In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von How To Be Free auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

How To Be Free [Kindle Edition]

Tom Hodgkinson
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 10,44 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 10,44  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 11,60  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

How to be Free is Tom Hodgkinson's manifesto for a liberated life.



Modern life is absurd. How can we be free?



If you've ever wondered why you bother to go to work, or why so much consumer culture is crap, then this book is for you. Looking to history, literature and philosophy for inspiration, Tom Hodgkinson provides a joyful blueprint for a simpler and freer way of life. Filled with practical tips as well as inspiring reflections, here you can learn how to throw off the shackles of anxiety, bureaucracy, debt, governments, housework, supermarkets, waste and much else besides.



Are you ready to be free? Read this book and find out.



'One of the most provocatively entertaining, creatively subversive and, frankly, essential manifestoes of this or any moment' Time Out



'Crammed with laugh-out-loud jokes and witty put-downs . . . acts as a survival guide for everything from the government to housework. Random in its details, essential in its advice' Knave



As a follow-up to his charming How to be Idle, Tom Hodgkinson offers nothing less than a manifesto of resistance to the modern world' Guardian



Tom Hodgkinson is the founder and editor of The Idler and the author of How to be Idle, How to be Free, The Idle Parent and Brave Old World. In spring 2011 he founded The Idler Academy in London, a bookshop, coffeehouse and cultural centre which hosts literary events and offers courses in academic and practical subjects - from Latin to embroidery. Its motto is 'Liberty through Education'.



Find out more at www.idler.co.uk.

Synopsis

Have you ever wondered why you bother to go to work? Why so much of consumer culture is crap? Whether there might be a better, freer, happier way to live our lives? If so, this book is for you. Following up his cult bestseller "How To Be Idle", Tom Hodgkinson takes us on an inspirational journey towards true freedom and happiness. Read "How To Be Free" and learn how to throw off the shackles of anxiety, bureaucracy, debt, governments, housework, moaning, pain, poverty, ugliness, war and waste, and much else besides.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 739 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 352 Seiten
  • Verlag: Penguin (7. Juni 2007)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B002RI9KN6
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #106.318 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen dieses buch hat mein leben verändert 9. November 2009
Von roselove
Format:Taschenbuch
ich habe angefangen ukulele zu spielen, ich habe mir ein neues fahrrad gekauft, ich habe mir ein haus am land gekauft.
man lasse sich vom vielleicht etwas platt klingenden titel nicht abhalten!
ja, tom hodgkinson ist anarchist, aber anarchie (oder anarchismus) bedeutet nicht - wie allgemein angenommen wird - chaos! sondern anarchie ist ordnung ohne hierarchien! und genau dahinter ist hodgkinson her: kleine, selbstverantwortliche strukturen.

das buch enthält ganz konkrete anleitungen, wie man in der heutigen zeit wieder etwas mehr spass und schwung in die bude bringt. zb den sehr befolgenswerten tipp: "kauf dir eine ukulele!" ich habe nicht gewusst, was genau ne ukulele denn eigentlich ist, aber das buch hatte mich zu dem zeitpunkt schon so sehr angesprochen, dass ich in den nächsten musikladen ging und mit einer ukulele unter dem arm wieder rauskam. zugegeben, ich spiele schon seit vielen jahren klavier, habe also schon ein wenig musikalische erfahrung. aber ich habe noch nie so viel spass beim musizieren gehabt wie mit dieser kleinen ukulele. (für die, dies genau wissen wollen: eine sopranukulele in c gestimmt). die 3 grundakkorde c-dur, f-dur und g-dur (besser g7) sind ganz leicht zu greifen und ab dann geht die post ab. ich habe als erstes mal alle weihnachtslieder nach c transponiert und wir hatten ein ganz besonders heiteres weihnachtssingen letztes jahr!
seitdem spiele ich eine ganze reihe von songs auf der ukulele von den beatles über nirwana, von dean martin bis zum dschungelbuch.
und das war nur ein tipp aus diesem herrlichen buch.

der leitsatz lautet wohl: "stop consuming, start producing!"
nimm dein leben selbst in die hand!
für alle die das wollen, gibt es nichts besseres!

da es nicht mehr als 5 sterne gibt, kann ich nur 5 sterne vergeben!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach und zufrieden leben 27. Juli 2008
Format:Taschenbuch
Dieses Buch ist für alle die keine Lust mehr auf stressiges Stadtleben, Zeitmangel, Karriere, Wettbewerb, Statusdenken und Konsumschulden haben und sich stattdessen ein (gemietetes) Häuschen im Grünen wünschen, mit einem großen Garten wo sie Gemüse für den Eigenbedarf anbauen können.

Der Autor hat diesen Traum für sich und seine Familie wahr gemacht und gibt nun Tipps wie man die Dinge in seinem Leben auf das Maß reduzieren kann das notwendig ist, um sich gelassen und erfüllt zu fühlen. Dabei zieht er immer wieder Referenzen zum vorindustriellen Leben des Mittelalters und propagiert Sein statt Haben und Qualität statt Quantität in allen Lebensbereichen. Der politisch-philosophische Grundton ist anarchistisch und antimaterialistisch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Inspirierende, unterhaltende Lektüre 31. Dezember 2014
Von Suniva
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Man muss bereit sein, sich auf dieses Buch einzulassen und auch mal bereit sein, Hodgkinson auf seinen manchmal doch sehr radikalen, unrealistisch anmutenden Gedankengängen zu folgen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 4.6 von 5 Sternen  7 Rezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Are You Free? Think Again. 16. September 2013
Von Greg Whitaker - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch
Refreshing perspective since the writer is from London and I'm from The USA. He doesn't rant and complain about the system. He takes a few jabs, sure, but then gives you real life ways you can live outside the slavery system of society. Best of all, the core of his message is simple. If we're living in a prison, it's prison we've constructed with our own minds, actions, & choices.

My favorite advice from the author is just ignore the state and hope it goes away. By fighting it, we give it power. I say cut the system's balls off. Your knife is your attention and intention. Shift those and watch your world change.

Highly recommended read. Thank you Tom Hodgkinson. And yes, idleness IS highly underrated!

Greg Whitaker - Debt Shepherd
[...]
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Honest but missed attempt 14. November 2014
Von Smet - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
The book started well, but I lost interest from the second chapter, Break the Bonds of Boredom. I have my own theory here. Chasing fun - which, in essence, is avoiding boredom - is similar to drug addiction: you are constantly looking for a hit, get high for a short time, and the cycle repeats itself again. Boredom is the same: find something entertaining often, because every time you do the freshness and intensity of fun fades, and you're back in square one. This way we always live in one of the two states: good - fun, and bad - which is when fun isn't happening. Continuously thrown between the walls of a narrow corridor, between fun and suffering. This allegory belongs to Victor Pelevin.

What's boredom anyway? How come whatever we do we always come back to the boring state? Boredom is where life is happening. Entertainment is always short lived, just try repeat the same joke for ten minutes. The place to be is between the walls, in the middle. After peaks come troughs, and vice versa, the only more or less stable state is in the middle. To be free of boredom, not craving entertainment is real freedom. Freedom is when you can sit for an hour and just be.

To the point. If Tom couldn't figure freedom out at the basic, spiritual - sorry, sounds corny - level, he has no business telling me about its other aspects.

So yeah, read the book, find out how to avoid paying unnecessary bills and why you should throw away your watch. There is some good advice here: stop competing, don't chase a career and stop compulsive shopping, among other things. However, all these things are external and secondary to the real freedom. Which , in my opinion, should come within. Once you arrive to the shore you don't need explaining that you don't need the oars.

So, three stars from me. For which Tom should not get too ticked off, he is free from opinions I suppose. Just joking. The book is a good but missed attempt of defining personal freedom. You won't lose much reading it.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Classic 16. Dezember 2013
Von Barry N. Bliss - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Careful.
I quit my job after reading this and haven't found another one yet, so don't be hasty.
It's really a wondeful book with what most would consider some pretty extreme ideas, but who says being half-assed ever worked?
(and who says I won't find a better job...eventually. :) )
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen great book with a message but fun to read 10. März 2014
Von Dee - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Excellent book which I'd recommend to everyone but especially to young people. It shows how real freedom looks like and what really matters in life. Moreover it points out the daily marketing manipulation we are exposed to and what consumerism does with and to our lives. A must read!
5.0 von 5 Sternen Five Stars 4. August 2014
Von Beth Rogers - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Great, lots of ideas to build on!
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden