Hudson River: Die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Hudson River: Die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Hudson River: Die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen [Gebundene Ausgabe]

Peter Brandl
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 29. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 20,99  
Gebundene Ausgabe EUR 24,90  
Audio CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe EUR 39,90  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 26,02 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

29. Juli 2013
Für jeden Autokauf nimmt sich der Deutsche im Durchschnitt 20 Stunden Zeit. Die wirklich wichtigen Entscheidungen im Leben jedoch werden gerne auf morgen, übermorgen und letztlich den Sankt-Nimmerleinstag verschoben. Unter Durchhalte-Parolen schleppt man sich jahrelang auf die verhasste Arbeitsstelle, geht Konflikten zähneknirschend aus dem Weg oder hält eine Partnerschaft am Leben, die eh schon längst nicht mehr zu retten ist. Wer um schwere Entscheidungen einen Bogen macht, gibt das Steuer aus der Hand. Statt selbst zu entscheiden, entscheiden die Umstände oder andere. Im besten Fall landet man dann am falschen Ziel, im schlimmsten in einer Katastrophe. Beruflich wie privat. Das Buch zeigt, wie man in den wichtigen Momenten des Lebens sein eigener Pilot bleibt. Denn nur, wer die Verantwortung für sein Leben nicht an den Tower abgibt, wird wie „Sully“ Sullenberger nach einem Ausfall beider Triebwerke seinen Airbus A320 sicher im Hudson River vor New York notwassern können – statt über Manhattan abzustürzen. Ein lebendig geschriebener und packender Befreiungsschlag in Richtung Selbstbestimmung und Erfüllung mit starken Beispielen aus der Welt der Fliegerei.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Hudson River: Die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen + 30 Minuten Verhandeln
Preis für beide: EUR 33,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • 30 Minuten Verhandeln EUR 8,90

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 232 Seiten
  • Verlag: GABAL; Auflage: 2., Auflage, 2013 (29. Juli 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3869365099
  • ISBN-13: 978-3869365091
  • Größe und/oder Gewicht: 23 x 15,6 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 114.483 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Laut Zeitmagazin einer der erfolgreichsten Kommunikationsprofis, Berufspilot, Unternehmer, Fluglehrer und mehrfacher Autor. Mit über 3.000 Veranstaltungstagen in mehr als 20 Jahren, in 13 Ländern und auf drei Kontinenten gehört er zu den außergewöhnlichsten und gefragtesten Rednern im Markt.

In seinen Vorträgen werden aus Passagieren Piloten - im Beruf wie im Privaten.
Voller Leidenschaft, mitreißend und mit meisterhafter Rhetorik überträgt er Erfahrungen aus der Luftfahrt auf alltägliche Situationen aus dem Unternehmens- und Arbeitsalltag. Spannung und jede Menge direkt umsetzbare AHA-Erlebnisse lassen Ihre Veranstaltung zu einem unvergesslichen, erfolgreichen Event werden. Zu seinen Kunden gehören Unternehmen wie Audi, Bosch, Deutsche Bank, Commerzbank, Credit Suisse, Microsoft, IBM, Siemens u.v.m. Sein neuestes Buch "Hudson River: Die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen" besetzte 2013 Platz 2 der besten Karrierebücher. www.peterbrandl.com

Peter Brandl ist Experte für Business-Themen, die beschäftigen:
* Wie kommuniziert man sicher in herausfordernden Situationen und vermeidet Fehler?
* Wie kann man aus Fehlern lernen und erkennen, ob das eigene Team für schwierige Zeiten gerüstet ist?
* Wie motiviert man sich in schwierigen Zeiten, setzt die richtigen Prioritäten und konzentriert sich auf das Wesentliche?

Bücher:
* "Crash-Kommunikation: Warum Piloten versagen und Manager Fehler machen"
* "30 Minuten Verhandeln" - Auf Verhandlungen vorbereiten und bessere Ergebnisse erzielen.
* "Hudson River" - Die Kunst schwere Entscheidungen zu treffen.

Mitgliedschaft bei:
* German Speakers Association
* In den Top 100 von Speakers Excellence
* Q-Pool 100 (Qualitätsgemeinschaft deutscher Wirtschaftstrainer)
* BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Brandl (Wangen) ist Unternehmer, Managementtrainer, ehemaliger Berufspilot und Fluglehrer und gilt als einer der führenden Kommunikationsexperten im deutschsprachigen Raum. Er berät und trainiert Unternehmen in den Bereichen Kommunikation, Verhandlungstechniken und Konfliktmanagement. Dabei kombiniert er neueste Erkenntnisse aus Hirnforschung und Neurobiologie mit Erkenntnissen aus der Luftfahrt und überträgt dieses Wissen auf alltägliche Situationen. Brandl versteht es, in seinen Vorträgen und Veranstaltungen das Publikum zu begeistern, unterhalten, mitzureißen und zu motivieren.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brandl löst die Handbremsen 25. September 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Inhalt: 5 von 5 Punkten
Erinnern Sie sich an die Notlandung eines Airbus A320 auf dem Hudson River im Januar 2009? Ein Schwarm Wildgänse schlug kurz nach dem Start in die Turbinen ein. Die Notwasserung gilt als fliegerische Meisterleistung, weil Kapitän Chesley B. Sullenberger und seine Crew in nur 208 Sekunden mehrere schwere Entscheidungen zu treffen und eine höchst ungewöhnliche Landung zu meistern hatten, beides Aktionen außerhalb des üblichen und möglichen Pilotentrainings. Diese Ereignis nimmt Peter Brandl, Managementtrainer und selbst Berufspilot, als Aufhänger für sein Buch „Hudson River“. Seine Botschaft: Nur, wer die Verantwortung für sein Leben nicht an den Tower abgibt, wird wie Sullenberger nach einem Ausfall beider Triebwerke seinen Airbus sicher notwassern können statt über Manhattan abzustürzen. In elf Kapiteln erklärt Brandl, was uns so oft daran hindert klare Entscheidungen zu treffen. Dabei kombiniert er eindrucksvolle Beispiele aus der Luftfahrt mit aktuellen Erkenntnissen der Hirn- und Verhaltensforschung.

Präsentation: 5 von 5 Punkten
Dieses Buch braucht keine Bilder oder Grafiken. Brandl schreibt so lebendig, dass die Beispiele aus der Fliegerei geradezu 3D-Kopfkino auslösen. Packend, unterhaltsam und locker. Wie gut ihm das gelungen ist, verdeutlicht vor allem das ungekürzte Hörbuch, das der Autor gemeinsam mit Regine Schroeder und Enno Kirsch selbst spricht. Abwechslungsreich inszeniert, mit Soundeffekten aus der Luftfahrt und den drei ständig wechselnden Sprechern, setzt diese Produktion Maßstäbe für ein spannendes Hörerlebnis mit nachhaltigem Erkenntnisgewinn.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von krimifan
Format:Gebundene Ausgabe
Nachdem ich schon von "Crash Kommunikation" begeistert war, habe ich mit Spannung das neue Buch gelesen. Meine hohen Erwartungen wurden nicht enttäuscht! Wieder einmal hält einem Peter Brandl den gnadenlos ehrlichen Spiegel des eigenen Lebens vor Augen. Hätte, wäre, könnte........bei vielen Beispielen habe ich mich ernsthaft ertappt gefühlt.
Ohne pädagogischen Zeigefinger, ohne in Dozententum zu verfallen werden in plausiblen Beispielen Handlungsalternativen aufgezeigt und auch die Konsequenzen erläutert.
Der Schreibstil besticht durch ausgesprochen umgangssprachliche Formulierungen, so dass das Lesen weder anstrengt noch -wie in vielen artähnlichen Fachbüchern- erst das gesamte Buch gelesen werden muss um einen Zusammenhang herstellen zu können.
Die Bandbreite der Fallbeispiele ist ausgesprochen anregend, von amüsiertem Lächeln bis gespanntem Weiterlesen um zu erfahren "was macht er denn jetzt...." ist alles dabei.
Das Buch regt dazu an, sich kritisch mit eigenen Entscheidungsmustern auseinander zu setzen und die Handlungsalternativen auszuprobieren......mit verblüffender Wirkung.

Hudson River ist eine erfrischende Ergänzung im Bereich Fachbücher und wird von mir uneingeschränkt empfohlen - sowohl für den beruflichen wie auch den familiären Alltag.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Wilfried Teuber TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Wer wünscht es sich nicht, ein erfülltes Leben? Was dazu gehört, entscheidet jeder selbst. Wirklich? Oder sind Sie zu „Meine Kinder, mein Haus, mein Auto“ entschieden worden.

Peter Brandl tritt verbal dahin, wo es wehtut. Teilweise sehr süffisant… „Ich erkläre mich einverstanden damit, dass über mein Leben ab heute von anderen entschieden wird …und verzichte auf jede Regressforderung.“ Recht hat Speaker und Autor Peter Brandl. Denn wer nicht selbst entscheidet, für den entscheiden andere. Auch keine Entscheidung ist eben eine Entscheidung.

Als ehemaliger Berufspilot verbindet er hier „Höhenflüge“: Die von Menschen mit denen von Flugzeugen. Viele schöne Geschichten aus der Geschichte und den Regeln der Fliegerei sind der rote Faden, den er wunderbar durchs Buch spinnt.

Nach den ersten Seiten fragt sich der eine oder andere Leser vielleicht, spinnt er wirklich? Da ist es der größte Traum von Brandl, Berufspilot zu werden, da nimmt ihm ein Augenarzt zunächst aufgrund einer Sehschwäche alle Hoffnung. Nach vielen Irrungen und Wirrungen erreicht er sein Ziel Berufspilot zu werden, um dann nach wenigen Monaten zu entscheiden: Das ist es nicht.

Viele Jahre des Lebens und knapp 100.000 Euro in die Ausbildung investiert und dann drückt er den Schleudersitz!

Da passt der Titel wunderbar zu seinem Leben: Hudson River! Chesley B. Sullenberger ist das Kunststück gelungen, als erster Pilot einen Airbus A 320 auf dem Wasser zu landen. In wenigen Sekunden traf Sullenberger die Entscheidung, gegen den Rat des Towers auf dem Hudson River zu landen. Alle Passagiere überlebten, Sullenberger wurde zum Helden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen " Im Leben gibt es keine Reset-Knopf"... 30. April 2014
Format:Gebundene Ausgabe
Wer erinnert sich nicht: New York, 15. Januar 2009, Notlandung von Flug 1549 auf dem Hudson River – 208 Sekunde hatte Flugkapitän Chesley B. Sullenberger Zeit, den Airbus A 320 auf dem Wasser zu landen. Und 155 Passagieren das Leben zu retten. Er hat eine Entscheidung getroffen, gegen den Tower, gegen der Rat der Experten – und lag goldrichtig. Weil er konsequent entschieden hat.
„Im Leben gibt es keinen Reset-Knopf“ – viel Wahres liegt in dieser Aussage von Peter Brandl. Das Thema Entscheidungen ist im Leben immer ein Schwieriges. Peter Brandl führt dem Leser diese Tatsache zwingend und sehr lebendig vor Augen. Dabei zieht sich die Metapher des Fliegens perfekt als roter Faden durch das gesamte Buch.
Peter Brandls Buch liest sich leicht und eloquent – wo das Thema „Entscheidungen treffen“ für viele Menschen doch so kompliziert und anstrengend ist. Die Welt das Fliegens löst Bilderwelten aus, die es dem Leser leicht machen, sich in die Dinge hinein zu versetzen.
Ohne den erhobenen Zeigefinger trifft Peter Brandl den Ton. Ein spannendes und wundervolles Buch – nicht nur für Menschen, die gerade Entscheidungen treffen müssen. Entscheiden Sie selbst…
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Crash Kommunikation war besser
Nach dem Buch "Crash Kommunikation" war ich sehr gespannt auf dieses Buch und war doch etwas enttäuscht, da sich viele Geschichten wiederholen und ich die... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von N. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vielleicht Ihr nächster und wichtigster Impuls...
Doug Stevenson (bekannter US-Trainer) hat einmal gesagt: „Bis wir etwas in unserem Leben verändern, kann es bis zu 50 Impulse benötigen…“ Das Buch von Peter Brandl ist... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Gaby S. Graupner veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Tschakka hoch 1000
Dieses Buch bringt glaub ich nur Leute etwas, die sich gerade davor drücken, den Sinn ihres Jobs oder ihres Familienlebens zu hinterfragen, und jemanden brauchen, der ihnen in... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Mikel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Starke Menschenmarken entscheiden so knallhart wie Hero Sullenberger
Ich kenne es aus meiner beruflichen Welt: Etwa 3.000 Sirenengesängen der Werbeindustrie ist der durchschnittliche Konsument – also auch Sie – täglich ausgeliefert. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Jon Christoph Berndt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wer hat schon Lust auf Scheidung?
Vielleicht ist das eine Erklärung, warum vielen Menschen wichtige Entscheidungen schwer fallen - wer lässt sich schon gerne scheiden? Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Stephan Heinrich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Peter Brandl beschreibt wunderbar unterhaltsam das"Einfache das schwer...
Das Buch von Brandl regt an, sich mit sich selbst und seiner Lebens- und Arbeitspraxis auseinander zu setzen. Und das ohne erhobenen Zeigefinger, mit viel Humor und praxisnah. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Dieter Rösner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lesebuch für Entscheidungsmuffel
“Hudson River” ist ein ungewöhnlicher Titel für ein Sachbuch. Und überraschend ist auch der Inhalt. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Roter Reiter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Treffende Ausführungen über ein schwieriges Thema
Das Buch ist vor allem für Luftfahrt-Interessierte gut geeignet, da immer wieder Beispiele am Flugverkehr gegeben werden. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Fynn veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Keine schwere Entscheidung: nicht lesen!
Brandl tritt mit dem Anspruch an, seinen LeserInnen die Kunst der schweren Entscheidungen näherzubringen. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Roland Pirker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert!
Kundenvideo-Rezension
Länge: 0:33 Minuten
Vor 10 Monaten von Johannes Wagner veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar