Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,90 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Ich töte das Schiff Taschenbuch – 1. Juni 2000


Alle 15 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. Juni 2000
EUR 36,38
2 gebraucht ab EUR 36,38

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 457 Seiten
  • Verlag: Ullstein Taschenbuch (1. Juni 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548247687
  • ISBN-13: 978-3548247687
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 11,6 x 3,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.180.954 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "sandra4000" am 22. Mai 2001
Format: Taschenbuch
Das Buch ist geprägt durch starke und große Gefühle. Nicht nur die Liebe zu einem anderen Menschen und zur See werden dargestellt, sondern auch Gefühle wie Hass, Rache, Wut, Selbstvorwürfe und Verzweiflung. Von Justicia alleingelassen, wird hier ein Racheakt beschrieben, den man menschlich nur zu gut verstehen kann. Die Frage nach dem Realitätswert sollte man hier nicht stellen. Dies ist ein Buch zur Unterhaltung. Und genau das tut es!
Die zwei großen Leidenschaften des Dr. Peter Harding sind seine Frau Carolyn und die See. Bei einem Zusammenstoss mit dem weltweit größten Öltanker "Leviathan" sterben beide. Peter sinnt nach Gerechtigkeit. Doch kein Gericht und kein Gesetz will das Geschehene verurteilen. Mit dem nötigen Wissen ausgestattet, beginnt Peter einen Rachefeldzug gegen einen der größten Ölgiganten.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von daniel schuetze am 2. Januar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mein Skipper hat mir dieses Buch empfohlen.

Toll wenn man einfach nur positiv überrascht wird...
Ich hoffe, es gibt bald eine neue Auflage.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jay am 29. Juli 2013
Format: Taschenbuch
Eine ziemlich konstruierte Geschichte mit einigen (aber nur wenigen) netten Ideen, aber mit den üblichen "spannenden" Versatzstücken (Geheimdienste usw.) und VOLLER seemännischer Fehler!! (z. B. eine Swan 38 hat weger ein "Stagsegel" noch einen "Klüver". Wenn man platt vorm Wind segelt, kann man schlecht die killende Fock durch Dichtholen trimmen usw.). Die gefährlichen Situationen auf See sind schlicht unglaubwürdig und passen vom zeitlichen Ablauf nicht zusammen. Oder hat nur der Übersetzer keine Ahnung?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden