Hoya HMC UV-Filter 77mm ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,57
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: CameraKing UK-DE
In den Einkaufswagen
EUR 28,49
+ EUR 3,99 Versandkosten
Verkauft von: MEGA-Foto
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Hoya HMC UV-Filter 77mm
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Hoya HMC UV-Filter 77mm

von Hoya

Unverb. Preisempf.: EUR 71,90
Preis: EUR 21,32 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 50,58 (70%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
12 neu ab EUR 20,57
77mm
  • Aufsatzfilter

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

Hoya HMC UV-Filter 77mm + Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Nikon Objektivbajonett + Hoya YDPOLCP077 Warmfilter Pro1 Digital Pol Cirkular 77mm schwarz kompatibel mit Objektive universal 77mm
Preis für alle drei: EUR 457,83

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Größe: 77mm
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Größe: 77mm
  • Größe und/oder Gewicht: 1 x 1 x 1 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 45 g
  • Modellnummer: 0746
  • ASIN: B00009R9EO
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. April 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (118 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Größe: 77mm

Hoya HMC (77 mm) - UV Filter


Artikel-Nr.: F990010292

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

124 von 131 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian K. am 28. Juli 2011
Größe: 58mm Verifizierter Kauf
Eines gleich vorweg: ich nutze UV-Filter grundsätzlich als Objektivschutz für die äußere Objektivlinse (Frontglas), um diese vor Beschädigungen (Kratzer, etc.) und Schmutz zu schützen. Der Filter (technisch korrekt: das Filter) ist deshalb ständig auf das Objektiv geschraubt.
Der kontrast-steigernde Effekt eines UV-Filters (falls überhaupt bemerkbar) ist eher zweitrangig für mich.
Nun aber zum Hoya HMC UV-Filter in 58mm-Ausführung:

Der Filter ist mehrfach vergütet (HMC) und Hoya-typisch sauber verarbeitet. Die Bauhöhe (ohne Objektiv-Gewinde) beträgt 4mm und zeigt auf meinem Standard-Objektiv (18-55mm) keine Vignettierung (Randabschattung). Den saftigen Aufpreis auf einen extra-flachen Filter (z.B. Hoya Pro1 Digital MC) kann man sich aus diesem Grund sparen - außer man benutzt Extrem-Weitwinkel unter 17/18mm.
Laut eines UV-Filter-Vergleiches im Internet schneidet dieser Filter als Test-Sieger und zugleich Preis-Leistungssieger ab. Auch teurere Filter von Hoya (z.B. HMC Super UV-0 - ich besitze 3 Stück), B+W (010M MRC)etc. sind laut diesem Test nicht besser - weshalb daher mehr bezahlen? Die Transmission (Lichtdurchlässigkeit) beträgt beim sichtbaren Licht (Wellenlänge ca. 400-700nm) über 97%, UV-Licht wird nahezu komplett geblockt.
Dies zeigt auch der Praxistest - eine Verringerung der Lichtstärke ist durch diesen Filter praktisch nicht erkennbar. Die Erhöhung von Kontrasten ist allerdings nur minimal bei Außenaufnahmen zu erkennen.
Einen Hinweis noch zur Artikelbezeichnung: Unter dieser Bestellnummer (ASIN: B00009R9A1, Modell-Nr. 0690, Art.-Nr. Y5UV058; gilt beispielhaft für die 58mm-Variante) erhält man einen Hoya HMC UV-0-Filter.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. K. am 1. Juni 2011
Größe: 77mm Verifizierter Kauf
Ich kaufe seit Jahren nur Hoya oder B+W Filter und bin bisher immer zufrieden gewesen. Ich besitze sowohl HMC als auch HMC Super Filter und bei beiden habe ich keine Einflüsse auf die Bildqualität festgestellt. Aufgrund des Preises greife ich in letzter Zeit eher nur zu den einfachen HMC Filtern, diese erfüllten bisher wie gesagt tadellos ihren Zweck. Randunschärfen oder dergleichen, wie von anderen Rezensenten beschrieben, habe ich (als Pixelpeeper) keine bemerkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AK am 23. Oktober 2014
Größe: 49mm Verifizierter Kauf
Mir wurde auch ein UV(c) geliefert. Mir ist das leider erst 4 Monate nach dem Kauf aufgefallen, da ich erst jetzt viele Fotos im Urlaub damit gemacht habe und mir dann die teilweise schlechte Qualität der Fotos aufgefallen ist.
Der Verkäufer akzeptiert auch keine Rücksendung mehr.
Für mich ist das ganz klar Kundentäuschung, da nirgends in der Artikelbeschreibung ein UV(c) Filter erwähnt wird und nur auf dem Foto der UV(0) zu sehen ist. Was soll man da als Kunde wohl denken wenn als Begründung für die Ablehnung der Rücksendung "Bitte beachten Sie, das Bild ist nur zur Veranschaulichung und die Beschreibung zu diesem Artikel korrekt ist." kommt?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Giovanni B. am 2. April 2014
Größe: 58mm Verifizierter Kauf
Meine ersten Schutzfilter, die ich schon in den 80er Jahren angeschafft habe, waren Hoya HMC. In der Zwischenzeit habe ich alle möglichen anderen Filter benutzt, von ganz billig und minderwertig bis richtig teuer (B+W XS-Pro MRC nano).

Da ich neben meinen Canon L-Objektiven auch ein paar weniger oft genutzte Objektive mit UV-Filtern ausrüsten wollte, ließ ich es auf einen Versuch ankommen und bestellte dafür die günstigen Hoya HMC. Die Überraschung war groß, denn die Qualität der Vergütung und des Glases sowie der Alu-Fassung ist offensichtlich trotz des günstigen Preises hervorragend - ganz genauso wie vor mehr als 20 Jahren, als diese Filter eingeführt wurden. Während man bei manchen Produkten leider erleben muss, dass diese immer schlechter werden, während der Hersteller "oberhalb" neue, teurere Produktlinien einführt, ist sich das renommierte Optikunternehmen Hoya hier treu geblieben. Diese Einstellung dem Kunden und den eigenen Produkten gegenüber verdient Anerkennung. Sicherlich gibt es von Hoya und anderen Herstellern mittlerweile noch hochwertigere Filter, aber für den Allround-Gebrauch sind die "normalen" Hoya HMC nach wie vor eine ganz hervorragende Wahl. Dies bestätigen auch unabhängige Testberichte, in denen die Hoya HMC bei der optischen Leistung besser als die meisten viel teureren Filter abgeschnitten haben. Übrigens stellt Hoya die optischen Gläser selbst her und ist ein großer Hersteller auch z.B. von Brillengläsern.

Laut Hoya ist die HMC Vergütung ein selbst entwickeltes Verfahren, bei dem die Vergütungsschichten unter hoher Temperatur in die Glasoberfläche sublimiert werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helmut Schreiner am 13. Februar 2013
Größe: 46mm Verifizierter Kauf
Bei schwierigen Lichtbedingungen ist dieser angebliche Hoya-UV-Filter unbrauchbar. Als ich nachts im Großstadtverkehr gefilmt habe, konnte ich die Aufnahmen nicht verwenden, weil ich so viele Lichtreflexe und Spiegelungen hatte. Zum Glück waren Sie so stark und störend, daß ich das schon beim Filmen bemerkt habe. Nach Abschrauben des Filters war alles gut, denn das Spitzenobjektiv Panasonic F1,7/20 ist entsprechend vergütet, dieser Filter offensichtlich nicht. Da ich den Filter als Objektivschutz verwende, bin ich folglich nachts "schutzlos". Das war nicht der Sinn der Übung. Wer nur bei Tag fotografiert/filmt, der mag damit zufrieden sein, ich bin es nicht. Der Preis des Filters war, als ich es gekauft habe, nicht so niedrig wie zur Zeit (13 Euro), bei dem Preis wäre ich ohnehin mißtrauisch geworden.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Größe: 77mm