How to Write a Lot und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 10,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
How to Write a Lot: A Pra... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,44 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

How to Write a Lot: A Practical Guide to Productive Academic Writing (Englisch) Taschenbuch – 15. Januar 2007


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 10,90
EUR 9,05 EUR 10,25
12 neu ab EUR 9,05 5 gebraucht ab EUR 10,25
EUR 10,90 Kostenlose Lieferung. Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

How to Write a Lot: A Practical Guide to Productive Academic Writing + Writing Your Dissertation in Fifteen Minutes a Day: A Guide to Starting, Revising, and Finishing Your Doctoral Thesis + The Elements of Style
Preis für alle drei: EUR 33,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 149 Seiten
  • Verlag: Amer Psychological Assn; Auflage: 1 (15. Januar 2007)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1591477433
  • ISBN-13: 978-1591477433
  • Größe und/oder Gewicht: 1,3 x 12,7 x 20,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.620 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

All students and professors need to write, and many struggle to finish their stalled dissertations, journal articles, book chapters, or grant proposals. Writing is hard work and can be difficult to wedge into a frenetic academic schedule. In this practical, light-hearted, and encouraging book, Paul Silvia explains that writing productively does not require innate skills or special traits but specific tactics and actions. Drawing examples from his own field of psychology, he shows readers how to overcome motivational roadblocks and become prolific without sacrificing evenings, weekends, and vacations. After describing strategies for writing productively, the author gives detailed advice from the trenches on how to write, submit, revise, and resubmit articles, how to improve writing quality, and how to write and publish academic work.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Kaestner am 13. März 2010
Format: Taschenbuch
I was pretty disappointed by this book. Essentially it only repeats a single piece of advice: make a schedule when and stick to it. This advice is repeated over and over in the book with slightly different themes.
The book contains some nice debunking of common myths why writing is hard (again leading to the conclusion that yes it is hard, but it can be done if you stick to a schedule).

It also contains some notes on style (which I did not expect and which do not really fit to the theme of the book), but those are rather superficial; there are much better books dedicated to this. It is also pretty much fixed on writing for psychology (which is not obvious from the cover), e.g., he constantly refers to the APA guidelines, so several tips do not apply to other domains.

When you really struggle to write at all, the repeated advice how to set up a schedule and stick to it might help. For all others, there is not much to it from my perspective.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Inge-Monika Hofmann am 8. Dezember 2012
Format: Taschenbuch
Das Spannende an dem Buch ist die Begründung für seine These. Natürlich kann man sagen, es ist eine Allerweltsweisheit, dass man regelmässig schreiben soll, um wirklich produktiv zu werden. Aber der Autor ist Psychologe und kann es eben mit Studien belegen, welche Folgen es auf die Zahl der Ideen und die Textmenge hat, wenn man nach Belieben schreibt, oder wenn einem danach ist, oder täglich. Ich hätte nämlich vor dem Lesen nicht geglaubt, dass die meisten Ideen derjenige hat, der auch am häufigsten am Schreibtisch sitzt. Eine Muse habe ich mir eben anders vorgestellt, nicht viereckig und mit Holzbein ;-)
Das Buch lese ich seit drei Jahren immer wieder. Es inspiriert mich einfach durch die humorvolle und nüchterne Art, in der die zentrale These wiederholt und anschaulich gemacht wird. Die Rohfassung muss nicht genial sein, schreibt er. Sie sollte eher einer Übersetzung aus dem Isländischen gleichen, von einem, der die Sprache nicht kennt. Mit solchen Waffen gegen die eigenen unrealistischen Ansprüche hat es das Buch auf das Regal für meine Leib- und Magen- Schreibratgeber geschafft, und inzwischen ist der erste Roman fertig und der zweite, ein Krimi hat schon 100 Seiten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von snoopyjana am 10. Oktober 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Though the book indeed more or less only repeats the same advice - sit down and write!!! - it is one of the most helpful books I own. After discussing it with my colleagues, most of them bought the book, too. We even established our own Agraphia-Group!
Paul Silvia gives arguments that destroyed all my self-handicapping tricks. He reminds me of all the self-regulation strategies that I, as a psychologist, should know but so often forget to implement into my own life. So: Thank you so much, Paul, for helping me to write a lot.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Janina am 9. November 2011
Format: Taschenbuch
Dieses Buch sah vielversprechender aus, als es ist. Aber vielleicht gefällt mir die Hauptaussage auch einfach nicht: Wenn man viel schreiben möchte, führt kein Weg daran vorbei, sich auf seinen Hintern zu setzen und auch wirklich zu schreiben.

Die ersten Kapitel sind für alle Disziplinen interessant, weiter hinten geht es dann eher um das Schreiben in der Psychologie.

Insgesamt kurzweilig zu lesen aber kein großer Durchbruch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Darja am 16. Dezember 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
A perfect gift for any PhD student. The book's written in an easy style which makes the whole business of writing seem much less intimidating. It has a lot of good practical advice, too, also nothing you haven't heard before if you're interested in the topic: writing schedule, keeping track of your work etc.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Roman P. am 23. Juli 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist genial und ich empfehle es für alle, die in der Psychologie ihr PhD machen.
Es macht viel Spaß das Buch zu lesen - an einem Nachmittag mit dem Buch lernt man viel über wissenschaftliches Schreiben und auch über sich selbst :-)
Absolute Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen