Kindle Fire HD: jetzt ab 79 EUR Kindle Fire HD: jetzt ab 79 EUR



oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Huawei E173 Surfstick (HSDPA/UMTS, GSM/GPRS/EDGE, USB 2.0)

von Huawei
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (88 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf durch Groß / Einzelhändler Rafal Otto und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 1. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • Mobiler Datenstick zum bequemen Überallsurfen und SMS schreiben
  • Mobiler Internet- und Intranet-Zugang
  • Plug-and-Play-Funktion
  • SIM-free, mit MobilePartner-Software zur Erkennung und Nutzung aller Operator-Karten
  • Lieferumfang: Huawei E173 Datenstick, Kurzanleitung

Wird oft zusammen gekauft

Huawei E173 Surfstick (HSDPA/UMTS, GSM/GPRS/EDGE, USB 2.0) + TP-Link TL-MR3220 3G/4G WLAN-Router (bis zu 150Mbps Datenübertragungsrate)
Preis für beide: EUR 50,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Erfahren Sie alles über Heimvernetzung rund um Router, Internet, TV, Audio und mehr in unserem Ratgeber Vernetztes Zuhause.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Artikelgewicht: 54 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: 0003401790
  • ASIN: B004N16AP6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 9. Februar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (88 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Huawei Data Stick E173 weiß

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
48 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Mi.R.
Verifizierter Kauf
HINWEIS: Ergänzungen und Updates für Ubuntu 11.10 und neuer siehe unten. Raspberry Pi-Hinweise siehe unten.

==============================================
Ubuntu
==============================================

Der Surfstick funktioniert (mit einer BILDmobil-SIM-Karte getestet) unter Ubuntu 11.04 seit einigen Tagen problemlos - usb_modeswitch sei Dank!

--------- Verbindung aufbauen ---------
Bis vor einigen Tagen war bei mir jeglicher Versuch eine Verbindung mit diesem Stick aufzubauen gescheitert, erst jetzt läuft er plötzlich problemlos. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich ich EINMALIG eine microSD-Karte in den Stick gesteckt habe und ihn damit an meinem Ubuntu-Notebook betrieben habe.
Nach dem Einstecken poppt unter Ubuntu (Gnome/Unity) eine PIN-Abfrage des Networkmanagers auf, dort gibt man den PIN der SIM-Karte ein. Erst gibt der Networkmanager im oberen Panel an, die Verbindung werde aufgebaut, der Vorgang bricht nach einigen Sekunden jedoch mit "GSM Verbindung getrennt" ab. Nach ein paar weiteren Sekunden erscheint eine zweite PIN-Abfrage, hier tippt man den PIN nochmals ein. Anschließend klickt man im oberen Panel auf das Netzwerksymbol und klickt auf den Namen der zuvor (vgl. unten) angelegten "mobilen Breitbandverbindung". Wenige Sekunden später kann man lossurfen.

--------- microSD ---------
Der Stick akzeptiert meinen Tests zufolge microSD-Karten bis 4 GB.

--------- Verbindungseinstellungen ---------
Damit eine Verbindung aufgebaut werden kann, muss man im Networkmanager zuvor eine sogenannte "mobile Breitbandverbindung" anlegen. Dazu im oberen Panel auf das Netzwerksymbol klicken und "Verbindungen bearbeiten" wählen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klare Kaufempfehlung!!! 1. November 2011
Von Gaudy
Verifizierter Kauf
Dieser Stick ist der Hammer! Man liest bei anderen Geräten oft, dass man die abenteuerlichsten Pfade in der Software finden muss, um eine APN einzugeben, die man vorher sogar selbst suchen muss. Bei diesem Gerät keine Spur davon. Karte rein, anschließen, Software installieren (auf dem Stick gespeichert), läuft. Alles wird automatisch erkannt und die Software ist selbsterklärend. Ich bin wirklich begeistert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut und günstig 26. März 2012
Von Tom
Verifizierter Kauf
Der Installation und das Einrichten waren sehr einfach, ich betreibe den Stick mit dem WLAN-Router TP-Link TL-MR3220 mit 150Mbps. Die Kombination hat bis jetzt keine Probleme verursacht und läuft sehr zuverlässig. Erstaunlicherweise macht es auch nichts aus wenn man für ein paar Tage den Strom ausschaltet, alles bootet in ca. 5min wieder hoch und man kann wieder ins Internet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Verifizierter Kauf
Ich nutze den Stick schon seit mehreren Monaten und bin soweit ziemlich zufrieden:

Das Gerät startet nach Anschluss an einen USB-Anschluss automatisch bis zum Punkt "Verbindung herstellen" und erkennt ohne Probleme SIM-Karten sämtlicher Mobilfunkanbieter. Einzig nervig ist herbei eine mitgelieferte Liste, welche für die erstmalige Verbindung bei jeder SIM-Karte benötigt wird.

3 Sterne Abzug gibt es von mir allerdings für das Branding.

Mein Stick befand sich in einer Originalverpackung von "O2" mit entsprechendem Branding auf dem Gerät und einer SIM-Karte mit Telefonnummer (02 go Prepaid Startpaket). Offensichtlich wurde ich Vertragspartner von O2 bezüglich einer Prepaidkarte, denn vor kurzem habe ich von eben jenem Mobilfunkanbieter bezüglich dieser Mobilfunknummer Post bekommen zwecks Abschaltung wegen Nichtnutzung.

Von einem Branding steht bei der Produktbeschreibung nichts, dass man Inhaber einer Prepaidkarte von O2 wird erst recht nicht.

Der Stick ist technisch einwandfrei, aber aufgrund von Branding und Prepaidkarte inklusive aus meiner Sicht nicht zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voll Linux kompatibel 3. April 2012
Verifizierter Kauf
Gestest unter Arch Linux.
Kernel 3.2.13
Gnome 3.2.2
Networkmanager 0.9.2.0

100% Plug and Play.
Im Networkmanager sind auch alle gängigen deutschen Provider vorkonfiguriert, so dass man direkt für die Tagesflat einbucht, oder für die 24 Std Flat.

Lobenswert ist, dass Huawei auf der Packung bereits für Linux kompatiblität wirbt!
Dort zählt Huawei folgende Distributionen auf:
Linux: Ubuntu 10.04/9.10/9.04, openSUSE 11.3/11.2, Fedora 13/12/11, Debian 5.0, Xandros 4.2, Mandrivia 2010.1/2010.0, Red Flag 7.0

Im April 2009 wurde Ubuntu mit der Kernelversion 2.6.28. Folglich ist der Treiber für den Chip schon ziemlich lange im Kernel implementiert.

Über die Geschwindigkeit (Netz abhängig) und die Empfangsstärke (Region abhängig) gibt es nichts zu meckern. Beides sehr gut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schlicht, Einfach, Gut 8. Mai 2011
Ich habe mir das Modem gekauft, ausgepackt, angeschlossen und war nach 2 Minuten online.
Auch meine alte 2GB MicroSD hat jetzt wider eine Verwendung.

Vom Speed her schaffe ich mit dem Stick 6,5 Mbit Down und 2,5 MBit Up.
Die Software ist schlicht aber alles Notwendige ist vorhanden.
Die Zugangsdaten muss man aber manuell eingeben.

Aber im großen und ganzen ein super Stick. Bei dem man die Freiheit hat welchen Anbieter man verwenden will.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Über Diesen Stick Kann mann auch Telefonieren
Ich habe einen Stick von dem Shop FDKSHOP gekauft und normalerweise kann mann nicht Telefonieren, aber mit diesen Sticks geht es wunderbar mit einem Windows 7
Vor 6 Tagen von Hannes17 veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Funktioniert einfach nicht
Fragt beim Anmelden nach PIN und PUK, akzeptiert sie dann aber nicht. Habe auf diese Weise 5 von 10 PUKs verbraucht!!!
Vor 12 Tagen von Willi Ritter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Huawei E173 Surfstick (HSDPA/UMTS, GSM/GPRS/EDGE, USB 2.0) Huawei
Huawei E173 Surfstick (HSDPA/UMTS, GSM/GPRS/EDGE, USB 2.0) Huawei ohne Branding, funktioniert mit WLAN-Karte von einem namhaften Anbieter einwandfrei. Lesen Sie weiter...
Vor 25 Tagen von sabom veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Stick hat branding
Stick hatte base branding. Konnte man aus der artikelbeschreibung nicht rauslesen. Geht aber mit t-mobile karte. Also ist es für den preis ok.
Vor 1 Monat von Sascha veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles Perfeckt
Alles perfekt, als ich den Surfstick geliefert wurde, hatte ich gesehen dass auf dem Stick Base drauf stand. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Goekhan Eroglu veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ideale Kombination für das Mobiltelefonieren mit der Fritzbox...
Im IP-Phone Forum ist exakt beschrieben wie man u.A. Mit dem E173 die Mobiltelefonie mit der F!B 7390 einrichtet. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Peter Sunitsch veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Stabile Verbindung - jedoch kein externer Antennenanschluss
Ich habe diesen Stick auf Grund der positiven Bewertungen bestellt. Stabile Netzverbindung mit O2 und D2 habe ich an einer Fritzbox 7320 getestet. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von grokat veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Guter Kauf
Der Surfstick arbeitet einwandfrei.Ich benutze ihn mit einen Tablet.
Weil ich kein WLAN habe.
Ich bin mit dem Surfstick vollkommen zufrieden.
Danke
Vor 4 Monaten von Dieter Poelitz veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen USB Stick
leider musste ich den USB Stick wieder zurückschicken.
Vorhandene Software war nur englisch und chinesisch. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Manfred Brückner veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen sehr schlechte Verbindung
voller Hoffnung dachte ich, den Hotspot meines Handys nicht mehr zu benötigen, falsch gedacht. Mit diesem Stick habe ich zwar eine Verbindung, diese aber von sehr schlechter... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Leo Schiffels veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden