Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
I Get Wet ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • I Get Wet
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

I Get Wet

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

28 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
55 neu ab EUR 4,59 24 gebraucht ab EUR 0,88

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

I Get Wet + The Wolf
Preis für beide: EUR 23,38

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (24. Dezember 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Island (Universal Music)
  • ASIN: B00005RY7X
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.578 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

I Get Wet

Amazon.de

Auf der Plattenhülle von I Get Wet tritt Andrew W.K. als der Inbegriff des New-York-City-Rock'n'Roll-Star auf: ein typischer plattnasiger Urmensch, auf dem Kopp einen Mopp aus fettigem Haar, der dann auch noch sein Gesicht verdeckt. Auf den ersten Blick könnte man schwören, dass da ein Star aus einer Werbekampagne zu sehen ist, die aus Gründen ironischer Verfremdung typische Metal-Rituale einsetzt. Aber dann bemerkt man diesen Ausdruck von stahlharter Entschlossenheit in W.K.s Augen. Und dann hörst du dieses Debütalbum und stellst fest, dass -- welch ein Wunder -- dieser 21 Jahre junge Mann den besten Rock'n'Roll der guten alten Schule abliefert, den man seit langem gehört hat.

Es klingt ein wenig so, als ob Van Halen sich mit den Beastie Boys anlegen, so ungefähr zu deren Licensed To Ill-Phase, und dann Elton John dazu am Klavier hämmert und Mötley Crüe die Drinks dazu brauen: Eine Sammlung mit zwölf Tracks mit unverfälschtem Rock höchster Ansprüche, der sich nicht an irgendeiner Vorstellung von Lo-Fi-"Punk" orientiert, sondern sich total auf die Durchschlagskraft einer fantastischen Melodie und einer Kiste Bier verlässt. Der unvergleichliche erste Song "Party Hard" legt die Marschroute fest. Aber siehe da, aus diesem Quell sprudelt noch mehr hervor: "Ready To Die", das aus einer Rockoper kommen könnte, die dekadente Sprengkraft von "Party 'til You Puke", der mit letzter Kraft vorgetragene Fanfarenstoß von "Don't Stop Living In The Red" -- allesamt verblüffende, ausgezeichnete Ausbrüche von urwüchsiger Echtheit.

Leg einen anderen Gang ein, Eminem: Da greifen Leute nach der Krone des White-Trash-Helden, und nach dem Sound von I Get Wet zu urteilen, kann sich Andrew W.K. ebenso heftig prügeln wie er Partys feiert. --Louis Pattison


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manticore am 11. Februar 2002
Format: Audio CD
... nimmt man den alles so tierisch ernst? Messias des Metal, also bitte! Ich kann mir kaum vorstellen, daß Andrew sich selbst so sieht, und wenn, dann sicher mit einem ironischen Augenzwinkern. "I get wet" ist einfach ein cooles Album, volle Kraft voraus, ohne Kompromisse und vor allem ohne diesen sogenannten "Zeitgeist", was ich besonders erwähnenswert finde. Es geht auch ohne Gescratche, und allein das rechtfertigt den Kauf dieser CD. Wer von all diesen sogenannten Trendsettern wie Linkin Park und Limp Bizkit die Schnauze voll hat oder mal was anderes hören will als die xte Helloween-, Blind Guardian- oder Rammstein-Kopie aus deutschen Landen, der liegt hier richtig. Okay, ein bißchen eintönig ist das Ganze schon, deshalb gibts auch keine fünf Sterne von mir, aber für vier reichts allemal. Also kaufen, den Lautstärkeregler bis zum Anschlag aufreißen und PARTY HARD!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gruber Jörg am 6. Juni 2002
Format: Audio CD
selten eine platte gehört die sowas von nach vorn geht wie die vom andrew w.k. respekt!
auch wenn die musik schon in richtung "prollrock" geht und manche lieder sich aufgrund der keyboardharmonien ein wenig ähneln,ist diese platte einfach ideal zum abrocken und spaß haben. klare melodieführung,harte riffs und kein lied länger als 3.20- das nenn ich" auf den punkt kommen". wer also eine platte haben will, die man von vorn bis hinten zum abrocken benutzen kann, sollte sie sich holen. wer aber eine neue definition von rock erwartet wird hier sicherlich nicht sein glück finden.
mir gefällt die platte sehr gut, gerade wegen des großen spaßfaktors.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eyers Rock am 3. April 2002
Format: Audio CD
Also es war ein kleiner junge Namens Andrew W.K. Er Wurde von seinen Eltern zum Klavierunterricht getrieben und stand dies auch durch. Aber das war ihm nicht genug und er ging nach New York um SEINE Musik zu machen. Und DAS ist sie. Knallhart, Gradlienig, Markerschütternd und Frei bis zur letzten Note. Die einfachen Gitarrenriffs und dieser harte Sound wecken auf und rütteln wach! Jeder der diese CD einlegt wird es spüren. Dieser Drang sich einfach zu bewegen, auszupflippen und einfach gehen lassen. Das ist die Musik die viele , so wie ich, seit langem gesucht haben. Wie er selber sagt hat diese Cd bzw. das Cover keinen sinn sondern sie sind einfach da und gut. Sie müssen es hören um es glauben zu können, schluß mit Retorten-Bands und der gleichen hier ist der Sound zum unbeschwerten Party leben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Dittmar am 27. November 2003
Format: Audio CD
mir eigentlich egal wer sich mit wem gekreuzt hat, und wer wen musikalisch befruchtet.
Andrew W.K. macht Musik, Rock, der auch ein paar Jährchen älter sein könnte.
Wenn du die Scheibe einlegst, dann geht von vorne bis hinten die Post ab.
Kein Anspruch, aber viel Spass und die nächsten Parties haben neue Aufwärmer.
Wär schön wenn heute mehr so frische grade Musik gemacht würde.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "mr_boogie" am 17. Januar 2002
Format: Audio CD
Na ja - was soll man dazu sagen? Die 80er kommen ja wieder, und es ist schon herzerfrischend, mal wieder so richtig stumpfen Rock zu hören. Ohne Rapper. Ohne DJ. Ohne pseudo-sozialkritische Texte. Mit Songtiteln wie "Party Hard" oder "Party Til You Puke". Das hier ist absolut un-intellektueller rock, prollig, dreckig, rotzig, schnell, geil. Die Synthies sind teils genauso käsig wie damals, die Attitüde ist endlich mal wieder Sex, Drugs, Rock and Roll. Die Texte wie von einem pubertierenden Rowdy geschrieben, aber wen interessieren denn bei solcher Musik die Texte? Das wäre, wie bei George Thorogood nach dem Kontrapunkt zu fragen... Hauptsache, man kann auch mit Alkohol im Hirn den Refrain noch mitgröhlen :-) Klar ist die Sch... stumpf, also nicht nachdenken, Bier besorgen, die Anlage aufreißen, bis die Boxen kotzen und mal wieder die Halswirbel trainieren. Drei Akkorde und ab dafür. Anspruch = 0%, Spassfaktor dagegen sehr hoch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dusty Ramone am 27. Juli 2002
Format: Audio CD
Man nehme folgende Zutaten: eine große Menge Mighty Mighty Bosstones, ein Konzentrat Gary Glitter, einen guten Schuß Anti
Nowhere League, 10 Paletten Dosenbier und 7 mal Currywurst
rot/weiß. Gut verrühren - fertig. Dieses Album enthält alles, was ein Assi zum Leben braucht!!! Endlich mal einer, der sich
beim Schreiben nicht den Kopf über handlungsschwangere Texte zerbricht. Hätte man den KISS-Klassiker "Rock'n'Roll allnight"
laut obigem Rezept gecovert und als Single ausgekoppelt... also was die Verkaufszahlen angeht, nicht auszudenken!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorben Stemann am 30. April 2007
Format: Audio CD
man kennt das: Man hört einen Song im Radio/MTV/Viva und findet den soooo super das man sich gleich das Album besorgen muss, was einen dann aber meistens doch enttäuscht.

Nicht in diesem Fall:

Ich bin auf das Album gestoßen als ich das Video zu "She is Beatiful" auf MTV sah, hab mein iTunes angeschmissen und sofort 3 Tracks aus dem Album zum Testhören geladen. Am nächsten morgen gings in den Plattenladen.

Diese CD ist einfach sowasvon perfekt, das ich garnicht weis wo ich anfangen soll. Die Tracks sind einfach alle Ohrwürmer (einzige schwachstelle meiner Meinung nach ist das Outro "Don't Stop Livin' in the Red"). Zwar haben die meisten meiner Freunde für solch eine Art von Musik nicht viel über, schon garnicht auf Partys, dennoch würde ich das in einer Rocker-"gemeinde" doch als erstes auf die Tracklist packen:

Die Titel sind einfach fesselnd. Durch eine hohe Geschwindigkeit und Andrews harte Stimme kommt richtig bewegungslaune auf. Besonders in Songs wie "Party Hard", "party Til You Puke" "I Get Wet" und meinem persönlichem favorit "Ready to Die" ist es schier unmöglich ruhig sitzen zu bleiben.

Wenn man jetzt noch bedenkt das der Herr Andrew (bis auf die Bass-line) alles eigenhändig aufgenommen hat (richtig gehört, er singt nicht nur und spielt die erste und zweite Gitarre, sodnern spielt auch Schlagzeug; zumidnest auf der CD, Live ist natürlich eine Band dabei) muss man seinen Hut ziehen.

Also: KAUFEN!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen