Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

I


Preis: EUR 28,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 25,97 13 gebraucht ab EUR 3,73

Die Krupps-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Die Krupps

Fotos

Abbildung von Die Krupps
Besuchen Sie den Die Krupps-Shop bei Amazon.de
mit 40 Alben, Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

I + III/Odyssey of the Mind + II/the Final Option
Preis für alle drei: EUR 69,59

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (24. Juni 1992)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Gestrichen (rough trade)
  • ASIN: B00000AT03
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 152.849 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. High Tech/Low Life
2. Metal Machine Music
3. Doppelgänger
4. The Dawning Of Doom
5. Ministry Of Fear
6. One
7. Simply Say No
8. Disciples Of Discipline
9. The Power
10. Rings Of Steel

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Balzereit am 11. Februar 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
1 von den Krupps ist in meinen Augen der Wegbereiter für Bands wie RAMMSTEIN und auch OOMPH!(denn die machten ja 1992 noch ebm und schoben erst später die Metalelemente in ihre Musik(ab SPERM 1994).Dieses Album hier von 1992 routiert noch Heute,18Jahre später in meiner Anlage und Tracks wie HIGH TECH/LOW LIFE,METAL MACHINE MUSIC,THE DAWNING OF DOOM,THE POWER und vor allem RINGS OF STEEL lassen auch heute noch mein Herz schneller schlagen!Einfach nur geil!10 Tracks reinster Power für zuhause und die Symbiose aus Gitarren und Maschinen geht voll auf und mit Jürgen Engler gibt es auch noch einen hervorragenden Sänger!Alle die auf die dunkle,harte Tour stehen,sollten sich diesen Meilenstein zulegen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von brain schneider am 16. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
So muß elektronische Musik klingen.Die Krupps waren Vorreiter für eine ganze Szene.So wie dieses Album klangen danach viele Bands.Nur nicht so gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von daneben am 21. August 2007
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Na die alten Krupps beweisen schon seinerzeit wieviel sie von Musik verstehen und haben sich richtig gut entwickelt. Wenn man die Krupps liebt, dann liebt man auch (logisch) die alten Songs. Und nach dem Konzert in der Schweiz im Z7 in Pratteln habe ich mir geschworen: diese Band habe ich all die Jahre in der ehemaligen DDR versäumt, nun ist es vorbei damit. Versprochen!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. H. Bittlinger am 17. November 2002
Format: Audio CD
Also für alle die noch nie die Krupps gehört haben:
Wenn ihr euch nicht sicher seit, ob euch die Band zu "hart" ist,
dann seit ihr hier auf jeden Fall mal nicht falsch. Auf diesem Album kann man nämlich sehr gut raushören in welche Richtung sich die ganze Sache bei den späteren Alben entwickeln wird.
Nämlich mit sehr starkem Einfluss an elektonischen Effekten.
Damit meine ich jetzt keinen Techno oder so, denn die Effekte bei den Krupps sind wirklich äußerst gelungen. Geht dann schon Richtung Elektrometal, würd die ganze Sache aber noch nicht als Metal bezeichen.
Die ganze Sache Sache ist dann doch noch eher verdaubarere Kost.
Doch, da wären wir auch schon beim Problem. Wer also auf harte Musik steht ist hier auf jeden Fall nicht wirklich richtig. Wer aber den Krupps sound von z.B. "Paradise Now" Klasse findet, dem könnte dieses Album dann doch noch gefallen. Die wesentlichen Bestandteile des Sounds sind schon hier dabei, allerdings noch deutlich harmloser, aber dennoch eifach genial.
Also ich kann die CD jedem empfehlen der die späteren Alben:
II, III und Paradise Now liebt.
Die Qualität der Alben nimmt übrigens in der genannten Reihenfolge zu. Auf der CD ist übrigens auch ein ganz lustiges
Metallica-Cover drauf - "One" ISt wesentlich besser als die wirklich Schwache "A tribute to Metallica"-Scheibe der Krupps.
Meine Bewertung dieser CD gibt 5 Sterne, da ich den Kruppssound einfach Klasse.
Den Sound der älteren Scheiben kenne ich leider nicht für einen Vergleich. Kenne auch leider keine andere Gruppe die einen ähnlichen Sound hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kultsammlung am 23. September 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Kein Hardcore-Riff schwelgt die Produktion, aber die Synthies und die Stimme des Sängers
heizen der schwarzen Seele gehörig ein....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen