Ich bin total spontan - wenn man mir rechtzeitig Bescheid... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 0,33
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Ich bin total spontan - wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt: Von der Kunst, aus dem Bauch heraus zu handeln Taschenbuch – 11. Oktober 2010


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 11. Oktober 2010
EUR 16,97 EUR 0,32
2 neu ab EUR 16,97 13 gebraucht ab EUR 0,32

Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Ariston (11. Oktober 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3424200417
  • ISBN-13: 978-3424200416
  • Größe und/oder Gewicht: 13,8 x 2,5 x 20,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 361.275 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ralf Schmitt, geboren 1975, arbeitet als Schauspieler, Comedian, Moderator und Warm-Upper bei TV Shows, beispielsweise in der ARD, bei Pro7 oder Sat1. Er spielt beim Theater Steife Brise, wo er im hohen Norden fränkischen Charme versprüht. Zusammen mit Torsten Voller ist er Referent zum Thema Spontaneität, wobei sie Business-Knowhow mit Improvisationstheater verbinden. Ihre unkonventionelle Business-Impro »Überzeugen frei Schnauze« begeistert immer wieder aufs Neue mit diversen Anregungen für produktive Spontaneität im Beruf. Seit 2010 ist Ralf Schmitt Mitglied und Referent der German Speakers Association. Er ist Vater von zwei Töchtern und lebt in Hamburg.

Torsten Voller, geboren 1969, ist gelernter Bankkaufmann und Diplom-Pädagoge. Heute ist er als Improvisations-Künstler, Trainer und Berater tätig. Seit 1997 ist er bei einem der bekanntesten deutschen Improvisationstheater, der Steifen Brise in Hamburg, als Geschäftsführer tätig. Aufgrund seiner Erfahrungen aus der Wirtschaft ist Torsten Voller bei der Steifen Brise der »Mann für das Unternehmenstheater«. Er gibt regelmäßig Workshops und Motivationsseminare in Firmen. Zusammen mit Ralf Schmitt hält er außerdem Vorträge zum Thema Spontaneität, bei denen Business-Knowhow und Improvisationstheater verknüpft werden. Er ist verheiratet, hat zwei Töchter und lebt in Hamburg.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Verwandte Medien


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schnatterinchen am 23. Oktober 2010
Format: Taschenbuch
Es gibt Autoren, die schreiben Ratgeber in denen der Weg für den Leser von A bis Z durchgeplant ist. Der Leser startet bei Punkt A, geht weiter zu B, dann zu C, und immer weiter bis er bei Z ankommt - angeleitet durch weise Worte und klar strukturierte, zielgerichtete Aufgaben. Dies wirkt manchmal oktroyiert.

Anders bei Schmitt und Voller:
Basierend auf eigenen Erfahrungen stellen sie dem Leser das Ziel spontaner zu sein in Aussicht und zeigen dadurch wie erstrebenswert dies ist. Sie glauben an die Mündigkeit des Lesers die Verantwortung für sein Leben und sein Handeln zu übernehmen. Deshalb bauen sie ein Grundgerüst in ihrem Buch auf, welches der Leser nach seinen eigenen Vorstellungen ausbauen, verputzen und anstreichen kann - auch wenn sie ab und an dazu neigen die Ausführung mit einem Augenzwinkern zu kommentieren.

Schmitt und Voller bleiben dabei immer authentisch und ehrlich.

Das Buch motiviert, regt zum Nachdenken und zur Selbstreflexion an - ohne sich aufzudrängen.

Jetzt schenke ich auch einem Fremden auf der Straße ein Lächeln und bin gespannt auf die Reaktion.
Frei nach dem Motto: Einen alten Baum soll man nicht verpflanzen. Ja, und er kann neue Triebe bekommen :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Felixine TOP 500 REZENSENT am 22. Februar 2015
Format: Taschenbuch
Im Privat- oder Berufsleben in gewissen Situationen geschickt mit einer natürlichen Spontanität zu agieren hat schon manche unvorhergesehene Konfliktsituation entschärft. Fehler zulassen und sogar zuzugeben und über den eigenen Schatten zu springen ist mit Sicherheit nicht einfach, aber erlernbar und in den meisten Fällen mit positivem Ausgang.

Zuhören und offen sein für andere Meinungen sind vorteilhafte und erlernbare Eigenschaften, die im täglichen Leben das Miteinander leichter machen. Wenn gewisse Regeln beherrscht und kreativ eingesetzt werden, kann auch die Angst vor einem Scheitern überwunden und aus dem Handgelenk mal locker improvisiert werden. Der Effekt ist schnell spürbar: Spontanität bringt Spaß!

Die Experten zeigen dabei ungewöhnliche und wirksame Übungen auf, bieten zudem unterhaltsame Anekdoten und nennen interessante Beispielsituationen, in denen es darauf ankommt flexibel zu denken und dementsprechend zu handeln. Die Kunst „aus dem Bauch heraus“ zu agieren kann inspirierend und erfrischend sein.

Ralf Schmitt und Thorsten Voller schildern als Experten für Spontanität, Interaktivität und Improvisation in ihrem Buch die Vorgehensweisen, die sie auch in ihren Vortragsreden in Workshops und Motivationsseminaren vermitteln, wie man elegant und schlagfertig ohne anzuecken gekonnt durchs Leben geht.

Seit 2010 ist Ralf Schmitt Mitglied und Referent der German Speakers Association. Torsten Voller ist gelernter Bankkaufmann und Diplom-Pädagoge. Heute ist er als Improvisations-Künstler, Trainer und Berater tätig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elke am 25. Dezember 2010
Format: Taschenbuch
Danke für dieses Buch - ich bin begeistert und habe es in 2 Tagen - mit Unterbrechungen - durchgelesen.
Es ist wirklich sehr pädagogisch. Alles ist klar, verständlich und mit reichlich Humor formuliert. Wiederholungen an der richtigen Stelle vertiefen das neu Gelernte. Geschichten aus dem Leben machen Mut und bringen vor allem Spass sich selbst ehrlich zu betrachten und Dinge verändern zu wollen... und mit eurer Anleitung bekommt eigentlich jeder seine Chance.
Ich dachte ich wäre schon recht spontan, aber das lässt sich offenbar noch ausbauen. Plötzlich entdecke ich immer öfter diese Trainingssituationen... heute hat z. Bsp. wieder so ein für mich lästiger Telefonverkäufer angerufen. Jetzt wurde es eine nette Plauderei! Ich glaube er war gar nicht traurig, dass ich seine Versicherung nicht kaufen wollte. Wir haben beide sehr gelacht und uns zum Abschluss des Gespräches wie alte Freunde gegenseitig alles Gute gewünscht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ollio am 2. Januar 2011
Format: Taschenbuch
Auch wenn die beiden Autoren anfangs fast das Blaue vom Himmel versprechen, ist das hier wirklich ein gutes und unterhaltsames Buch um mal wieder den Blick für's Wesentliche zu schärfen. Das Buch zeigt in eingänglicher Sprache ebenso eingängliche Übungen auf, anhand derer man lernt, sich die wesentlichen Dinge mal wieder bewusst zu machen und dadurch einfach mal entspannter mit Dingen umzugehen, die anders laufen als voraus geplant. Konkretes Beispiel dafür ist für mich meine 'Beziehung' zur Dt. Bahn, die regelmäßig meine Pläne durchkreuzt. Das einzige was an Plänen sicher ist, ist dass sie unsicher sind. Das anzunehmen und damit spielerisch umzugehen vermitteln Schmitt und Voller auf sympathische, unterhaltsame und konkrete Weise. Fazit: es kann durchaus Spaß machen einfach mal entspannter und spielerischer mit 'Planabweichungen' umzugehen. Das Buch ist sozusagen eine wildcard für alltägliche Situationen. :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von friggeldick am 21. November 2010
Format: Taschenbuch
Als "Otto-Normalfrau" ist das meine Lektüre!
Habe auf Seite 7 das erstem Mal lachen können und auf den folgenden Seiten noch mehrmals.

Mir gefällt das Buch, es liest sich gut, ist nicht zu hochtrabend oder schwierig geschrieben und somit gut verständlich, sehr einleuchtend.

Ob ich alle "Übungen" die als Anregung gelten sollen, regelmäßig machen werde weiß ich noch nicht.....

Auf jeden Fall hat sich bei mir im Alltag schon einiges verändert: ICh bin spontaner- oder denke darüber nach es zu sein! Habe Lust und Ideen neue ungewöhnliche Wege zu gehen. Auch wenn nichst Spektakuläres dadurch passiert- es passieren neue Dinge, vielleicht nur ganz Kleine aber schön und ganz einfach! Wohltuend!!!!

Und ich konnte Lachen, was will ich mehr von einem Buch?
Ich bin total spontan - wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt: Von der Kunst, aus dem Bauch heraus zu handeln

Werde ich zu Weihnachten verschenken!
Danke an die Autoren für dieses Buch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden