Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 26,48
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
In den Einkaufswagen
EUR 26,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: 1Deins Computer GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 27,70
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: SNOGARD Computer GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Hoya HMC Graufilter NDX8 58mm

von Hoya

Unverb. Preisempf.: EUR 49,90
Preis: EUR 21,50 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 28,40 (57%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
25 neu ab EUR 21,50 4 gebraucht ab EUR 18,34
58mm
  • 58 mm

Wird oft zusammen gekauft

Hoya HMC Graufilter NDX8 58mm + Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 58mm
Preis für beide: EUR 61,49
Beides in den Einkaufswagen

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Größe: 58mm
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

Größe: 58mm
  • Größe und/oder Gewicht: 1 x 1 x 1 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
  • Modellnummer: 0701
  • ASIN: B0000AI1HN
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 27. November 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (73 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Größe: 58mm

Hoya Hoya-Serie NDX8 (58 mm) - Graufilter - Graufilter - Reduzierung von Lichtreflexionen - Digital-Mehrschichtvergütung - Neutrale Dichte: 8x

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

455 von 467 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von cipher auf 8. Februar 2009
Größe: 58mm
Was soll man schreiben? Ich brauchte einen Graufilter, der mir eine um 3 Blenden längere Belichtungszeit ermöglicht - und genau das habe ich damit erhalten.

Ein mögliches Anwendungsbeispiel, weshalb ich ihn mir gekauft habe:
Wenn man tagsüber draussen fotografiert, ist man, je nach Wetter, kurze Belichtungszeiten gewohnt und freut sich über selbige. Wenn man allerdings ein Shooting mit einem Studioblitz durchführen will, kommt man schnell an die Schattenseite des hellen Umgebungslichtes - denn durch die Blitzsynchronzeit kann man solche Blitze oftmals nur mit 1/250s benutzen. Um bei gutem Wetter allerdings auf 1/250s zu kommen und trotzdem keine Überbelichtung zu erhalten, muss man gezwungenermaßen abblenden - f/11 und noch kleinere Blenden sind dann keine Seltenheit.

Bei derart kleinen Blenden büßt man allerdings eine der wichtigsten Möglichkeiten der kreativen Fotografie ein - die Freistellung durch unscharfen Hintergrund, also geringe Schärfentiefe.

Um nun dem entgegenzuwirken, greift man auf Graufilter zurück, diese setzen die Umgebungshelligkeit um eine bestimmte Anzahl EV (grob gesagt Blenden) runter. Ein ND-Filter (Graufilter) mit X8 tut dies um 3 Blenden (die Zweierpotenz ist wichtig: 2 hoch 3 = 8) und somit wäre man beim obigen Beispiel von der Blende f/11 bei Blende f/4 gelandet, was schon deutlich bessere Möglichkeiten der Freistellung bietet.

Sollte dies nicht genügen, so kann man Graufilter noch kombinieren (solange es kein "slim"-Filter ist) und zum Beispiel mit einem NDX8 und einem NDX2 zusammen auf X16 kommen (sie multiplizieren sich), sodass man eine weitere Blende aufblenden kann - schon ist man bei f/2.8.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
62 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Diana Betak auf 18. Mai 2009
Größe: 58mm Verifizierter Kauf
Der Filter lohnt sich, vorallem zu dem Preis! Er optimiert meine Bilder und wirkt auch in der Verarbeitung hochwertig. Ich wusste von vornherein, dass er mir 3 Blendenstufen einspart, aber sehe jetzt dennoch die schnell erreichten Grenzen. Bei normalem Tageslicht mit max. geschlossener Blende sind auch nur max. Belichtungszeiten von einer 1/8 Sekunde möglich. Ist zwar ein gewisser Spielraum, aber nicht wirklich ausreichend für Langzeitbelichtungen bei Tageslicht um beispielsweise Fließbewegungen glatt darzustellen. Aber dafür kann der Filter ja nichts :)
Ich freue mich natürlich über mehr Möglichkeiten im Schärfentiefenbereich, aber musste mir für längere Belichtungen einen zweiten Filter kaufen. Nur beide Filter zusammen ermöglichen richtige Langzeitbelichtungen bei Tag.

Kann außerdem einen Adapterring für Filter nur empfehlen! So kann man die Filter auf mehreren/allen Objektiven benutzen. Klappt bei mir wunderbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marcus Zysset auf 16. Mai 2010
Größe: 72mm Verifizierter Kauf
Dieser Graufilter ist sehr gut verarbeitet und hat aus meiner Sicht ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Ideal, um Bachläufe oder Wasserfälle mit fliessenden Bewegungen auf romantische und weiche Art einzufangen. Auch bietet dieser mehr Möglichkeiten im Schärfentiefenbereich. Beispiel am Strand, um den Hintergrund trotz grellem Umgebungslicht unscharf abzulichten und damit das Portrait besser zu betonen. Wem die Filterstärke nicht reicht, kann zum Beispiel diesen NDX8 mit einem NDX2 kombinieren, so dass man zusammen auf x16 kommt und man eine weitere Blende aufblenden kann.

Dieser Filter spart 3 Blendenstufen ein und ist neben UV-und Polfilter als Zubehör sehr empfehlenswert (schneller Versandt, professionelle Abwicklung).
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dominik Bartsch auf 23. August 2011
Größe: 77mm Verifizierter Kauf
Der Filter ist sauber verarbeitet und hält, was er verspricht. Ich habe in meinen Fotos keine Farbstiche oder störende Reflexionen. Die Schärfe bleibt nahezu unverändert an einem Canon 24-105mm f/4.0 L IS USM.
Anfänglich war ich auf der Suche nach einem ND-Filter, der mir ca. 8 Blendenstufen mehr Belichtungszeit verschafft. "NDx8" sind jedoch nur drei Blendenstufen und nicht, wie man vermuten könnte, acht. Das hätte ich auch vorher nachlesen können. :-) Dennoch habe ich den Filter behalten, da man ihn auch problemlos vor einen weiteren ND-Filter schrauben kann und sich somit die Blendenstufen addieren.

Wer Belichtungszeitverlängerungen von >3 Schritten sucht, ist mit diesem Filter: Neutral Graufilter ND1000 77mm inkl. Pro Lens Cap mit Innengriff bestens bedient. Der beschert einem 10 Blendenstufen, neigt jedoch zu leichten Blaustichen - was ja aber beim RAW-Fotografieren irrelevant ist, da man den Weißabgleich einfach korrigieren kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Sommer auf 11. August 2012
Größe: 58mm Verifizierter Kauf
Gerade bei Wasserfällen oder Portraits in sehr heller Umgebung stößt man oft an die Grenzen der eigenen Kamera. Bei Wasserfällen wirkt das Wasser wie eingefroren, wodurch der schöne Wasserverlauf selten gut auf Bildern festzuhalten ist. Bei Portraits wiederum kann man bei viel Licht selten mit maximal offener Blende fotografieren, weil die minimale Belichtungsdauer viele Kameras schon auf 1/2000 oder maximal ein 1/4000 begrenzt sind!

Und genau da setzt dieses Produkt an.

Der Filter hat eine sehr gute Qualität, fühlt sich hochwertig an, lässt sich sehr gut und schnell an- und abschrauben und was das wichtigste ist, er hilft mit bei oben genannten Problemen weiter. Wasserfälle kann man durch die reduzierte Lichtdurchlässigkeit länger belichten und so Wasserverläufe teilweise schon fast milchig gleichmäßig festhalten und bei Portraits klappen nun auch unter 1/2000 problemlos Aufnahmen bei maximaler Blende ...
Und was mir auch gefällt ... durch die Vergütung von Hoya habe ich auch nur extrem wenig Flares, was bei zusätzlichen Linsen keine Selbstverständlichkeit ist!

Insgesamt bin ich sehr zufrieden und gebe deshalb auch aufgrund des meiner Meinung nach sehr ordentlichen Preises 5 Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden

Größe: 58mm