Gebraucht:
EUR 4,20
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SellFix GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter Zustand mit leichten Gebrauchsspuren. Versand durch unseren Logistikpartner Amazon.de. Rechnung per Mail.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • IMAX - Hail Columbia!
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

IMAX - Hail Columbia!


Erhältlich bei diesen Anbietern.
9 gebraucht ab EUR 0,25

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Graeme Ferguson
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Schwedisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Griechisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 23. Mai 2002
  • Produktionsjahr: 1982
  • Spieldauer: 36 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00006584T
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 67.426 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Wie alle IMAX-Filme hat auch Hail Columbia! keine volle Spielfilmlänge, sondern dauert nur eine knappe Dreiviertelstunde. Natürlich bietet der eigene Fernsehbildschirm nicht das gleiche spektakuläre Filmerlebnis, das die Großleinwand der IMAX-Kinos ermöglicht. Trotzdem ist auch das DVD-Erlebnis nicht zu verachten, zumal wenn man sich für das Thema Raumfahrt interessiert. Den klanglichen Vorsprung, den die DVD vor dem VHS-System hat, nützt dieser IMAX-Film voll aus und bietet den Ton in tadellosem Dolby 5.1 an. Als Special Feature ist lediglich ein Werbetrailer für das IMAX-Filmprogramm auf der DVD enthalten. Die Sprache des Filmes ist Englisch, dazu gibt es die Möglichkeit Untertitel einzublenden, die man aus zwölf verschiedenen Sprachen auswählen kann. --Albrecht Volk

Amazon.de

Hail Columbia! zeichnet in spektakulären Bildern die Geschichte rund um das erste Space Shuttle der NASA nach. Ein entscheidender Motor für das Projekt eines wiederverwendbaren Raumgleiters war der Astronaut John Young, der vor dem ersten Flug mit der Columbia bereits fünf Mal im All war. Die Mitteilung, dass "sein" Projekt vom amerikanischen Kongress genehmigt worden war, erreichte Young während seines Mondspazierganges bei der Apollo-16-Mission und sein Freudensprung auf dem Mond, den die Außenbordkamera der Kapsel festgehalten hat, ist auf dieser Dokumentation ebenfalls zu sehen. Als Pilot des Jungfernfluges der Columbia war der Militärpilot Robert Crippen ausgewählt worden, für den der historische Flug des ersten Space Shuttles zugleich seinen ersten Flug ins All bedeutete.

Da die Konstruktion des Space Shuttles damals eine völlig neuartige Kombination aus Raumgleiter und Rakete darstellte, war die entscheidende Frage vor dem Start, ob die Verkleidung des Shuttles aus speziellen Keramikfließen der Reibung der Erdatmosphäre standhalten würde. Bei der Pressekonferenz, von der ein interessanter Ausschnitt auf dieser Dokumentation zu sehen ist, antwortete John Young auf Fragen zu diesem essenziellen Thema recht kurz angebunden -- man kann es ihm nicht verdenken, dass ihn dieser Gedanke nervös machte. Wie sich bei dem von den Medien und hunderten von Zuschauern vor Ort aufmerksam verfolgten Start herausstellte, hielt die Verkleidung jedoch im Großen und Ganzen gut. Ein neues Kapitel in der Geschichte der Raumfahrt war eröffnet!

Hail Columbia! ist eine kurzweilige Dokumentation in der gewohnt guten Qualität der IMAX-Filme. Schade ist eigentlich nur, dass nur wenige Bilder von der Raumfähre im All zu sehen sind, da sich der Film mehr auf die Entstehungsgeschichte des Space-Shuttle-Projektes, die Vorbereitungen zum Start und die Landung konzentriert. --Albrecht Volk

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ghostwriter am 19. Dezember 2008
Das Menü dieser DVD gliedert sich in Film starten, Specials, Sprachen. Der Hauptfilm hat eine Spieldauer von ca. 36 Minuten und ist (leider) nur auf Englisch (O-Ton) zu hören, optional können Untertitel (z. B. auf Deutsch) eingeblendet werden.

Trotz der recht kurzen Spieldauer bekommt man atemberaubende Bilder von dem Jungfernflug des Space Shuttles Columbia zu sehen - angefangen von den Startvorbereitungen und dem Start vom Kennedy Space Center, dem Aufenthalt im All, bis hin zu der Landung auf dem Luftwaffenstützpunkt Edwards und einer Konfettiparade zu Ehren der beiden Astronauten in New York.

In Anbetracht der Tatsache, dass vor einigen Jahren (2003) dieser Shuttle beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre verglühte (Versagen des Hitzeschutzschildes auf Grund von fehlenden Kacheln), kann man beim Ansehen dieses Films zu Recht in Nostalgie - mit einem Hauch von Wehmut - schwelgen.

Etwas bedenklich finde ich, dass es schon damals Probleme mit dem Hitzeschutzschild gab. So ist z. B. im Bereich der hinteren Ladezone das Fehlen einiger Kacheln zu erkennen, was auch im Dialog zwischen der Crew und dem Kontrollzentrum in Houston thematisiert wurde.

Das Bonusmaterial ist unter dem Punkt Specials zu finden und besteht lediglich aus einem (!) IMAX-Original-Trailer (ca. 2 Minuten, O-Ton) - viel zu wenig in der heutigen Zeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AchimB am 19. Januar 2005
IMAX-Filme sind einfach unbeschreiblich in ihrer Wirkung, wenn man Sie denn auch in einem entsprechend gigantischen IMAX-Kino sieht.
Wer diese noch nicht kennt: [...] und ganz wichtig: Gehe in ein IMAX-Kino!! Speziell die 3-D Filme sind überwältigend. Das Filmformat ist 4:3 (1,33:1)!
IMAX ist ein 70mm Filmformat und die Kinos haben Leinwandflächen von 1.000qm und mehr. Der Sound bewegt sich in gleicher Dimension.
Diese Wirkung erzielen die Filme auf DVD natürlich nicht. Dennoch sind die Filme zumeist grandios. Für meinen Geschmack haben die Filme aber leider oft eine überflüssige Rahmengeschichte, so dass der eigentliche Ort der Handlung zu kurz kommt.
Beeindruckende Aufnahmen vom Start und aus dem All!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Björn Haferkamp am 18. November 2011
Verifizierter Kauf
Ich kenne die anderen Imax Filme und hatte mir bessere Aufnahmen erhofft. Es handelt sich um Aufnahmen aus der Anfangszeit des Shuttle Programms.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "albright1974" am 2. März 2003
einfach nur ein top film, tolle bilder und nach dem columbia-unglück irgendwie auch etwas besonderes.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden