Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Hunde richtig massieren [Broschiert]

Brunhilde Mühlbauer
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Kurzbeschreibung

2001
Streicheln muss sein. Es ist Ausdruck von Zuneigung und Zusammengehörigkeit. Deshalb lässt sich jeder Hund von vertrauten Händen gerne berühren. Aber Ihre Hände können Ihrem Hund auch helfen gesund zu bleiben oder schneller wieder gesund zu werden. Therapeutisch eingesetzt, können sie sein Wohlbefinden steigern, eine Heilung beschleunigen, Störungen beseitigen und Schmerzen lindern.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Broschiert
  • Verlag: Cadmos Verlag (2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3861277220
  • ISBN-13: 978-3861277224
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 17 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 873.558 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Akupressur-Punkt-Suche kann beginnen 29. Januar 2004
Von Estenella
Also ich hatte mir von dem Buch mehr erhofft. Es werden weder die Meridiane gezeigt, lediglich ein paar Bilder auf denen eine Frau gewisse Punkte drückt. Und als Laie findet man mit Sicherheit diese Punkte nicht. Diese Punkte sind zwar noch einmal beschrieben, wo man sie genau finden sollte, aber manchmal so merkwürdig, daß ich nix mit anfangen konnte. Ein Kapitel geht über Pfotenreflex und Ohrakupressurmassage, auch recht knapp, aber ein kurzer Überblick. Zum Schluß werden einige Massagetechniken von Linda Tellington-Jones vorgestellt. Nicht unbedingt lohnenswert meiner Meinung nach...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschung 8. Juni 2002
Ich hatte das Buch nach der Vorankündigung lange erwartet. Leider entspricht es nicht meinen Erwartungen an ein "Fachbuch für die Allgemeinheit":
Ich ging fälschlicher Weise davon aus, dass hier endlich mal ein Werk über Physiotherapie/ Massage beim Hund (zu einem bezahlbaren Preis) auf den Markt kommt.
Leider bezieht sich der Inhalt zum grössten Teil auf Reflexzonen-Massage und esoterische bzw. nicht-medizinische "Behandlungen", und offenbar gibt es für jedes Leiden den richtigen Handgriff. Als ob die Tiermedizin so einfach wäre...
Gehofft hatte ich auf eine gut verständliche, preiswerte, fundierte und anwendbare Handreichung für Halter von Hunden mit langwierigen Erkrankungen des Bewegungsapparates zur fortführenden Therapie zu Hause.
Für die reiche und gut getroffene Bebilderung (das Handauflegen übersehend) gebe ich dem Buch trotzdem einen Stern!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Praktische Einführung 14. März 2002
Ein wirklich gutes Buch! Das Hauptgewicht liegt auf der Akkupressur, die beschriebenen Punkte sind auf dür den Laien leicht zu finden. Auch die Reflexzonenmassage wird gut erklährt, hinzu kommen einfache Massagetechniken, der TTouch und ein Teil über Reiki und Charkrenarbeit. Letzterer ist aber eher klein und richtig sich vor allem an Menschen, die davon schon Ahnung haben. Und auch wer Reiki für Humbuk hält, kann eine Menge aus diesem Buch lernen! Die beschriebenen Techniken sind alle gut verständlich erklärt. Außerdem sind sie bebildert, und das erleichtert alles nochmal enorm. Auch zu den Reflexzonen sind sehr anschauliche Bilder dabei.
Alles ist sehr verständlich und kinderleicht nachzumachen. Gut fand ich auch, daß die Autorin immer wieder erinnert, daß diese Massagen usw. den Gang zum Fachmann nicht ersetzen.
Ein wirklich praxisnahes Buch, das man auch wirklich nutzen kann!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen nettes Einsteigerbuch 20. Juni 2013
Von aura
Verifizierter Kauf
Ich besitze einige Bücher über dieses Thema und muss sagen, dieses gefällt mir am besten. In einfachen Schritten wird erklärt, wann man was wie tun kann ( ihr versteht ;) ). Es wird mit zahlreichen Bildern gearbeitet und verständlich ausgedrückt, was wichtig ist. Absolut empfehlenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar