Menge:1
Humanoid (Deluxe Edition ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Humanoid (Deluxe Edition Deutsch)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Humanoid (Deluxe Edition Deutsch) CD+DVD, Deluxe Edition

27 Kundenrezensionen

Preis: EUR 24,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf durch la-era und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 17,49 4 gebraucht ab EUR 2,08

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Humanoid (Deluxe Edition Deutsch) + Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD) + Schrei (So Laut du Kannst) (New Version 2006)
Preis für alle drei: EUR 40,92

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. Oktober 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: CD+DVD, Deluxe Edition
  • Label: Stunner Records (Universal Music)
  • ASIN: B002OBUBEI
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 82.509 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Komm
2. Sonnensystem
3. Automatisch
4. Lass uns laufen
5. Humanoid
6. Für immer jetzt
7. Kampf der Liebe
8. Hunde
9. Menschen suchen Menschen
10. Alien (German)
11. Geisterfahrer
12. Zoom
13. Träumer
14. Hey Du
15. That Day
16. Screamin

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Bereits zwei lange Jahre warten die Tokio Hotel Fan Armeen nun schon auf ein neues Album der Vier. Nun endlich wird sich Deutschlands international erfolgreichste Rockband im Oktober für die Geduld ihrer deutschen Fans, mehr als bedanken!

HUMANOID erscheint am 2. Oktober und ist das sehnsüchtig erwartete dritte Studioalbum von Tokio Hotel!“Wir haben über ein Jahr an diesem Album gearbeitet bis wir das perfekte Gefühl zu den Songs und der ganzen Produktion hatten”, so Sänger Bill Kaulitz. „Wir lieben HUMANOID und hoffen, dass es das lange Warten der Fans wieder gut macht!“Die vier Musiker, mittlerweile eine etablierte globale Sensation, sind monatelang mit ihrem langjährigen Produzenten David Jost im Studio untergetaucht, um ein Album mit Science-Fiction-inspirierten, zeitlosen Tracks für die ganze Welt zu schaffen.

Bill über HUMANOID: "Wir haben dieses Album als Band dringend gebraucht und es hat uns viel gegeben. Die gesamte Studio Zeit war für uns sehr intensiv. Die Produktion lief parallel in verschiedenen Studios in Hamburg, LA und Miami. An neuen Orten hat man auch neue Einflüsse und neue Ideen, ich glaube das hört man. Ich möchte, dass sich die Leute das Album in ihre Anlage legen, sich mit dem Booklet an ihren Lieblingsplatz setzten und dann das Album laut aufgedreht durchhören."

Die Deluxe Version von HUMANOID kommt in einem hochwertigen Digipack und einem extra umfangreichen Booklet mit neuen Bildern und den gesamten Songtexten!

Du bekommst gleich 12 brandneue Tokio Hotel Songs und dazu noch 4 Bonussongs, die nur auf der Deluxe Version erhältlich sind: Träumer, Hey Du, That Day und Screamin’!

Zusätzlich zur Audio CD enthält die Deluxe Version eine Bonus DVD! Auf dieser erwartet Dich erstmalig eine Karaoke Area mit Karaoke Versionen von Automatisch, Für immer jetzt und Komm. In einer faszinierenden 3D Galerie bekommst du exklusive 3D Bilder vom Set des Automatisch Videodrehs in der Wüste von Südafrika zu sehen. Und on Top nehmen Tokio Hotel Dich mit, zu ihrem aktuellen Album Cover Shooting zu HUMANOID, in der spannende Backstage Galerie!

Trackliste
1. Komm
2. Sonnensystem
3. Automatisch
4. Lass uns laufen
5. Humanoid
6. Für immer jetzt
7. Kampf der Liebe
8. Hunde
9. Menschen suchen Menschen
10. Alien (German)
11. Geisterfahrer
12. Zoom
13. Träumer
14. Hey Du
15. That Day
16. Screamin

Amazon.de

Das Quartett aus Magdeburg hat wie keine andere Band aus Deutschland in den letzten Jahren international für Furore gesorgt. Mit ihren ersten beiden Alben, Schrei (2005) und Zimmer 483 (2007), erspielte sich die Band um die Brüder Bill und Tom Kaulitz eine riesige, treue ergebene Fangemeinde. Und die wird auch von Humanoid nicht enttäuscht sein, auch wenn Tokio Hotel sich im Vergleich zum Vorgängerwerk deutlich weiterentwickelt haben. Die Formation arbeitete bei den Aufnahmen erstmals mit externen Songwritern - Guy Chambers (Robbie Williams), The Matrix (Christina Aguilera, Avril Lavigne) und Desmond Child (Bon Jovi, Kiss) - zusammen. Ein Experiment, das auf der ganzen Linie gelungen ist. Gemeinsam mit den drei Produzenten David Jost, Pat Benzner und David Roth haben die vier Musiker zwölf Monate harte Arbeit in Humanoid investiert. Der Einsatz hat sich mehr als gelohnt. Tokio Hotel erschließen sich mit Songs wie dem Opener "Komm" oder dem nicht weniger hymnischen "Sonnensystem" ganz neue Dimensionen. Noch nie zuvor klang die Band so vielschichtig und vielseitig. Trotz des funkelnden, auf Hochglanz polierten Sounds ist es dem Quartett eindrucksvoll gelungen, seine musikalische Identität nicht zu verlieren. Zu den herausragenden Nummern zählt neben den zwei bereits erwähnten Stücken vor allem noch der kernig rockende Titelsong "Humanoid" sowie die mit einem unwiderstehlichen Groove ausgestattete Pophymne "Menschen suchen Menschen". Der stärkste Song des Albums ist jedoch der emotional extrem aufwühlende Titel "Geisterfahrer", mit dem Tokio Hotel kurz vor dem Ende noch einmal ihre Extraklasse unter Beweis stellen. - Franz Stengel

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von fullmoon am 11. April 2013
Format: Audio CD
Nach der Zimmer 483 Tour ebbte meine Begeisterung für Tokio Hotel so langsam ab (damals war ich totaler Fan), weil es um die Jungs ruhiger wurde und sie mich nicht mehr so interessierten. Als ihr 3. Album raus kam, hörte ich zwar des öfteren beiläufig Automatisch und fand das Lied auch ganz gut, besonderes Interesse hat das Album aber erst vorletztes Jahr bei mir geweckt, als ich mir durch Zufall die alten Alben wieder anhörte und merkte: Diese Musik ist nicht nur was für Teenager!
Humanoid ist sehr viel anders, als die beiden Vorgänger, aber trotzdem gut! Die Lieder sind viel elektronischer und überall findet sich das Thema All und Weltraum wieder.
Die Bewertung der einzelnen Songs:

Komm/Noise 5/5 - Toller Einstieg ins Album, mir gefällt die englische Version vom Text etwas besser.

Sonnensystem/Darkside of the sun 5/5 - Macht super gute Laune, auch wenn der Refrain etwas merkwürdig vom Text ist, das ist einfach wieder der Beweis: Tokio Hotel sind einzigartig und stechen hervor und das im positiven Sinne.

Automatisch/Automatic 5/5 - Toller Text, tolle Melodie, einfach großarig!

Lass uns laufen/World behind my wall - Ist mir am Anfang etwas zu langweilig, nach hinten wird das Lied aber super.

Humanoid 2/5 - Irgendwie nicht mein Stil, der Text gefällt mir auch nicht wirklich.

Für immer Jetzt/forever now 5/5 - ganz toll und einzigartig!

Kampf der Liebe/Pain of Love 3/5 - Ist ein mittelmäßiges Lied, hat nichts besonderes, kann man sich aber anhören.

Hunde/Dogs unleashed 5/5 - Das Lied ist einfach der Knaller und mal wieder sehr besonders im Text!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Velisica am 8. November 2009
Format: Audio CD
Ich habe vor ein Monat Humanoid gekauft. Ich habe mich aufgefreuen, und wann ich die Lieder gehört habe,war ich noch froher. Wenn Sie Tokio Hotel gut oder interessant finden, müssen Sie diese CD kaufen. Alle die Lieder sind verschieden von einander, und alle hören total geil aus. Dieser Album ist ein bisschen anders als den anderen, aber ich finde es besser... mein schlechtes Deutsch tut mir Leid...(Amerikanerin)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von musicmandy am 23. November 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ist es nicht schön? Da gibt es eine junge Band mit vier überaus talentierten jungen Männern die gerade dabei sind, der Welt zu beweisen dass Deutschland nicht nur für Schweinshaxe, Sauerkraut und Blasmusik steht und hier im Land meckert man darüber, dass die neue Scheibe von Tokio Hotel nicht den anderen, vorherigen gleicht.
Tja Freunde, wer solch gleichbleibende Rythmen bevorzugt, dem sei an dieser Stelle "Status Quo" empfohlen, die nach gefühlten 100 Jahren immer noch ihren Stupid Beat vom Stapel lassen, alljährlich in schöner Regelmäßigkeit.

Hier haben wir jedoch einmal etwas ganz anderes vorliegen: die Jungs von TH haben - wie das in meiner Teeniezeit in den Siebzigern durchaus üblich war - einfach mal was neues ausprobiert. Hätten das in der Vergangenheit nicht immer wieder mal Bands getan, würden wir heute sicher noch gespannt der Zitter aus Salzgitter von Bata Illic lauschen!

"Humanoid" macht deutlich, dass hier sehrwohl eine Weiterentwicklung stattgefunden hat und zwar in einem äußerst mutigen und extremen Rahmen. Die Gitarrenlastigkeit der vorangegangenen Alben weicht hier einer eher technisierten und im letztendlichen Mix ganz offenbar stark komprimierten Mastersektion, die allerdings unseren vollsten Respekt verdient, kitzelt sie doch noch bis ins letzte Quentchen die Töne der - nach meinem Dafürhalten - äußerst gereiften Stimme des Frontmannes Bill heraus. Und lasst Euch das gesagt sein: er kann singen! Die Band wäre nicht Tokio Hotel ohne diese, die Stücke stark prägende, Stimme.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan am 26. November 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe solange gewartet. Immer wieder wurde der VÖ-Termin verschoben. Dass Album sollte einfach perfekt sein.
Als ich in den diversen Jugendzeitschriften gelesen habe, dass TH ihren Sound ändern wollen oder mit anderen Künstlern zusammen arbeiten möchten, habe ich mir schon so meine Gedanken gemacht. Letztendlich waren sie aber unbegründet. Der Sound ist sehr futuristisch. Er hat sich eig. aber kaum verändert. Auch ihr 3. Album habe ich komplett auf meinen I-Pod kopiert weil einfach jeder Song ein echtes Ohrwürmchen ist und ich dieses Album wirklich jedem empfehlen kann ob nun Fan oder Hater. Einzig die Bonus DVD hätten sie sich sparen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sven Polleis am 20. Oktober 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hi,

also das ist mein erstes Album von Tokio Hotel, weil ich eigentlich Tokio Hotel Ignorant der ersten Stunde bin. Vor 4 Jahren waren die Jungs einfach noch Jungs, und man war natürlich neidisch auf ihren Erfolg.
Aber das die Band sich von einfachen Pop - Eintagsfliegen - Songs entfernt hat, ist ja jedem bekannt.

Kurz und gut, die Band hat sich weiterentwickelt, die Texte sind gut bis sehr gut, die Melodien find ich super ( die elektronischen Betandteile passen einfach zur Band )und vor allem sind die Jungs trotz weltweitem Übererfolg auf dem Boden geblieben und das gefällt mir.

Das Album ist sehr gut hörbar, es gibt keine Titel die man überspringen will, man kann es in einem Zug durchhören und es wird nicht langweilig.

Der Erfolg kommt sicherlich auch aus der Mischung aus Rock, Pop und elektronischer Musik der gut zur heutigen, technisierten Gesellschaft passt.

Tokio Hotel hat den Zeitgeist genau getroffen, und sind wir mal erlich, das ist auch gut so. Deutschland hat eine tolle Band mehr, die beweißt das deutsche Musik echt geil klingen kann.

>Von daher 5 Sterne und gut
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden