oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Idea of the Vernacular - Ppr [Englisch] [Taschenbuch]

Ruth Evans , Andrew Taylor , Nicholas Watson

Preis: EUR 31,81 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 31,81  

Kurzbeschreibung

Dezember 1998
This anthology is the first to collect and to analyze a significant sample of texts from the late Middle Ages concerned with the writing or reading process. Some sixty prologues and other excerpts from one of the most important periods of English literature are drawn from literary texts as well as from religious, philosophical, historical and other kinds of writing. The book is designed as a useful sourcebook for university teachers, providing texts and historical, contextual background. The book also includes five essays which propose new definitions of medieval literary theory and discuss the politics of Middle English writing. It also provides headnotes, notes, two maps, bibliography, a substantial 55-page glossary and indices grouping the works by date, region, literary genre, profession or background of author, intended audience or patron, and frequency of survival in manuscripts or early printed editions. Only collection offering a large Middle English sampler combined with a view of the literary context Many of the texts are previously unedited, or are not easily available Contextualizes major writers such as Chaucer, Langland, Malory
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"The selections are thoughtfully presented, and the well-conceived apparatus makes them accessible and informative for beginners and advanced scholars alike ... The volume's important contribution is to assemble in an intelligently edited form otherwise scattered and in some cases overlooked source materials for a more complete literary history of Middle English than has hitherto been possible." (Notes and Queries, Vol. 47, No. 3 September 2000) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Synopsis

The 57 offerings, most excerpts, provide material for a history of English literary theory and practice in the two centuries before the early modern period. Their discussions of composition, cultural position, real and imagined audience, and reception are followed by five essays inspired by, if not all actually from, the series of Cardiff Internati -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Kundenrezensionen auf Amazon.de
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 5.0 von 5 Sternen  1 Rezension
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Medieval Vernacular Theory 3. Juni 2001
Von K. Cawsey - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch
An excellent source-book for anyone studying Middle English. It compiles an extensive selection of excerpts which demonstrate the ways in which medieval English writers struggled with the concept of writing in English, and defended their use of the vernacular. The accompanying essays range from excellent to mediocre, but the texts themselves make the book worth buying. By compiling texts about medieval literary theory, this book begins to fill a major gap in medieval studies.
Ist diese Rezension hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar