How I Met Your Mother [OV] 9 Staffeln 2013

Amazon Instant Video

Staffel 9
(32)
In HD erhältlich

16. How Your Mother Met Me AGES_16_AND_OVER

On the 200th episode, The Mother recounts how she met Ted and what she's been up to for the past eight years.

Laufzeit:
22 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Angebot: Fire TV jetzt nur 89 EUR

Genießen Sie Tausende Filme und Serienepisoden auf Ihrem HD-Fernseher, entdecken Sie Hunderte Spiele und machen Sie es sich mit Ihrem Lieblingssport, den Nachrichten oder Musik bequem. Hier klicken

How Your Mother Met Me

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 9

Details zu diesem Titel

Genre Komödie
Staffel-Jahr 2014
Studio CBS
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Strauß am 26. Januar 2015
Format: Amazon Instant Video
Da ist sie endlich, die finale Staffel.
Ich kann es schon etwas verstehen, dass manche hier sagen, dass HIMYM mit der Zeit schlechter wurde.
Denn die Serie hat sich definitiv gewandelt. Von der Gute-Laune-Sendung zu einer mit teilweise ziemlich traurigen Momenten!
Und Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.

Doch mir gefällt diese Wandlung grade gut. Es gibt zahlreiche poetische Momente, die einfach vom Leben erzählen.
(SPOILER- Als Ted z.B. Robin endlich loslassen will und sie davonschwebt. Da kann einem schon mal ne Träne kommen -SPOILER)

Deswegen find ich es schon ziemlich stumpf von manchen, zu sagen das Ende sei schlecht. Nur weil es eben kein super positives Ende ist. Ich finde es gut, denn so spielt das Leben halt. Nix ist sicher.. ;)
Außerdem gibt es natürlich immer noch einige sehr lustige Momente, wie wir es von Sitcoms gewohnt sind.

Die Erzähl-Struktur ist noch verworrener als bei früheren Staffeln, das bedarf auf jeden Fall etwas Gewöhnung.
Da alles an den Tagen vor der Hochzeit spielt und erzählt wird, kann die Staffel jedoch manchmal etwas lang gezogen wirken.

Fazit: Nicht die beste HIMYM Staffel, aber immer noch auf hohem Niveau.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karin Pawlik am 22. Dezember 2014
Format: Amazon Instant Video
Einfach nur traurig wie dieses legendäre Ära geendet hat. Wurd die letzte Staffel denn nur rausgebracht um Geld zu machen
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alois am 28. Januar 2015
Format: Amazon Instant Video
und trotzdem kam das Ende überraschend und ich guckte trotzdem, weil ich es auf jeden Fall sehen wollte wie es ausgehen wird!
Finde es auch ein sehr würdiges und durchdachtes Ende!
Da können sich einige Serien eine Scheibe von abschneiden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Lörks am 27. September 2014
Format: Amazon Instant Video
Zunächst mal, die neunte Staffel war schon geil. Anders kann man das garnicht sagen. Allerdings war das Ende zwar Ok aber iwie auch sehr Komisch. Wie sie Barney und Robin zusammen haben kommen lassen war sehr geil. Allerdings fand ich es auf der einen Seite völlig unnötig, dass die Ehe nach ein paar Jahren zerbricht. Auf der anderen Seite hat Barney nie davon geschwärmt mal verheiratet zu sein, Kinder zu haben aber schon. Also nicht nachvollziehbar aber Ok. Dann dass Teds Frau stirbt... Ich fands ehrlich gesagt "gut". Dass hat dem ganzen noch mal so einen traurigen Touch eingehaucht. Worüber sich auch viel Beschweren ist, dass er das nur erzählt um seine Kinder indirekt zu fragen, ob er sich mit Robin treffen darf. Ich finds einfach Klasse, weils genau dem Ted entspricht den wir seit 8 Staffeln kennen. Er redet immer um den heißen Brei drumrum..

Also alles in allem war die 9. Staffel mysteriös aber dennoch an- und abnehmbar!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel F. am 16. Januar 2015
Ich will hier keine Spoiler einbauen daher halt ich das Ganze knapp: es ist als hätten die Macher Jahre damit verbracht das perfekte Haus zu bauen nur um es dann mit der Finalen Staffel Stock für Stock in die Luft zu sprengen. Über Geschmack lässt sich ja Bekanntlich streiten aber für mich hat das Finale einen Schatten auf die komplette Serie geworfen,

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JJ am 8. Februar 2015
Format: Amazon Instant Video Verifizierter Kauf
Es enttäuscht mich, wenn ich hier die vielen negativen Rezessionen lese. Zunächst einmal möchte ich sagen, was HIMYM für mich bedeutet: ich finde die Serie grandios, ich sehe mir HIMYM an wenn ich gut drauf bin, ich sehe mir HIMYM an wenn ich schlecht drauf bin, ich sehe mir HIMYM an wenn ich krank bin... Es ist einfach meine Lieblingsserie, von Anfang bis Ende. Spoiler: Die letzte Staffel zeigt ausführlich die letzten Augenblicke, bevor Ted seine Tracy trifft. Gespickt ist das Ganze mit kleinen Geschichten , die mehr oder weniger die ganze Serie nochmals repasieren lässt unter dem Rahmen von Barneys und Robins Hochzeit.

Die Ganze Serie ist gefüllt mit genialen Momenten und Weisheiten, die so nah am echten Leben sind, dass ich so oft gelacht und geweint habe. Die letzten drei Folgen sind wahnsinnig emotional. Vor allem zeigt doch gerade das Ende, dass es nicht immer ein Happy End im Leben gibt und man das Beste daraus machen muss. Alles in Allem: HIMYM <3 DIE BESTE SERIE ALLER ZEITEN!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maikell am 8. Oktober 2014
Ich liebe diese Serie und habe alle 9 Staffeln förmlich verschlungen!
Bis auf wenige Ausnahmen waren Staffeln 1-8 sehr gut und haben sehr viel Spaß gemacht!

=====================================
!!!AB HIER SPOILER!!!

Leider ist das Ende einfach nur furchtbar...

Dieses Hochzeitswochenende zieht sich die ganze Staffel hin! Irgendwann hat man einfach keine Lust mehr und man möchte, dass es endlich weiter geht! Dann haben die beiden endlich geheiratet, und die langatmigkeit der Staffel scheint alles vorbei... und dann? Prügelt man den ganzen Rest in 2 Folgen rein, man "spielt" regelrecht mit den Gefühlen der Zuschauer und mach ALLES kaputt, was man sich aufgebaut hatte!

- Die eine Staffel andauernde Hochzeit... BÄMM! Zerstört in einer Szene (Scheidung)
- Die Jahre dauernde Charakterentwicklung von Barney... BÄMM! Zerstört in wenigen Szenen.
- Man lernt endlich die Mutter kennen und lernt sie sofort lieben, da sie perfekt zu Ted passt... BÄMM! Zerstört in 2 Sekunden (Mutter krank -> Tot, so ganz nebenbei erzählt - Das ist besonders hart, da sie quasi 2 Minuten vorher erst geheiratet haben...)
- Und zum Schluss kommt der Ted auch noch mit der Robin zusammen, die eigentlich überhaupt nicht zu ihm passt, und die in den letzten Staffelln einfach nur noch nervt...

Außerdem gibt es Logikfehler... Hat in einer Folge Robin nicht mal ihren Kindern eine Geschichte erzählt? (Das waren nicht die von Ted!) Wo sollen die Kinder plötzlich herkommen?!
Weiterhin hat man in den kurzen "Zukunftsgeschichten" sehr oft die Robin gesehen.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen