Menge:1
Hung - Um Längen bes... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Hung - Um Längen besser - Die komplette erste Staffel [2 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Hung - Um Längen besser - Die komplette erste Staffel [2 DVDs]


Preis: EUR 9,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 6,24 18 gebraucht ab EUR 2,79


Entdecken Sie jetzt den TV-Serienstars-Shop und erfahren Sie alles rund um TV-Highlights wie The Big Bang Theory, Game of Thrones, True Detective und mehr.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Hung - Um Längen besser - Die komplette erste Staffel [2 DVDs] + Hung - Um Längen besser - Die komplette zweite Staffel [2 DVDs] + Shameless - Die komplette 1. Staffel [3 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 29,41

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Thomas Jane, Jane Adams, Eddie Jemison, Charlie Saxton, Sianoa Smit-McPhee
  • Regisseur(e): David Petrarca, Bronwen Hughes, Craig Zisk, Scott Ellis, Matt Shakman
  • Komponist: Craig Wedren
  • Künstler: Uta Briesewitz, Emily Kapnek, Michael Rosenberg, Colette Burson, Scott Stephens, Dmitry Lipkin, Noreen Halpern, Brett C. Leonard, John Morayniss, Alexander Payne
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 12. November 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 291 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00432CBE4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.557 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Vor Jahren noch lag Ray Drecker die Welt zu Füßen: Er wurde von den Frauen angehimmelt, heiratete seine Highschoolliebe Jessica und heuert als Profisportler an. Damit ist nun Schluss: Ray steht allein da und schläft sich mehr schlecht als recht durch, immer am Rand des finanziellen Ruins. Als dann auch noch sein Haus in Flammen aufgeht und Ray schließlich im Garten zelten muss, hat er eine rettende Idee: Warum nicht sein bestes Stück als Callboy gewinnbringend einsetzen? Doch bald muss Ray feststellen, dass das ganz schön harte Arbeit ist...

Episoden:
Disc 1:
01 Was ist Ihr Erfolgsgerät?
02 Happiness oder ich nenne dich dick
03 Ein roher Diamant oder das Portemonnaie
04 Das Gurkenglas
05 Mach schon, Affe

Disc 2:
06 Doris ist tot oder sind wir jetzt arm?
07 Keine 14 mehr oder Sil via Plath
08 Das ist eine Prothese oder du kommst genau richtig
09 Der Pfad der Tugend oder 50 Dollar
10 ein Schwanz und ein Traum oder Gottes Humor

Movieman.de

HUNG ist eine herrlich andere Serie, etwas, das hochoriginell ist und ein weiterer Beweis dafür, dass bei HBO mit die besten US-Serien produziert werden. Die Idee der Serie ist gut, die Serie selbst könnte schlüpfrig sein, aber sie ist im Gegenteil cleveres Entertainment, das vielleicht nicht immer geschmackssicher ist, aber neben Humor, der unter die Gürtellinie geht, auch mit Tiefe überzeugen kann, denn HUNG beschäftigt sich natürlich auch mit der Frage, wie Menschen in Zeiten einer Krise überleben. Und was das Überleben manchmal für Kompromisse mit sich bringt. Thomas Jane (PUNISHER) spielt die Hauptrolle dieser Serie, von der bislang zwei Staffeln produziert wurden. Eine dritte ist angedacht. Fazit: Originelle Serie mit Tiefgang und Humor

Moviemans Kommentar zur DVD: Die Bildqualität ist gut, allerdings wirken die Farben etwas gedämpft. Dazu sind Hauttöne nicht immer überzeugend dargestellt. Rauschen stört nicht weiter, allerdings sorgt die Kompression für Pixelierung. Dazu kommt die Bildung von Blöcken. Der Kontrast ist ganz ordentlich ausgefallen. Die Schärfe hingegen ist jedoch recht mager ausgefallen. Nahaufnahmen gehen noch, aber ansonsten muss man schon konstatieren, dass die Details in hoher Menge verwischen. Der deutsche Ton klingt deutlich schwächer als bei der Fernsehausstrahlung. Man hört Verzerrungen, die für ein unnatürliches Ambiente sorgen. Das Original ist hingegen sehr natürlich ausgefallen. Ob nun DD 2.0 oder DD 5.1 macht keinen großen Unterschied. Der Tonmix ist in beiden Fällen sehr frontal ausgefallen. Gelegentlich werden im Englischen die hinteren Kanäle etwas angesprochen. An Bonus gibt es ein paar Audiokommentare, die sich mit der Entwicklung der Serie beschäftigen, aber auch die technischen Aspekte abdecken. Dazu gibt es ein paar kurze Featurettes, die sich mit den Frauen der Serie, aber auch der Entstehung beschäftigen. Beides ist aber recht kurz und oberflächlich geraten. Nett sind die Werbesports, die Ray und Tanya für ihr Geschäft gemacht haben. --movieman.de

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Gaius Baltar am 5. Februar 2011
Format: DVD
Diese Serie habe ich nur so gekauft - einfach, weil sie von HBO produziert worden ist. Nach einem schönem Vorspann beginnt dann auch die Positionierung der Figuren und Situationen um den Sportlehrer herum: Wie so oft in der ersten Folge, geschieht das etwas sperrig - man weiß als Zuschauer noch nicht, ob einem die Serie gefallen wird. Doch dann entwickelt die Serie ihren Charme: Die Hobby-Dichterin wird sein Zuhälter und entwickelt die Strategie, ihn als Produkt zu verkaufen; die Ex-Frau hat eine eindeutig geistige Schieflage, die Kinder sind in pubertären Selbstfindungsschwierigkeiten, der Nachbar ein neureicher Widerling, der keine Gelegenheit für Strafanzeigen auslässt. Die Geschichten um seinen Einsatz als Bedürfnis-Erfüller sind niemals platt oder dumpf inszeniert: Sie haben eine größere Tiefe als erwartet, feinfühlig - aber nicht menschelnd. Dabei schwebt eine ständige Sozialkritik über den Arbeitsplatzabbau und Niedriglöhne als feiner, angedeuteter Schleier über dieser Serie. Meist in nur wenigen Bildern angedeutet.

Insgesamt ist HUNG eine Serie, die man mit Spaß in einem Rutsch durchschaut - und hofft, das es bald auch die nächste Staffel gibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf K Berlin TOP 1000 REZENSENT am 24. Januar 2011
Format: DVD
"Hung" ist nicht die erste Serie die sich mit dem Thema befaßt was passiert wenn die Welt für jemanden aus einer Kombination von wirtschaftlichen und privaten Unglücksfällen zusammenbricht (siehe die ebenfalls geniale Serie "Breaking Bad" :o) und "Hung" hat mit der anderen genialen Serie gemeinsam das es komödiantische wie auch bewegende Momente gibt. Bei "Hung" liegt der Focus aber auf Ersterem.

Der Ex-Athlet und jetzige Highschool-Lehrer Ray Drecker verkauft seinen Körper an Frauen, nachdem er und seine Exflamme Tanya (sie haben sich zufällig wieder getroffen) eine Nacht verbrachten & er darauf aufmerksam wird, das sein bestes Stück (welches übrigens nie in der Serie zu sehen ist ;o) besonders groß geraten ist.

Weitere wichtige Personen der ersten Staffel sind die beiden (übergewichtigen) Kinder von Ray und seiner Ex-Frau Jessica: Charlie - ein Goth Kid - und Sianoa, die häufig Probleme mit ihrem Freund hat. Diese 3 Figuren werden - zumindest in der ersten Staffel - ein wenig vernachlässigt und zu "einfach" dargestellt, so fällt Jessica lediglich als Zicke auf (was sich hoffentlich während der nächsten Staffeln ändern wird - das Potential ist da!) Tanya empfinde ich übrigens manchmal als nervig - ihre Rolle ist nicht in allen Punkten glaubhaft da ihre Ideen teilweise nichts taugen und ich mir nicht vorstellen kann das jemand mit dermaßen seltsamen Vorstellungen und sprunghaften Handlungen als "Manager" für Ray taugt.

Sex wird in der Serie relativ explizit dargestellt (immerhin kommt "Hung" vom für seine genialen Serien bekannten Sender HBO) jedoch hatte ich aufgrund des Themas noch mehr Deutlichkeit erwartet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christel Fussangel am 9. Juli 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Selten etwas so langweiliges gesehen. "Mann" versucht sein bestes Stück zu vermarkten, um so seine Kinder wieder finanziell glücklich zu machen. Die Geschichte des Mannes ist langweilig, die "Zuhälterin" nervig, der Sex so prickelig wie abgestandener Sprudel, die anderen Figuren farblos. Nicht witzig und nichts anderes als überflüssig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CMH am 20. Juni 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich verreiße ungern eine Serie ohne die erste Staffel komplett gesehen zu haben, aber obwohl wir passionierte Seriengucker sind, sind wir bei "Hung- um Längen besser" einfach nicht über Folge fünf hinaus gekommen.

Der Plot hört sich ganz vielversprechend und lustig an (für die Idee gibt es den zweiten Stern), die Serie ist es aber leider nicht. Die Dialoge sind langatmig, die Charaktere unglaubwürdig und Alles ist irgendwie absurd und klamaukig, ohne dabei witzig zu sein oder Tiefgang zu haben. Der Protagonist stolpert von einem Schlamassel in den nächsten, es ist einfach schmerzhaft, ihm dabei zuzusehen, ohne dass das dafür durch Wortwitz, Situationskomik oder tiefere Bedeutung ausgeglichen würde. Seine Situation (geschieden, in Geldnöten, im wahrsten Sinne des Wortes "abgebrannt") möchte vielleicht sozialkritische Aspekte beleuchten, tut es aber nicht wirklich, weil da dann gekünstelter Humor im Wege steht.

Wir haben "Californication" eine Zeitlang gerne gesehen, da hat die Hauptfigur einen ähnlich guten Griff für falsche Entscheidungen, aber dort kann man dennoch lachen, weil man die Figur ins Herz schließen kann und die Dialoge und Situationen wenn auch genauso absurd doch oft wirklich witzig sind. Bei "Hung" leider nicht.

Kurz gesagt: Für eine Komödie zuviel Drama, für ein Drama zuviel Klamauk und für eine absurde Drama-Kommödie einfach zu schlecht gemacht.

Nicht kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von miss-ju am 28. Januar 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hab mir beide Staffeln HUNG aufgrund der guten Rezensionen gekauft und weil Serien von HBO meistens gut sind. Dass HUNG bereits auf Comedy Central in Deutschland ausgestrahlt wurde, ist irgendwie an mir vorbei gegangen. Allerdings dachte ich, dass das auch noch mal für die Serie spricht und habe mir sarkastische Komik erwartet.

Nachdem ich beide Staffeln in einem Rutsch durchgeschaut habe, bleibt allerdings nur ein fader Beigeschmack zurück. Sicherlich musste ich hier und da lachen und auch die Schauspielqualitäten der Protagonisten möchte ich nicht in Frage stellen.
ABER... Wie die Dinge teilweise aus dem Ruder geraten und das Scheitern der einzelnen Figuren hat mich nicht unterhalten, sondern eher runter gezogen. Gerade Tanja hat mehr Mitleid als Sympathie erregt.

Sicherlich ist alles immer Geschmackssache; meinen Geschmack trifft HUNG leider überhaupt nicht. Ich werde mir die Serie auch nicht noch mal anschauen, trotz dass sie im heimischen DVD-Regal steht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen