EUR 14,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Humor als Intervention, die Betreuung verändert: Spaß mit Menschen, die mit einer geistigen Behinderung leben Broschiert – 1. Februar 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,80
EUR 14,80 EUR 14,80
52 neu ab EUR 14,80 1 gebraucht ab EUR 14,80

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Humor als Intervention, die Betreuung verändert: Spaß mit Menschen, die mit einer geistigen Behinderung leben + Mit geistig Behinderten leben und arbeiten
Preis für beide: EUR 39,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 144 Seiten
  • Verlag: DGVT Deutsche Gesellschaft f. Verhaltenstherapie; Auflage: 1., Aufl. (1. Februar 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3871591157
  • ISBN-13: 978-3871591150
  • Originaltitel: Humor - een relativerende begeleidingsmethode: Anders omgaan met verstandelijkgehandicapten in specifieke situaties
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 14 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 135.851 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Menschen mit geistiger Behinderung beschäftigen Mieke Janssens seit ihrer Studienzeit. 1986 wurde sie stellvertretende Leiterin einer Rotterdamer Stiftung, und die Arbeit mit verhaltensauffälligen Klienten zu ihrem Schwerpunkt. 1996 baute sie innerhalb der Stiftung eine sozialpsychiatrische Wohngruppe auf. 2000 eröffnete sie ihr Beratungs- und Trainingsinstitut „Concrete Coaching“. Dort vermittelt sie die im Buch beschriebene humorvolle Intervention, bietet Kurse und Supervisionen an.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frl. Flauschig am 2. Juni 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Auch ich arbeite schon seit Jahren mit geistig behinderten Erwachsenen und ohne zu wissen, dass diese Methode einen Namen hat, habe ich sie unbewusst oder auch bewusst angewendet - und das mit Erfolg! Für mich war dieses Buch eine Bestätigung meiner Arbeit. Jedem Betreuer, der auch nur einen Funken Humor in sich trägt, kann ich die in diesem Buch beschriebenen humoristischen Interventionstechniken wärmstens empfehlen! Die Arbeit mit geistig behinderten Menschen ist schon an sich oft nicht einfach, aber ein Lachen kann es einfacher und stressfreier gestalten. Ich danke der Autorin für diese verständlich formulierte und logisch nachvollziehbare Publikation!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Minimax am 17. April 2012
Format: Broschiert
Ich arbeite seit Jahren in dem Bereich und leider hatten wir oft das Gefühl, dass alles ernst sein muss. Dieses Buch und die Beispiele machen Mut die Begegnungen und die Begleitung wieder lebendiger und witziger zu gestalten.
Die Fallbespiele aus dem Buch sind aus dem Leben gegriffen, oft hat man das Gefühl, dass man sich in der Situation wieder finden kann und ich habe mich dabei ertappt, dass ich laut gelacht habe während des Lesens. Erstaunlich für ein Fachbuch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kunde am 4. Oktober 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Wertschätzung und Witz! Eine tolle Verbindung in der Arbeit mit von Behinderung betroffenen Menschen. Humor kann festgefahrene Situationen oft entschärfen - das ist tatsächlich so und alle Beteiligten gehen mit einem viel besseren Gefühl aus der Situation! Das Buch ist kurzweilig und leicht verständlich zu lesen und gleichzeitig fachlich gut fundiert. Die praktische Umsetzung des Inhalts wird gut vermittelt und ist mir auch schon vielfach mit Erfolg gelungen!
Das Buch hat mich sehr bereichert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen