Huckleberry Finn und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Huckleberry Finn ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von biblion1
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Sofortversand aus Deutschland. Buch wiegt maximal 1000g. Erscheinungsdatum 2001
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Huckleberry Finn Gebundene Ausgabe – Juli 2009


Alle 35 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 7,95
EUR 7,95 EUR 3,10
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
64 neu ab EUR 7,95 8 gebraucht ab EUR 3,10

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 308 Seiten
  • Verlag: Wirtschaftsverlag Ueberreuter (Juli 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3800055090
  • ISBN-13: 978-3800055098
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 13 x 3 x 19,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 633.363 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Mark Twain (1835-1910) hat sein Handwerk von der Pike auf gelernt. Nach dem Tod seines Vaters machte er eine Ausbildung zum Schriftsetzer und arbeitete in vielen Städten der USA als Drucker und Journalist. Auch auf einem Mississippidampfer war Mark Twain beschäftigt, außerdem wurde er Soldat bei den Konföderierten und begab sich sogar auf Silbersuche. Später führten ihn seine Reisen bis nach Europa. 1864 gelang ihm mit "Jumping-Frog" ("Der berühmte Springfrosch von Calaveras County") der literarische Durchbruch. Humor und Satire gehören zu den Markenzeichen des weltbekannten amerikanischen Schriftstellers, dessen berühmtestes Buch wohl "Die Abenteuer des Huckleberry Finn" (1884) ist. Mark Twains Alterswerk dagegen ist von einer eher pessimistischen Grundhaltung geprägt.

Produktbeschreibungen

Klappentext

Durch einen Trick gelingt es dem abenteuerlustigen Jungen Huck, sich von seinem Vater zu lösen und gemeinsam mit dem Sklaven Jim aus dem Haus der frommen Schwestern Douglas und Watson zu fliehen. Auf einem Floß fahren sie den Mississippi hinunter, der für sie zum Inbegriff absoluter Freiheit wird. Hier lernen sie die unglaublichsten Gestalten kennen, Gauner und Halunken, unter ihnen das Hochstaplerpaar »Herzog« und »König«. Als Jim verraten wird und im Gefängnis landet, lockt Huck und seinen Freund Tom Sawyer wieder einmal das Abenteuer: Sie wollen Jim befreien! Mark Twains Klassiker der Jugend- und Weltliteratur in einer neu bearbeiteten Ausgabe. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mark Twain (1835-1910) wurde als Samuel Langhorne Clemens im amerikanischen Bundesstaat Missouri geboren. Als sein Vater starb, musste er mit zwölf Jahren die Schule abbrechen und in die Lehre gehen. Er arbeitete als Lotse auf dem Mississippi und als Silbersucher in Nevada. Noch bevor er 20 Jahre alt war, begann er, Reisegeschichten zu schreiben, später dann Romane. „Die Abenteuer des Huckleberry Finn“ sollte eine Fortsetzung von „Tom Sawyer“ sein. Heute gilt es jedoch als das wichtigere der beiden Bücher. Ernest Hemingway sieht in „Huckleberry Finn“ den Wegbereiter der modernen amerikanischen Literatur. Mark Twain zählt zu den Großen der Weltliteratur.

Udo Wachtveitl, 1958 in München geboren, ermittelt seit 1991 als Hauptkommissar Franz Leitmayr im Münchener "Tatort". 2001 erhielt er dafür den Bayerischen Fernsehpreis. Seine Stimme ist zudem durch zahlreiche Dokumentationen und Hörbücher bekannt und beliebt. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Luise Brinster am 2. März 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der Preis passt. Der Einband ist wunderschön. Und wie gesagt, wo kriegt klassische Literatur für so einen guten Preis. Bin sehr zufrieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von joachim am 28. Juli 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Alles wie beschrieben , mein sohn(10) fand es sehr spannend. Begriffe wie "Neger" muß mann halt aus der heutigen Sicht erklären.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von miss.mirror am 16. Januar 2004
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ich liebe mark twains reiseberichte, und auch diese finn-erzählung ist nicht unherzig oder langweilig. empfehlen kann ich es nur, wenn man diesen klassiker gelesen haben will. auf jeden fall interessant ist, das buch als zeitdokument zu sehen. und mühe macht mir das "ausländer-deutsch" von jim - ich vermute, es ist direkt aus dem englischen übersetzt: dort mag es so funktionieren, im deutschen nicht, wenn man es 1:1 umsetzt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "melly_watson" am 6. Juli 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch muss man unbedingt gelesen haben.
Um die ganze Geschichte von Tom Sawyer und Huckleberry Finn zu verstehen.
Dennoch würde ich erstmal das buch Tom Sawyer Abenteuer lesen um den Sachverhalt zu verstehen.
Hier sind noch mal Kapitel die in den Filmen nicht drankommen.Für echte Leseratten würde ich ein durch aus mehr Detailiertes Buch entfehlen, weil hier nur die wichtigsten Dinge drin stehen.
Dennoch gebe ich diesem Buch nicht die volle Punktzahl, weil viel zu oft nur Tatsachen aneinander gereiht wurden und nicht den Sachverhalt wiedergeben.
Dies ist allerdings nur meine Auffassung des Buches.
Trotzdem ein Lesenswertes, auch teilweise Spannendes und vor allem lustiges Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen