Zuviel "wischi-waschi" und wenig wirklich Konkretes. Darüber hinaus ist die Übersetzung vom Englischen ins Deutsche wirklich verbesserungsbedürftig! Das hätte lieber ein Lekotor oder dergleichen übersetzen sollen, anstatt einer Teilnehmerin aus Robert Dilts Seminar, die offenbar nur über Schulenglisch verfügt. Beispiel? Bereits im Vorwort wird von der "späten Virgina Satir" gesprochen. Das englische "late" bedeutet in diesem Zusammenhang jedoch "verstorben" und nicht "spät". Das ist einfach falsch und verdeht inhaltiche Fakten. So gibt es viele Stellen, an denen man merkt, dass nicht sauber übersetzt wurde. Das hat Bandwurmsätze, merkwürdige Satzstellungen und untreffende Formulierungen zur Folge. Alles in allem nicht sehr empfehlenswert aus meiner Sicht. 3 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Dieses Buch hat mich damals, in meiner Ausbildung zum Coach, richtig geschüttelt. Ich fand die Thesen gewagt und doch unglaublich faszinierend. Ich fragte mich immer wieder: Kann das sein, dass man die Heilung durch Änderung seiner Ansichten so stark beeinflussen kann?

Als Biologin bin ich natürlich besonders stark davon eingenommen, dass die Krankheit durch das Bakterium, die genetische Andersartigkeit, in jedem Fall aber von außen kommt und der Mensch also ihr wehrloses Opfer ist. Nun kann Dilts aber eindrucksvoll an Beispielen belegen, dass Heilung durch Glauben möglich ist. Inzwischen habe ich selbst das Konzept in der Praxis angewendet und für mich verifiziert.

Dilts steht mit seinem Buch in einer Reihe mit dem Bibelwort: Der Glaube versetzt Berge. Denn das ist es ja, was er letztlich vertritt: Die Welt und sich selbst so hindenken, dass sie einem gefallen und keine krankmachenden Widersprüche enthalten, dann ist alles möglich. (Fast alles, möchte mein kritischer Geist noch hinzufügen).

Sie finden neben den theoretischen Ausführungen sehr praktisch gehaltene Anwendungshinweise, plastische Beispiele, Prozesse und Demonstrationen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie wir unsere Gesundheit beeinflussen können 18. November 2004
Von N. Hotzan
Format:Taschenbuch
Robert Dilts kenne ich jetzt seit 6 Jahren persönlich. Und es ist immer wieder beeindruckend, wenn er vom Heilungsprozess seiner Mutter erzählt.
Das Buch geht weit über diese Geschichte hinaus, und eröffnet NLP-Anwendern im Gesundheitsbereich viele Möglichkeiten der Arbeit mit Klienten.
Wie wir mit unseren Gedanken unseren (auch) körperlichen Zustand mitbeeinflussen, und was wir mit einer bewussten Steuerung eben dieser Gedanken für uns selbst tun können ist schon faszinierend!
Für mich immer noch sein bestes Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar