Facebook Twitter Pinterest
III ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

III

5 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 18,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 28. Mai 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 18,90
EUR 18,90 EUR 0,59
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
2 gebraucht ab EUR 0,59

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • III
  • +
  • Dead   Sold
Gesamtpreis: EUR 58,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (28. Mai 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Finestnoise (Cargo Records)
  • ASIN: B003K061IW
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 456.387 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Fast Way's Down
  2. Spittin' Blood
  3. Unknown Kid
  4. Killing Time
  5. Keep It Rolling
  6. Hell
  7. Feels Like Dying
  8. Breathe
  9. One Down
  10. Collecting Emptiness
  11. Rock'n'roll Man


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Doktor von Pain TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 2. August 2010
Skullboogey konnten bei mir schon mit ihrem Vorgänger "Dead $ Sold" punkten. "III" ist nun der simpel betitelte Nachfolger, und auch der reißt mich erneut mit. Etwas anders klingt er dabei aber schon: nicht mehr ganz so "in die Fresse", dafür etwas gemäßigter und melodischer, ohne jedoch ansatzweise soft zu klingen. Noch immer bekommt man eine Soundwalze aus Stoner- und hartem Alternative Rock um die Ohren gehauen, aber der Ohrwurmfaktor wurde stark erhöhnt. "Hits" wie "Spittin' Blood", "Feels Like Dying" oder das ruhigere "Killing Time" hatten Skullboogey früher noch nicht im Gepäck. Positiv erwähnen muss man unbedingt Sänger Stefan Wendling, dessen Organ wirklich kräftig und vielseitig klingt und welches den Songs so noch zusätzliche Klasse verleiht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Skullboogey der Wahnsinn!!!

Ein saugeiles Erlebnis dieses & die anderen Alben der Band zu hören.

Da kann man sich nicht nur für die Konzerte vorbereiten man wird 7 Tage die Woche a24 Stunden täglich "Skullboogey süchtig" wenn man anfängt diese Musik zu hören.

Warte schon sehnsüchtig aufs nächste Album & Live Auftritt

Live sind die Jungs der Hammer (hoffe eine Live CD/DVD kommt auch ins Sortiment) wie sie alles wegfegen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
2 Jahre des Wartens haben endlich ein Ende!
Was hab' ich auf diese Scheibe gewartet und bin nicht entäuscht worden.
Die 4 Hessen haben ein echt fettes Album am Start, Dead $ Sold war schon ein Kracher! III ist deutlich vielseitiger als sein Vorgänger, büßt hier aber nichts an Qualität ein.
Nach mehrmaligem Hören kommt nur leichte Trauer auf, denn das Warten auf die nächste Scheibe beginnt wieder.
Hoffentlich dauert es diesmal nicht so lange, ich brauch unbedingt mehr von den 4 Jungs.
Daumen hoch, echt fette Platte für eine deutsche Combo, was man ja leider nicht so oft hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden