• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ich bin ein Stern: Erz&au... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Ich bin ein Stern: Erzählung (Gulliver) Taschenbuch – 21. November 2014


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 3,27
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 5,95
EUR 5,95 EUR 0,94
Pappbilderbuch
"Bitte wiederholen"
70 neu ab EUR 5,95 21 gebraucht ab EUR 0,94
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Wird oft zusammen gekauft

Ich bin ein Stern: Erzählung (Gulliver) + Hanas Koffer
Preis für beide: EUR 11,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Beltz Pädagogik
Starke Bücher für guten Unterricht
Weitere Bücher für Lehrerinnen und Lehrer finden Sie im Pädagogik-Shop von Beltz.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 104 Seiten
  • Verlag: Beltz & Gelberg; Auflage: 9 (21. November 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3407789491
  • ISBN-13: 978-3407789495
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 11 - 13 Jahre
  • Originaltitel: I am a Star
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 0,9 x 18,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 87.233 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Dieser autobiografische Bericht ist tief bewegend und wahrheitsgetreu. Mir fällt kein anderes Buch zu diesem Thema ein, das ich für diese Altersgruppe so empfehlen könnte wie dieses." Bruno Bettelheim

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mirjam Pressler, geb. 1940 in Darmstadt, besuchte die Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt und lebt heute als freie Autorin und Übersetzerin in Landshut. Sie veröffentlichte zahlreiche Kinder- und Jugendbücher bei Beltz & Gelberg, darunter die Romane "Bitterschokolade", "Novemberkatzen", "Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen" (Deutscher Jugendliteraturpreis) "Malka Mai" (Deutscher Bücherpreis), "Die Zeit der schlafenden Hunde", "Wundertütentage", "Golem stiller Bruder" und zuletzt "Nathan und seine Kinder". Mit "Ich sehne mich so. Die Lebensgeschichte der Anna Frank" schrieb sie eine eindrucksvolle Biographie von Anne Frank, deren Tagebuch sie neu übersetzt hat. Ihre Bücher wurden mit vielen Preisen ausgezeichnet, für ihre "Verdienste an der deutschen Sprache" wurde sie 2001 mit der Carl-Zuckmayer-Medaille geehrt; für ihr Gesamtwerk als Autorin und Übersetzerin mit dem Deutschen Bücherpreis; für ihr Gesamtwerk als Übersetzerin mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Einleitungssatz
Ich erinnere mich, dass ich als kleines Kind immer ungeduldig auf meinen Geburtstag gewartet habe. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 14. März 2001
Format: Taschenbuch
Inge Auerbacher beschreibt einfach und doch sachlich das Leben jüdischer Menschen im KZ. Ihr gelingt es, duch eine einfache Schreibweise, dieses Thema auch Kindern verständlich zu machen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DreisamDavid am 18. Juli 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
In ihrem Buch "Ich bin ein Stern" beschreibt die mittlerweile in den USA lebende Inge Auerbacher ihre Kindheit im NS-Staat, die Deportation ihrer Familie nach Theresienstadt und ihre schrecklichen Erlebnisse während des Nazi-Terrors.
Geboren in einer badischen Kleinstadt ist sie gemeinsam mit ihrer Familie bald gezwungen, zu Verwandten in das schwäbische Göppingen-Jebenhausen umzuziehen. Inges Vater war Kriegsversehrter aus dem ersten Weltkrieg, wohl nur deshalb entkam die Familie der ersten Deportationswelle von Juden aus Göppingen über Stuttgart nach Riga am 1. Dezember 1941. 1942 wurde Inge mit ihren Eltern letztlich nach Theresienstadt deportiert - und überlebte den Holocaust.

Dieses Buch bewegt in vielerlei Hinsicht: es beschreibt das Grauen in Theresienstadt aus der Sicht eines kleinen Mädchens, aber auch den Terror, den es hier mitten unter uns in süddeutschen Kleinstädten erlebte.
Jedem, der sich für authentische Zeitzeugenberichte über dieses schreckliche Kapitel deutscher Zeitgeschichte interessiert, sei dieses Büchlein wärmstens empfohlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elke Krupke am 8. März 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Inge Auerbacher schreibt hier leicht verständlich über ihre Zeit im KZ-Ravensbrück und erklärt auch ein wenig das Lager. Es ist sicher für Kinder geschrieben und ich denke diese werden das leicht verstehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Es ist mir sehr wichtig, dass unsere Geschichte nicht vergessen wird. Schon wir erwachsenen wissen viel zu wenig. Wie soll es dann erst bei unseren Kindern und Enkeln sein. Ich verschenke Bücher aus diesem Themenkreis darum immer zur Konfirmation oder zur Firmung. - Dies ist ein gelungenes Buch, das hoffentlich auch den Jugendlichen, für die ich es gedacht habe, etwas zu "sagen" hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von K Sch am 4. Juni 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist Kindern sehr zu empfehlen.
Es ist eben Geschichte die jeder kennen muss. Auch Kinder.
Kinder dürfen auch zu diesem Thema etwas erfahren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen