IT-Sicherheit in vertikalen F&E-Kooperationen der Automob... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 77,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

IT-Sicherheit in vertikalen F&E-Kooperationen der Automobilindustrie (DuD-Fachbeiträge) (German Edition) Taschenbuch – 26. Juli 2007


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 77,99
EUR 77,99 EUR 63,52
40 neu ab EUR 77,99 4 gebraucht ab EUR 63,52

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen ist eng gekoppelt mit der Fähigkeit, Daten und Systeme vor Spionage, Manipulation und Sabotage wirkungsvoll zu schützen. Dies betrifft vor allem den Bereich Forschung und Entwicklung (F&E), der für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen der Automobilindustrie eine wesentliche Rolle spielt. Da F&E in dieser Branche zunehmend in Kooperationen mit Zulieferern betrieben wird, ist der Schutz des Know-hows auch außerhalb der eigenen Unternehmensgrenzen notwendig.

Marcus Heitmann untersucht, wie der Informationsaustausch zwischen Fahrzeugherstellern und Zulieferern der Automobilindustrie im Bereich F&E gegen den Zugriff Unbefugter abgesichert werden kann. Er identifiziert Einflussfaktoren und notwendige Voraussetzungen, um IT-Sicherheit in Unternehmen und in unternehmensübergreifenden Kooperationen gewährleisten zu können. Dabei werden sowohl organisatorische als auch technische und wirtschaftliche Aspekte aus dem Blickwinkel der Praxis beleuchtet.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Marcus Heitmann promovierte bei Prof. Dr. Roland Gabriel am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Universität Bochum. Er ist als Senior Consultant für die T-Systems Enterprise Services GmbH im Bereich Industry Consulting, Industry Line Automotive tätig.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne