Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

I,Vigilante

Crippled Black Phoenix Audio CD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 17,18
Jetzt: EUR 16,92 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,26 (2%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Crippled Black Phoenix-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Crippled Black Phoenix

Fotos

Abbildung von Crippled Black Phoenix

Biografie

CRIPPLED BLACK PHOENIX '(MANKIND) THE CRAFTY APE'

Die britischen Underground Helden Crippled Black Phoenix sind hierzulande längst keine Unbekannten mehr. Durch intensives Touren in den letzten beiden Jahren und die Veröffentlichung ihres letzten Werks 'I, Vigilante' im Frühjahr 2011, konnten die Briten mit ihrem Mix aus Post Rock, Folk- und Progressive ... Lesen Sie mehr im Crippled Black Phoenix-Shop

Besuchen Sie den Crippled Black Phoenix-Shop bei Amazon.de
mit 8 Alben, 5 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

I,Vigilante + No Sadness Or Farewell + (Mankind) the Crafty Ape
Preis für alle drei: EUR 53,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (10. September 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Invada (Cargo Records)
  • ASIN: B003X8NW2Y
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.294 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Troublemaker
2. We Forgotten Who We Are
3. Fantastic Justice
4. Bastogne Blues
5. Of A Lifetime

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Progrock mit 60er Finale 22. September 2010
Format:Audio CD
Crippled Black Phoenix' Kriegsthematikalbum I, Vigilante ist nicht überraschend anders, als der Vorgänger 200 Tons Of Bad Luck. Der - angebliche - Lückenfüller vor dem nächsten ,großen' Album bringt es dennoch auf 48 Minuten Laufzeit (verteilt auf fünf reguläre Titel zwischen knapp 7 und 12 Minuten plus 2:31 Bonus) und ist ein durchaus dicker Brocken.

Wie schon zuvor, klingen auch auf I, Vigilante streckenweise die alten Pink Floyd durch. Ein wenig Led Zeppelin ist mit drin und - um ein paar zeitgemäße Beispiele zu nennen - hin und wieder meint man Archive oder insbesondere Porcupine Tree / Steven Wilson durchzuhören.

Crippled Black Phoenix bleiben aber absolut eigenständig und bauen ihren Stil auf I, Vigilante sogar weiter aus. Der ,Lückenfüller' ist kein solcher. Das Album klingt reifer als 200 Tons Of Bad Luck und wechselt geschickter zwischen Heavyabschnitten, eingängigen Melodien und herrlich langen Gitarrensoli. Das Ganze ist weniger holzig, dabei aber nicht glatter. Die einzelnen Songs erfordern nach wie vor Durchhaltevermögen.

Schon der Auftakt Troublemaker zeigt, das Crippled Black Phoenix einen deutlichen Sprung nach vorn gemacht haben. Der Song ist deutlich präziser eingespielt und auch besser produziert (Gesang etwas weiter vorn abgemischt und hörbarer), als das auf dem Vorgängeralbum häufig der Fall war.

Das 11-minütige We Forgotten Who We Are begeistert mit toller Pianolinie, heavy Gitarren mit zahlreichen Harmoniewechseln, erstklassiger Sologitarre, gewaltigen Drums und beherzt einsam klingenden Frauen-Solostimmen. Hier zeigen CBP deutlich, wie viel Potential noch in ihnen steckt. Spannend.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Opus magnum - Ein Meisterwerk 12. September 2010
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
War der Vorgänger von I, Vigilante - 200 tons of bad luck - schon grandios und man war der Meinung, dieses Album kann man nicht von der Qualtitä her überbieten, wird mit diesem Album eines besseren belehrt.
Obwohl man am Anfang etwas enttäuacht ist, denn die Spielzeit von I, Vigilante ist nur ca. 45 Minuten.... Aber selten war ich ergriffener und begeisterter als nach diesen 45 Minuten.... CBP ist hier so nah an den frühen Pink Floyd Werken (z.B. Animals) und doch auch wieder nicht.
Eigentlich mag ich nicht unbedingt dieses Schubladen-Denken, aber hier kann - muss man es - ruhig mal nutzen, denn es adelt dieses Meisterwerk der Jungs und auch mit einem Mädel aus England.
Und dann sich einer doch so schweren Thematik - eine Schlacht um Bastogne - gegen Ende des 2 Weltkriegs - anzunehmen. Hut ab...
Ich bin immer noch hin und Weg, denn die Musik hat mich komplett eingefangen und in den Bann gezogen.
Hier einen Song hervorzuheben - geht nicht, denn man muss das Album komplett hören - und dann auch immer wieder....
Für mich - meine CD des Jahres!!!
CBP vereint den Geist der "guten alten Zeit" mit der Neuzeit. Es gelingt ihnen der Spagat ihre Idole und Vorbilder zu zitieren ohne einfach nur diese nachzuspielen, denn sie verleihen dieser Musik zu neuem Glanz....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rein ins Ohr und rein ins Herz 15. Dezember 2010
Format:Audio CD
Ich kannte Crippled Black Phoenix noch vor einigen Monaten gar nicht, bevor ich sie dann zufällig live gesehen habe.
Live überzeugten sie mit genau der selben Leichtigkeit, wie sie es schon nach einem Durchlauf dieses Albums tun!
Die Songs gehen ins Ohr, vergehen trotz der weit über der Pop-Musik-Songlänge liegenden Spielzeit wie im Flug und reissen mit!
Instrumental passiert sehr viel (2x Gitarre, 1x Akkustik-Gitarre, 1x Bass, 1x Cello, 1x Klavier, 1x Hammond-Orgel + Gesang) und alles harmoniert so wunderbar miteinander!
Das Album folgt einem Konzept und behandelt vor allem das Thema Krieg aus Zeiten des D-Day.

Das Sample zum Anfang von Bastogne Blues hat mich zu Tränen gerührt, und auch sonst ist es eine sehr rührende Platte.
Die Produktion ist sehr natürlich, weich und klar - gefällt mir sehr gut!
Ein MUST HAVE und nur schwer in eine Schublade zu stecken!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Album 2010 10. Januar 2011
Von marli
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
In meinem Ranking für 2010 ist diese Platte auf den Spitzenplatz gelandet! Wie schon im Vorgänger 200 Tons of B. L. finden wir hier Musik von zeitloser Größe, im Gewand der 70`Jahre Rockmusik, und doch zeitgenössisch und modern. Hier Rock C.B. PH. gradliniger, ähnlich wie es ihr Vorbild Pink Floyd auf Animals präsentierten. Das Thema der Platte ist der Krieg, und wer sich mal auf die gesprochenen Intros konzentriert, dem wird so manches unter die Haut gehen, was dort zu vernehmen ist. Dagegen steht die Musik. Die ist einfach großartig. Schon der 1. Song rockt, getragen von Gitarren, schleppend und fordernd. Mein Favorit ist das fast poppige
-Of a lifetime- Die seichte Stimme der Sängerin (!) streicht feenhaft durch diese Coverversion eines alten Journey- Songs, mit einem wunderbarer klaren Gitarrenlauf. Diese Stück währe in den Rockdiskotheken der 70 in meiner Heimatstadt Hamburg ( Big Appel, Renaissance Club, wer das noch kennt) rauf und runter gelaufen. Eine erfrischende Musik von einer Band die gut tut und hoffentlich noch lange am Ball bleiben wird. Neben Porcupine Tree und Wolf People das Besten zur Zeit, neben dem was sonst so an Mainstream- Brei geboten wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Die hat mir noch gefehlt
in meiner Sammlung - jetzt ist sie komplett.
Wer auf Pink Floyd steht - und das tue ich definitiv - hat hier endlich eine Band, die ganz in deren Tradition steht. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Claus Pulina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut wie immer
mir gefällt die Musik einfach. War immer schon auf der Suche nach Pink Floyd Ersatz, endlich gefunden. Kaufe alle CD der Gruppe
Vor 3 Monaten von hattings veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gute Music
Sehr schönes Album abwechslungsreich und interessant man kann es nur sehr empfehlen das wohl beste Album der band
sehr gut
Vor 10 Monaten von Klaus Döring veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Crippled Black Phoenix super
Crippled Black Phoenix ist eine super cd sie klingt einfach klasse klanglich habe ich sie mir so vorgestellt ich kann sie nur weiter empfehlen
Vor 10 Monaten von SIMONE WIECZOREK veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bewegend, episch ....Hammer ( Burning Bridges, geheimtipp ;-) )
Bin bei you tube über die Band gestolpert, und liegengeblieben!
Es macht einfach mal wieder Spaß "aktiv" Musikzuhören anstatt sich nur nebenbei bellullern zu... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Michael Friedrich veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen I,Vigilante
Crippled Black Phoenix hab ich auf einem Eclipsed Sampler entdeckt und war neugierig geworden. I, Vigilante ist von 2010 und wirkt auf mich noch geschlossener als "A Love of Shared... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von HgRg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Musik
Geniales Album, etwas teuer, ist aber das Geld wert. Spiellänge ungefähr 50 Minuten. Hat sich auf jeden Fall gelohnt. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Kamillentoni veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen (Beinahe) Ein Meisterwerk ...
"I, Vigilante" sollte für mich das erste Album dieser Band werden, meine Neugier mehr als alles andere geweckt durch das recht auffällige CD-Cover, einem... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. August 2011 von Marcus G.
5.0 von 5 Sternen Episch...
...ist das vorherrschende Wort, das mir bei dieser Platte einfällt. Über fünf Tracks servieren Crippled Black Phoenix feinste Progressive-Rock-Kost, die in ihrer... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Oktober 2010 von estapolis
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar