I Am Legend 2007

Amazon Instant Video

(401)
In HD erhältlichAuf Prime erhältlich

Drei Jahre, nachdem ein tödlicher Virus fast alles Leben auslöschte, ist Biologe Robert Neville völlig allein in New York. Tagsüber streift er mit seinem treuen Schäferhund durch die verlassene Metropole, auf der Suche nach Essen und anderen Überlebenden. Nachts verbarrikadiert er sich in seiner Wohnung. Denn wenn es dunkel wird, kommt die Zeit aggressiver Kreaturen.

Darsteller:
Will Smith, Alice Braga
Laufzeit:
1 Stunde 36 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

I Am Legend

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Abenteuer
Regisseur Francis Lawrence
Darsteller Will Smith, Alice Braga
Nebendarsteller Dash Mihok, Salli Richardson, Emma Thompson
Studio Warner Bros
Altersfreigabe Freigegeben ab 16 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Schill on 14. Januar 2012
Format: Blu-ray
Ich muss einem meiner Vorrezessenten recht geben, zum Film ist nichts groß zu sagen, auch zur Qualität von Bild und Ton, aber.... wer sich darauf freut, die Fassung mit alternativem Ende auf Deutsch zu sehen, wird enttäuscht werden, denn diese gibt`s nur auf Englisch. Ich habe das schon einmal bei einer BluRay erlebt, bei Hangover. Auch dort wurde groß geworben mit der extended Version und die ist aber nur in englischer Tonspur drauf. Sehr schade. Zumal das auch bei amazon nicht klar kommuniziert wird. Deshalb für die BluRay nur 4 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lattenknaller TOP 1000 REZENSENT on 31. Dezember 2010
Format: DVD
Will Smith liefert hier eine packende,faszinerende und unterhaltsame One Man Show ab,in einem Kampf gegen Mutanten,die die einzigen Überlebenden sind in New York City,nachdem ein Virus die Menschheit auszurotten droht.Gespenstische Szenen wenn Will durch das leergefegte New York marschiert.Ich hab mich bestens unterhalten gefühlt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Konrad on 20. März 2012
Format: DVD
Film war schon bekannt und ist nach wie vor sehenswert. Den Punktabzug gibt es für die FSK 16 die auf das Steelbook aufgedruckt ist. Macht irgendwie den Sinn vom Steelbook zunichte. 3 Sterne gibts dann für den guten Film und das eigentlich gute Preis-Leistungs-Verhältnis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
86 von 112 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kschichter on 23. Mai 2008
Format: Blu-ray
Über den Film "I am legend" muss ich nicht mehr viel schreiben. Der Film wird allein durch seinen Hauptdarsteller getragen. Will Smith spielt die Rolle des wohl einsamsten Menschen aller Zeiten hervorragend. Wer allerdings einen Actionfilm erwartet wird hier enttäuscht. Der Film besticht im Grunde durch seine Ruhe und stellt die Einsamkeit der Hauptfigur dadurch extrem gut dar.

Zur Blu-Ray:

Das Bild:
Das Bild ist spitze (Philips 42" Full-HD & Playstation 3). Es ist absolut scharf, mit sehr guten Farben. Ich konnte keinerlei Artefakte oder Rauschen feststellen. Auch bei schnellen Bewegungen (wie die Jagt ganz am Anfang) blieb das Bild über jeden Zweifel erhaben.

Ebenso verhält es sich in den dunklen stellen des Films.
Bei vielen anderen BD's fällt dann gerade hier schnell auf, ob gut gearbeitet wurde oder nicht. "I am Legend" hingegen besticht auch hier durch sein immer klar gezeichnetes Bild.

Der Ton:
Die Deutsche Tonspur ist in Dolby Digital 5.1, wohingegen man bei der Englischen die Wahl zwischen Dolby Digital 5.1 und Dolby TrueHD hat. Für Hardcore Sound-Fetischisten mit Sicherheit eine Enttäuschung. Mich hingegen stört es nicht. Denn beide Tonspuren klingen für meine Ohren absolut identisch. Womit wir schon zu der Tonqualitat kommen.

Gerade in den leeren Straßen von New York zeigt sich, wie sinnvoll es sein kann Geld für eine gute Dolby Anlage ausgegeben zu haben. Der Wind der durch de Straßen weht, die Vögel, das Rauschen des Grases... es wurde perfekt abgemischt. Man hat das Gefühl mitten in den leeren Straßen zu stehen. Die Stimmen, welche aus dem Center kommen, sind ebenfalls klar und deutlich.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Weltenmeister on 22. September 2008
Format: DVD
Der Titel meiner Kritik sagt genau das, was ich zuerst dachte, als ich von diesem Projekt hörte. Und nach dem Schauen des Films dachte ich es wieder.

Ich bin kein Smith-Fan. Er spielt keine Rollen, er spielt immer nur sich selbst. Rollen werden eher auf ihn zugeschnitten, seit Prince-Zeiten. Er möchte Mr.Superman sein und hier darf er es erneut. Ebenso bin ich kein Fan der Hollywood-Manie der letzten Jahre, Klassiker, speziell des SF-Genres, neu zu verfilmen. Das ging leidlich mit Timemachine, war traurig bei Planet der Affen und ein Witz bei Rollerball. Und hier tritt der Film immerhin gegen einen Charlton Heston an, der mit "Omega Man" eine seiner besten Auftritte bot.

Nun, diese Befürchtungen kann ich schon als Kritik stehen lassen. Das anfängliche, verlassene New York wirkt noch sehr gut im Bild, aber selbst das geht mit fortlaufendem Film verloren. Smith ist Smith, mehr nicht, und er wirkt auch so. Gerade in Szenen, die bereits in Omega Man so erschienen waren, zeigt sich ein eklatanter Mangel an Tiefe. Das wird im Film dann fortgesetzt. Die Monster sind effektheischende Monster nun, die hinzu kommende Retterin erscheint krude plötzlich, die Story wird immer dünner und balanciert um sinnentleerte Action, bevor Smith pathetisch ins Gras beißen darf. Und ebenso sinnfrei.

Nicht viel Logik, nicht wirklich Gefühle, keine Zeitkritik, nicht mal ein Suspense. Dürftig wäre ein passendes Wort nur, wenn es nicht schon eine Verfilmung geben würde. So muss es heißen: schlecht und unnötig.

Die DVD ist vom Bildmaterial in Ordnung. Wer aber schaut sich freiwillig das wenige Extramaterial an?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Farnsen on 26. Mai 2008
Format: Blu-ray
Ich gehe hier nur auf die Inhalte der Blu-Ray ein, nicht auf den Film selbst.

Zur Blu-Ray:

Das Bild:
Das Bild ist bietet durchweg eine gute bis sehr gute Schärfe, die selbst auf großen Diagonalen (Leinwand 3,5m mit FullHD Beamer) eine gute Figur macht. Es werden keinerlei Artefakte oder Rauschen dargestellt.

Der Ton:
Hier hört es leider schon mit den guten Nachrichten auf. Die Deutsche Tonspur ist nur Dolby Digital 5.1, DTS oder Master HD spuren sucht man vergeblich. Bei der Englischen Spur hat man immerhin die Wahl zwischen Dolby Digital 5.1 und Dolby TrueHD. Bis hierher mag das der Eine oder Andere noch verschmerzen, aber die Alternative Schnittfassung (ca 4.min länger) liegt nur in Englisch vor. In meinen Augen eine Katastrophe, habe ich mir die Blu-Ray doch nur wegen der 4 Minuten längeren Schnittfassung gekauft (Ergänzt wurden 2 neue Szenen mit 87 Sekunden und ein alternatives Ende, welches 124 Sekunden länger geht). Hier hätte man ja wohl die 4 Minuten mit synchronisieren lassen können. Filme wie Herr der Ringe haben schon auf dem Medium DVD eindrucksvoll bewiesen wie es richtig geht. Auf einer Blu-Ray dürfte Platzmangel sicherlich nicht der Grund dafür gewesen sein.

Das Menu:

Auch hier wieder eine Katastrophe! Man wird direkt beim einlegen nach der bevorzugten Schnittfassung gefragt. Es gibt keinerlei Auswahlmöglichkeiten für die Tonspuren oder Untertitel. Auch eine Kapitelübersicht sucht man in dem Menü, welches sich auf eine Bildschirmseite begrenzt, vergeblich. Man hat zwar bequemen Zugriff auf sämtliche Extras, aber die elementarsten Grundfunktionen vermag dieses Menü nicht zu erfüllen. Setzen, sechs!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen