oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,61 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Ich bin die Nele [Gebundene Ausgabe]

Peter Brock , Karl Schrader
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 10,90  
Broschiert --  
Audio CD, Audiobook --  
Unbekannter Einband --  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 11,15 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

September 2007
Nele - so heißt auch die Freundin von Till Eulenspiegel, wie Lehrer Würdiger gleich erklärt, als sich Nele Sonntag in der neuen Schule vorstellt. Manche Leute glauben, dass Nele spinnt, denn sie erzählt mit überschäumender Phantasie. Und einen Vogel hat sie auch, den Wellensittich Paul. Allein mit dem Vater in der neuen Umgebung packt Nele beherzt alle Probleme an: Sie will eine gute Hausfrau sein, dem Vater eine neue Frau finden und die müde Klasse ein bißchen auf Trab bringen. Nur gut, dass Freund Niki ihr zur Seite steht ...
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Wird oft zusammen gekauft

Ich bin die Nele + Alfons Zitterbacke
Preis für beide: EUR 22,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Alfons Zitterbacke EUR 12,00

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: LeiV- Leipziger Kinderbuchverlag GmbH; Auflage: 1., Aufl. (September 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 389603295X
  • ISBN-13: 978-3896032959
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 9 - 11 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 15 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 104.126 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nele "Eulenspiegel" - Ein wunderbares Kinderbuch 14. Oktober 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Neles Mama wohnt in Alaska und füttert kleine Seehundbabys mit Bananen groß. - Nein, Neles Mutter starb vor zwei Jahren. Aber Nele wäre nicht Nele, wenn sie mit diesem Verlust nicht auf ihre eigene fantastische Art umgehen würde. Nele ist auch schon mit dem Regenschirm in eine Schlucht gesprungen, ist schneller gerannt als der Schulbus fuhr, kann Rehe sprechen hören, hat schon mal als Wolke gelebt und hat ihrem Wellensittich Paul beigeracht, auf einem Globus zu tanzen...

Ganz klar - die Nele spinnt! Oder doch nicht?

Nele ist ganz eindeutig ein geistiges Kind von Autor Peter Brock, der schon anderen rebellischen Charakteren wie beispielsweise dem rotzfrechen Oskar Siebenhüner ("Gestatten, Oskar") Leben einhauchte. Und der große Karl Schrader hat ihr zeichnerisch ein würdiges Denkmal gesetzt.

Zunächst einmal lebt Nele eine ganz normale DDR-Kindheit, in der neuen Wohnung im Plattenbau, in einer jungen Industriestadt, wo der Vater als Ingenieur in einem großen Kombinat arbeitet. Aber Nele ist ein weiblicher Eulenspiegel, ein Mädchen mit überschäumender Phantasie und verrückten Ideen. Und damit wirbelt sie die staubtrockenen und sozialistisch durchgeplanten Aktivitäten ihrer neuen Pioniergruppe und Schulklasse gehörig durcheinander.

Nele kann nichts anfangen mit Plus- und Minuspunkten in der Leistungsbewertung, mit geheuchelter Disziplin und Wettbewerbsdenken. Bei Nele menschelt es eben, und so gewaltig, dass sie nicht nur ihre Klasse, sondern auch Lehrer, Eltern und die Patenbrigade des Kombinats mitreißt. Nicht ohne Blessuren davonzutragen, nicht ohne missverstanden zu werden, und nicht ohne Fehler zu machen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen so schööön... 12. Juni 2009
Von Claudia
Format:Gebundene Ausgabe
Eine Freundin von mir hat vor kurzem eine kleines Mädchen bekommen: die Nele. Als sie mir sagte, wie die Kleine heißen soll, hab ich sofort an das schöne Buch gedacht, was ich als Kind gelesen habe.

Also: Bücherkisten durchsucht und nochmal gelesen - so schön...
Hab das Buch dann auch gleich nochmal für die Kleine meiner Freundin bestellt. Dauert zwar noch etwas, bis sie es selbst lesen kann, aber vielleicht lesen ja Mama und Papa mal vor :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen *** für kleine witzige Mädchen 11. Juli 2008
Von anna K.
Format:Gebundene Ausgabe
Es gibt Sie wieder. Meine geliebte Nele. Die Freundin meiner Kindheit. Leider wurde vergessen, dass es nicht nur den Ottokar gab sondern auch sein Gegenstück - die Nele.
Als Kind der DDR war es mein Lieblingsbuch. Es sind die unvergesslich bleibenden Erlebnisse dieses naiven (wie ich damals), natürlich frechen und neugierigen kleinen Mädchens, die ich nicht vergessen konnte. Flüssig geschrieben, witzig und voller Energie. Kleine Mädchen von heute dürften sich auch freuen, an kleinen Mädchenabenteuern teilnehmen zu können. Einfach frech und bezaubernd.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Klassiker meiner Kindheit 19. November 2010
Von Suse123
Format:Gebundene Ausgabe
Als Kind habe ich dieses Buch geliebt. Jetzt habe ich es wieder entdeckt und bevor ich es einer neugeborenen "Nele" geschenkt habe, musste ich es direkt noch einmal lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar