Ich war doch nicht blöd und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ich war doch nicht bl&oum... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buch-vertrieb
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter, gebrauchter Zustand. Die versandkostenfreie Lieferung durch Amazon erfolgt umgehend.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,61 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Ich war doch nicht blöd: Der Gründer von Media Markt gibt Einblicke in eine etwas andere Erfolgsgeschichte. Eine spirituelle Reise durch Politik, Ökologie, Philosophie Glauben und Religion Gebundene Ausgabe – 9. Oktober 2013

7 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 19,90 EUR 5,83
68 neu ab EUR 19,90 6 gebraucht ab EUR 5,83

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Ich war doch nicht blöd: Der Gründer von Media Markt gibt Einblicke in eine etwas andere Erfolgsgeschichte. Eine spirituelle Reise durch Politik, Ökologie, Philosophie Glauben und Religion + Womit ich nie gerechnet habe: Die Autobiographie
Preis für beide: EUR 39,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
  • Verlag: Seltmann + Söhne; Auflage: 1 (9. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3942831902
  • ISBN-13: 978-3942831901
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 14,4 x 2,8 x 22,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 229.229 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Am 1. Januar 2000 verließ Walter Gunz überraschend das Milliardenimperium Media Markt und Saturn, auch weil er weg wollte aus der Welt der grauen Männer . Seitdem ist er unter anderem als Business-Angel tätig und berät Start-ups oder auch Unternehmen, die in der Krise stecken. Am liebsten jedoch sieht er sich in der Rolle des Unternehmer-Schamanen , der die Unternehmensführung so mancher Topmanager in Frage stellt. Walter Gunz lebt in Rottach-Egern und Marrakesch.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anna am 15. April 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch wechselt zwischen wunderbaren Zitaten und der Schilderung der Firmenphilosophie des Gründers. Die Zitate sind eine echte Bereicherung, doch erscheint mir manches widersprüchlich. Hat zuerst sehr überzeugt, beim Überdenken und "Auseinanderpflücken" nicht mehr so. Das muss jeder für sich entscheiden. Wie schon bemerkt wurde, sehr sprunghaft geschrieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 2. Dezember 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Walter Gunz hat zweifellos ein Firmenimperium (mit)aufgebaut. Wer in der Welt des Handels arbeitet, weiß allerdings: Die Zeiten sind hart, die Ellbogen spitz, der Tonfall rau. Sein Buch soll ihn nun von seiner sanften, humanen Seite zeigen - als Visionär und Menschenfreund. Ehemalige Kollegen wissen das anderes zu berichten.

Leider hat sich für Gunz bislang kein Biograph interessiert. So mußte er eben selbst zur Tastatur greifen. Das Ergebnis kann man sich getrost schenken. Viel spannender ist die Lektüre - ob in Büchern oder Zeitschriften - über die MediaSaturn-Holding (zu ihr gehören die MediaMarkt- und Saturn-Filialen) und ihre unternehmerische DNA. Die spüren Wettbewerber und Kunden jeden Tag. Für Sanftmut ist da kein Platz. Leseempfehlung: das MediaMarkt-kritische Forum [...]
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Crofti am 22. Juni 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
gute Gedanken, allerdings oft kommen diese irgendwie gerade so, wie dem Autor die Dinge gerade eingefallen zu sein scheinen. Habe mehr erwartet, zumal der Autor für eine professionelle Überarbeitung wohl durchaus das nötige Kleingeld gehabt hätte. Es fehlt klare Sinie und Struktur.
erstmal reinblättern. Schade, dass der doch sehr interessante Mensch Walter Gunz, den mich im TV faszinierte und der wirklich viel an Lebenserfahrung mitzuteilen hat, diese Gedanken nicht besser fassen konnte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christoph Hauck am 21. Mai 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
wenn auch einige gute Gedanken, allerdings oft kommen diese irgendwie gerade so, wie dem Autor die Dinge gerade eingefallen zu sein scheinen. Habe mehr erwartet, zumal der Autor für eine professionelle Überarbeitung wohl durchaus das nötige Kleingeld gehabt hätte.
Empfehlung: erstmal reinblättern, dann selber entscheiden.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen