oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,85 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

IFRS für KMU - strukturiert: International Financial Reporting Standard for Small and Medium-sized Entities [Gebundene Ausgabe]

Stephan Glanz , Dieter Pfaff

Preis: EUR 59,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

Juli 2010
Bei der externen Rechnungslegung hatten Unternehmen bisher – wenn überhaupt – nur eine Wahl zwischen nationalen Standards und «vollen» International Financial Reporting Standards (IFRS). Allerdings haben letztere eine Dynamik und Detaillierung erreicht, die sie für kleinere Unternehmen ungeeignet erscheinen lassen. Mit dem International Financial Reporting Standard for Small and Medium-sized Entities (IFRS-SME) existiert seit 2009 eine vielversprechende Alternative: ein separater Standard für die externe Rechnungslegung nicht öffentlich rechenschaftspflichtiger Unternehmen (non-publicly accountable entities). In diesem Buch wird der neue IFRS-SME in deutscher Sprache vorgestellt. Dabei beschränkt sich das Werk nicht auf eine Übersetzung, sondern geht einen innovativen Weg, indem es sämtliche Regelungen in Schemata «auflöst» und miteinander in Verbindung setzt. Der Aufbau orientiert sich an der Sachlogik und am praktischen Vorgehen bei der Abschlusserstellung. Hinzu kommt eine Einführung, die den internationalen und den schweizerischen Kontext ausleuchtet.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stephan Glanz ist Gründer der Dr. Glanz & Partner GmbH – Consulting im Finanz- und Rechnungswesen – sowie Partner der SRG Schweizerische Revisionsgesellschaft AG und zugelassener Revisionsexperte. Er hat Erfahrung als Center-Leiter für Accounting und Controlling an der Hochschule für Wirtschaft Zürich. Davor hat er vierzehn Jahre in der schweizerischen Wirtschaftsprüfung gearbeitet, zuletzt als Director und IFRS-Verantwortlicher bei BDO. Dazwischen verbrachte er vier Jahre bei der UBS in unterschiedlichen Funktionen des Group-Controller-Bereichs. Nebenbei war er während Jahren erst Fachsekretär für Wirtschaftsprüfung der schweizerischen Treuhand-Kammer (in dieser Funktion Redaktor der Erstausgabe der «Schweizer Prüfungsstandards»), dann Mitglied von deren Accounting Working Party; ferner Lehrbeauftragter an der Hochschule Liechtenstein. Stephan Glanz wurde 1960 in Mannheim geboren. Nach dem Betriebswirtschaftsstudium und der Erlangung des eidgenössischen Wirtschaftsprüfer-Diploms folgte die Promotion an der Universität St. Gallen. Zu den Themen internationale und schweizerische Rechnungslegung sowie Abschlussprüfung hat er nebst vielen Fachartikeln auch Buchpublikationen verfasst, zuletzt 2009 sein Buch «Die Konzernrechnung» (herausgegeben von veb.ch). Dieter Pfaff ist seit 1994 ordentlicher Professor am Institut für Rechnungswesen und Controlling der Universität Zürich sowie seit 1998 Dozent im Rahmen des Executive-MBA-Programms dieser Universität. Mehrere Rufe an andere deutschsprachige Universitäten nahm er nicht an. Sein wissenschaftliches Interesse gilt den Themen Unternehmensrechnung, Controlling, Kostenmanagement, Transferpreise und Finanzwirtschaft. Dieter Pfaff wurde 1960 in Bad Homburg geboren. Nach dem Betriebswirtschaftsstudium folgte 1988 die Promotion an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main; für seine Dissertation «Gewinnverwendungsregelungen als Instrument zur Lösung von Agency-Problemen» erhielt er 1990 den Egon-Zehnder-Preis. 1992 habilitierte er sich in Frankfurt mit dem Thema «Kostenrechnung, Unsicherheit und Organisation». Neben zahlreichen Publikationen in Fachzeitschriften hat Dieter Pfaff mehrere Fachbücher verfasst und herausgegeben. Er ist geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift «Die Unternehmung», im Editorial Board der Zeitschrift «Management Accounting Research» sowie im Vorstand von veb.ch, dem grössten Schweizer Verband für Rechnungswesen und Controlling. Zudem gehört er verschiedenen wissenschaftlichen Fachausschüssen sowie dem Schweizerischen Rechnungslegungsgremium für den öffentlichen Sektor (SRS) an.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar