Huawei E5331 Mobiler Wifi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Huawei E5331 Mobiler Wifi WLAN-Router (bis 8-WLAN Klienten, 21Mbps, 5 Sekunden Boot-Zeit) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Huawei E5331 Mobiler Wifi WLAN-Router (bis 8-WLAN Klienten, 21Mbps, 5 Sekunden Boot-Zeit) schwarz

von Huawei
572 Kundenrezensionen
| 10 beantwortete Fragen

Preis: EUR 59,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager
Verkauf durch Groß / Einzelhändler Rafal Otto und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
2 neu ab EUR 59,90 3 gebraucht ab EUR 49,00
schwarz
deutsche Ware
  • Software und Handbook (Englisch)
  • bis zu 5 Stunden Nutzungsdauer dank leistungsstarkem 1500mAh Akku. nur 12,8 mm dünn
  • Bis zu 8 Nutzer können gleichzeitig surfen
  • einfache Einrichtung mit jedem WLAN-fähigem Betriebssystem
  • Lieferumfang:HUAWEI E5331 WLAN Hotspot;USB-Kabel;Kurzanleitung

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:

Huawei E5330 3G Mobile WiFi Hotspot Router (21Mbps)
EUR 55,40
(49)
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.

Wird oft zusammen gekauft

Huawei E5331 Mobiler Wifi WLAN-Router (bis 8-WLAN Klienten, 21Mbps, 5 Sekunden Boot-Zeit) schwarz + Akku-King Akku für Huawei U8220, E5331, E5830, E5832, E6939, E583X, U8000, U9120, U8230, Trekstor WLAN OPPO A100, T-Mobile Pulse, XSBoX GO - ersetzt Li-Ion HB4F1, BLT005, HWBAF1 + MicroSlM Adapter (Farbe: Schwarz) für lPhone 4 + lPad Mlcro SlM Karten zur Verwendung als normale SlM-Karte
Preis für alle drei: EUR 75,47

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz | Stil: deutsche Ware

Produktinformation

Farbe: schwarz | Stil: deutsche Ware
Produktdatenblatt [PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 0,6 x 0,9 x 0,1 cm ; 821 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 100 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: E5331
  • ASIN: B00ARFVTKS
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 27. Januar 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (572 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Farbe: schwarz | Stil: deutsche Ware

Huawei WLAN HotSpot 2.0 (Huawei E5331)

Mobil im Netz - der portable WLAN HotSpot 2.0

Der portable Wlan Hotspot 2.0 kommt im ultraschlanken Design daher und macht das Überall-Internet ganz einfach. Mit nur einem Tastendruck können Sie ein mobiles WLAN-Netz für bis zu 8 Geräte gleichzeitig aufbauen und diese mithilfe einer beliebigen SIM-Karte (nicht im Lieferumfang enthalten) mit dem Internet verbinden.

Surfen Sie unterwegs bis zu fünf Stunden im Netz und haben Sie den Hotspot mit einer Standby Zeit bis zu 280 Stunden immer griffbereit.

Der portable Wlan HotSpot ist nur 92 mm x 60 mm x 12.8 mm groß und wiegt nur 82 g. So passt er in jede Tasche und ist immer griffbereit.

Mehr auf einen Blick
  • Schneller WLAN-Adapter für Ihre TrekStor SmartTV Station oder Ihren Computer
  • Schnelle HSPA+/HSPA/UMTS-Verbindung auf Knopfdruck
  • SMS-Benachrichtigung per LED
  • Einfache Konfiguration mit Web-Interface über WLAN oder USB
  • Geeignet für Windows XP, Vista, 7, Mac OS X
  • Integrierte Firewall für sicheres Surfen
  • WPA/WPA2-Verschlüsselung
  • Software und Handbook (Englisch)

  • Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    52 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von derNorden am 28. Dezember 2013
    Stil: deutsche WareFarbe: weiß Verifizierter Kauf
    Der Huwei E5331 Mobile Hotspot ist bei mir jetzt ein halbes Jahr im Einsatz und hat meine Erwartungen voll erfüllt.

    Das Gerät habe ich gekauft, um unterwegs mobil ein iPad und einen Laptop online zu halten. Außerdem kann man im Urlaub eine Sim-Karte von einem örtlichen Anbieter einlegen und günstig übers Wlan ins Internet gehen, während das Smartphone seine eigene Sim-Karte behält und man so telefonisch erreichbar bleibt.

    Geräte wie Laptop oder iPad verbinden sich per Wlan mit dem Huawei Hotspot, der wiederum wählt sich über das Handynetz ins Internet ein und stellt diese Verbindung dann den verbundenen Geräten zur Verfügung. So wie man es auch zuhause vom Wlan-Router kennt.

    Taugt das was? Ja.
    Das Gerät sieht nicht nur schick aus, es ist auch sehr einfach zu handhaben. Ein Knopf zum Ein- und Ausschalten, und vier Leuchtsymbole zeigen Statusmeldungen an. Mehr braucht man nicht.

    So geht's:
    Akkufach öffnen und Sim-Karte einlegen. Hier ist auch ein Aufkleber mit Passwörtern und Wlan-Angaben für den ersten Start, am besten abschreiben.
    Akku wieder rein, laden kann mit dem mitgelieferten Ladekabel, und Gerät einschalten. Ein Laptop oder Tablet muss sich jetzt in das Wlan einklinken. Dann wählt man sich mit dem Browser in die Admin-Oberfläche ein. Hierfür nimmt man vorzugsweise einen Laptop, da bei einem Tablet die Oberfläche automatisch auf eine Mobile-Browser-Ansicht springt, die für die Ersteinrichtung nicht geeignet ist. Mein einziger Kritikpunkt.

    Die Konfiguration über die Admin-Oberfläche ist weitestgehend selbsterklärend, eine Anleitung habe ich nicht gebraucht.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    212 von 219 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nr23730 am 17. Oktober 2012
    Stil: deutsche WareFarbe: weiß Verifizierter Kauf
    Ich habe mir dieses Gerät bestellt, um unterwegs für ein Laptop oder andere Geräte schnell einen WLAN-Hotspot erstellen zu können. Bisher musste dafür immer mein LG-E900 Windows Phone hinhalten. Jedoch war der Akku, vorallem bei mehreren Hotspot-Nutzern, sehr schnell leer. Vom relativ schlechten Empfang mal ganz abgesehen.
    Einen UMTS-Stick am Laptop war auch keine gute Lösung: Man kann damit auch einen Hotspot erstellen, jedoch ist dies lästig und der UMTS-Stick kann abbrechen.

    Als Lösung des Problems habe ich mir den Huawei E5331 bestellt. Er ist etwas kleiner, als ein modernes Smartphone und wesentlich leichter. Zum ersten Test habe ich meine SIM-Karte von Netzclub getestet. Netzclub nutzt das O2-Netz, das an meinem Wohnort und in der Umgebung nur sehr schwach ausgebaut ist.
    SIM-Karte eingelegt, Gerät eingeschaltet und eine Verbindung zum Hotspot aufgebaut (die SSID und das WPA-Passwort stehen auf der Innenseite des Deckels). Da meine Netzclub-SIM keine PIN hat, hatte ich auch sofort einen Internetzugriff.
    Laut Speedtest.net waren die Werte erstaunlich gut: Ping 100ms, Download 1,8 Mbit/s, Upload 1,2 MBit/s

    Inzwischen betreibe ich es mit einer SIM-Karte von ALDI-Talk (E-Plus-Netz). Dieses Netz ist in meiner Umgebung sehr viel besser ausgebaut und das bestätigen auch die Werte von Speedtest.net:
    Ping: 45ms, Download: 8,3 MBit/s, Upload: 2,4 MBit/s

    Am Gerät selber befinden sich 4 mehrfarbige LEDs: Mobilfunk, WLAN, Akku, SMS. Sie werden nach kurzer Zeit in den Energiesparmodus versetzt und es blinkt nur noch ab und zu die Akku-LED grün auf.

    Danach habe ich die Weboberfläche des Gerätes aufgerufen (192.168.1.
    Lesen Sie weiter... ›
    25 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    39 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe Schütz am 13. Mai 2013
    Stil: deutsche WareFarbe: schwarz Verifizierter Kauf
    Hallo.

    Ich habe mir nach langem hin und her das Huawei E5331 besorgt, da ich mir ein Tablet gekauft habe und nicht einen so, nun ja, formunschönen Stick in das Tablet stecken wollte.
    Die Inbetriebnahme des Gerätes ist spielend einfach. Nach dem der Akku geladen war konnte es gleich los gehen und siehe da, es klappt alles einwandfrei.

    Einige bemängeln die Anzeige, da die einzelnen Symbole nur in 3 Farben aufleuchten können, aber ganz ehrlich, wer schaut da schon drauf. Je mehr schnick schnack um so mehr zieht so was am Akku.
    Daher ist die Lösung einfach und genial.

    Zur Akku Laufzeit kann ich so viel sagen das nach 5h der Akku langsam aufgibt, jedoch mein Tablet auch. Somit Passt das für mich einwandfrei.

    Alles im allen ist dieses ein sehr formschönes Gerät das seine Zweck voll und ganz erfüllt und ein Hingucker ist es alle mal.
    2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Patrick am 1. Oktober 2013
    Stil: deutsche WareFarbe: weiß
    Der huaweiRouter ist wirklich ein Super Ding. Aus beruflichen gründen kann ich mich nicht auf einen Zweijahresvertrag dieser blöden Telefonanbieter einlassen. Hier in Österreich bietet drei.at flatrate Internet für 15,-€ im Monat an. Man kann auch einen dreirouter dazubuchen, quasi genauso ein Gerät wie der huaweiRouter, aber das kostet dann gleich viel mehr und mit dazu kommt die 2-jahresbindung...

    Nun gut: zur Inbetriebnahme - 1. simkarte beim Telefonanbieter besorgen 2. einlegen, anschalten und dann fast los: Modem funktioniert gleich einwandfrei, jedoch zum verbinden ins netz müsst ihr im "Profil" des Gerätes etwas eingeben. Natürlich je nach Telefonanbieter verschieden. Dt menüführung, daher wirklich unproblematisch... Unter Profile bei dem Menüpunkt Einstellungen, gebt ihr unter Profile was auch immer ein. Wichtig! Bei apn musst ihr - in meinem fall - drei.at eingeben. Benutzername und Kennwort freilassen.
    Dann hat alles auf Anhieb geklappt! Die blöden deppen in diesen mobilfunkläden fragt gar nicht erst, außer schick ausschauen können die nichts und sie werden gleich versuchen, euch ihr blödes gerat aufzuschwatzen. Falls Probleme, gleich zum techn. Support des mobilfunkanbieters durchstellen lassen... Die sollten es eigentlich wissen, wies geht...

    Es können bis zu acht Geräte gleichzeitig im WLAN verwaltet werden! Sogar meinen neuen Samsung wlanlaserdrucker konnte ich gleich eine wlanadresse zuweisen und das Ding verbindet sich mit den gewünschten Geräten. Wirklich fein.
    Das huaweiding ist so groß wie ein mobiltelefönchen. Die akkuleistung, sprich wie lang das Ding mit Akku lauft hab ich nicht ausgeheckt.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen