oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 7,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

IT-Sicherheitsmanagement nach ISO 27001 und Grundschutz: Der Weg zur Zertifizierung (Edition ) [Taschenbuch]

Heinrich Kersten , Klaus-Dieter Wolfenstetter , Jürgen Reuter , Klaus-Werner Schröder
2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 54,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

24. Mai 2013 3658017236 978-3658017231 4., akt. u. erw. Aufl. 2013

Die Normreihe ISO 27000 und der IT-Grundschutz werden immer wichtiger für Unternehmen und Behörden, die ein IT-Sicherheitsmanagement in ihrer Organisation einführen und betreiben wollen. Im internationalen Kontext ist die Anwendung der ISO 27001 für viele Organisationen nahezu unverzichtbar.

Das Buch führt den Leser Schritt für Schritt in diese Standards ein und legt verständlich dar, wie man ein adäquates Management-System (ISMS) aufbaut und bestehende Risiken analysiert und bewertet. Die ausführlich kommentierten Controls unterstützen Sicherheitsverantwortliche bei der Auswahl geeigneter Sicherheitsmaßnahmen in allen Bereichen.  Die Nutzung von Kennzahlen zur Messung der Sicherheit wird an Beispielen erläutert. Zusätzlich erhält der Leser detaillierte Informationen zu internen und externen Audits sowie der Zertifizierung nach ISO 27001.

Diese erweiterte 4. Auflage des Buches berücksichtigt u. a. die aktuelle Weiterentwicklung der ISO 27000 Normenreihe und vertieft Themen wie IT-Revision und Compliance. Viele Abschnitte wurden nach Vorschlägen der Leser früherer Auflagen überarbeitet und ergänzt. 
Zum Buch wird auch ein Online-Service bereit gestellt, der Checklisten und Vorlagen als Arbeitsmittel für das Sicherheitsmanagement bietet.


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

IT-Sicherheitsmanagement nach ISO 27001 und Grundschutz: Der Weg zur Zertifizierung (Edition <kes>) + IT-Risikomanagement mit System: Praxisorientiertes Management von Informationssicherheits- und IT-Risiken (Edition <kes>) + IT-Sicherheit: Konzepte - Verfahren - Protokolle
Preis für alle drei: EUR 179,74

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 379 Seiten
  • Verlag: Springer Vieweg; Auflage: 4., akt. u. erw. Aufl. 2013 (24. Mai 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3658017236
  • ISBN-13: 978-3658017231
  • Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 16,6 x 2,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 266.416 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Die Normreihe ISO 27000 und der IT-Grundschutz werden immer wichtiger für Unternehmen und Behörden, die ein IT-Sicherheitsmanagement in ihrer Organisation einführen und betreiben wollen. Im internationalen Kontext ist die Anwendung der ISO 27001 für viele Organisationen nahezu unverzichtbar.

Das Buch führt den Leser Schritt für Schritt in diese Standards ein und legt verständlich dar, wie man ein adäquates Management-System (ISMS) aufbaut und bestehende Risiken analysiert und bewertet. Die ausführlich kommentierten Controls unterstützen Sicherheitsverantwortliche bei der Auswahl geeigneter Sicherheitsmaßnahmen in allen Bereichen.  Die Nutzung von Kennzahlen zur Messung der Sicherheit wird an Beispielen erläutert. Zusätzlich erhält der Leser detaillierte Informationen zu internen und externen Audits sowie der Zertifizierung nach ISO 27001.

Diese erweiterte 4. Auflage des Buches berücksichtigt u. a. die aktuelle Weiterentwicklung der ISO 27000 Normenreihe und vertieft Themen wie IT-Revision und Compliance. Viele Abschnitte wurden nach Vorschlägen der Leser früherer Auflagen überarbeitet und ergänzt. 
Zum Buch wird auch ein Online-Service bereit gestellt, der Checklisten und Vorlagen als Arbeitsmittel für das Sicherheitsmanagement bietet.

Inhalt

Informationssicherheit als Management-Aufgabe - PDCA-Methodik - Interne Kontrollsysteme - relevante Sicherheitsstandards - Erläuterung des ISMS nach ISO 27001 inkl. Folgenormen - Risikoanalyse und Risikomanagement -  Sicherheitsmaßnahmen nach ISO 27002 und IT-Grundschutz - Messung der Sicherheit mit Kennzahlen - Audit und Zertifizierung

Zielgruppe

Leitungs- und Führungsebene in Unternehmen und Behörden

IT-Sicherheitsbeauftragte, IT-Auditoren und -Revisoren

Verantwortliche für Management-Systeme, Risikomanagement und IT-Governance

Sicherheitsberater

Autoren
Heinrich Kersten ist IT-Sicherheitsexperte und Seminarleiter. Seine umfangreichen Erfahrungen als Auditor und Zertifizierer konnte er beim BSI, bei debis und T-Systems gewinnen.

Jürgen Reuter ist als Sicherheitsberater  tätig. Er unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung von Sicherheitskonzepten, im Bereich Risk Management und Compliance sowie bei der Implementierung von Managementsystemen.

Klaus-Werner Schröder ist IT-Sicherheitsberater mit langjähriger Erfahrung als Lead Auditor für ISMS, als Common Criteria Evaluator und als Zertifizierer beim BSI und in der Industrie.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heinrich Kersten ist IT-Sicherheitsexperte mit langjähriger Erfahrung als Auditor und Zertifizierer beim BSI, bei debis und T-Systems.
Jürgen Reuter hat als Lead Auditor in den Bereichen Qualitäts- und Informationssicherheitsmanagement in vielfältigen Projekten Erfahrungen gesammelt.
Klaus-Werner Schröder ist lizenzierter BS7799-Auditor sowie Common Criteria Evaluator und Zertifizierer mit langjähriger Praxiserfahrung.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
2.0 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu theoretisch 19. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf
Ließt sich leider zu theoretisch und das Buch hat zu viele Wiederholungen. Für den Einstig ok aber für die Praxis nicht ausreichend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9b95b1bc)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar