Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,97
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

How I Met Your Mother - Season 7 [3 DVDs]


Preis: EUR 26,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf durch berlinius und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
58 neu ab EUR 10,50 13 gebraucht ab EUR 8,47
Wichtiger Hinweis
Wichtige Information zum Produkt: Zur siebten Staffel von „How I Met Your Mother“ gab es mehrere Reklamationen von Fans der Serie, die im Menü der DVD nicht den deutschen Ton auswählen konnten. Dabei handelt es sich um ein Problem im Zusammenhang mit den Einstellungen Ihres DVD-Players, das in der Regel einfach zu lösen ist. Erfahren Sie hier mehr.


Entdecken Sie jetzt den Hollywood-Shop mit aktuellen Kino-Blockbustern, Preis-Hits und Bestsellern. Jeden Monat neu: Attraktive DVD- & Blu-ray Aktionen und die besten TV-Serien.

Hinweise und Aktionen

  • Sie haben die Wahl: Entdecken Sie jetzt alle Staffeln der Erfolgs-Serie How I Met Your Mother.

  • Bitte beachten Sie: Zur Auswahl der deutschen Tonspur von How I Met Your Mother - Season 7 müssen Sie die Menüsprache Ihres DVD-Players zunächst auf Deutsch einstellen.

  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

How I Met Your Mother - Season 7 [3 DVDs] + How I Met Your Mother - Season 6 [3 DVDs] + How I Met Your Mother - Season 8 [3 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 58,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Josh Radnor, Jason Segel, Cobie Smulders, Neil Patrick Harris, Alyson Hannigan
  • Regisseur(e): Pamela Fryman, Rob Greenberg, Michael J. Shea
  • Künstler: Bob Saget, Carter Bays, Craig Thomas
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 30. November 2012
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 480 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (210 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0097KKSLA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 408 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Marshall und Lily, die erfahren, dass sie Eltern eines Jungen werden, ziehen in ein Haus auf Long Island, das sie von Lilys Großeltern geschenkt bekommen haben. Marshall erhält eine Stelle bei einer Umweltorganisation. Barney und Robin haben einen One-Night-Stand, obwohl sich beide in einer festen Beziehung befinden. Barney trennt sich von seiner Freundin Nora, in der Hoffnung erneut mit Robin zusammenzukommen. Diese beendet jedoch ihre Beziehung zu Kevin (Kal Penn) nicht. Als dieser ihr einen Heiratsantrag macht, gesteht sie ihm, dass sie keine Kinder bekommen kann, woraufhin die Beziehung doch zerbricht. Ted gesteht Robin nach ihrer Trennung von Kevin erneut seine Liebe. Sie erklärt endgültig, ihn nicht zu lieben, und zieht in eine eigene Wohnung, die sie sich aufgrund einer Beförderung leisten kann. Ted überlässt, um endgültig die Vergangenheit hinter sich zu lassen, die frühere WG Marshall und Lily, die mittlerweile das Leben in den Suburbs hassen. Barney beginnt eine neue Beziehung mit Quinn, einer Stripperin, die schon bald darauf bei ihm einzieht. Ted übernimmt Quinns Wohnung. Nachdem Quinn mit dem Strippen aufhört, macht Barney ihr einen Heiratsantrag. In der letzten Folge der Staffel nimmt Ted seine Beziehung zu Victoria, einer seiner Ex-Freundinnen, wieder auf, Marvin Waitforit Eriksen kommt zur Welt und der Zuschauer erfährt in einer Vorausschau, dass Barney Robin heiraten wird.

Synopsis

Ein Baby und eine Hochzeit werfen ihre Schatten voraus, doch nicht nur das macht die 7. Staffel von "How I Met Your Mother" zur bisher wahrscheinlich witzigsten und unberechenbarsten! Marshall und Lily ziehen weg, um eine Familie zu gründen, Ted ist weiter auf der Suche nach der Frau seiner Träume und Robin verrät allen ein schreckliches Geheimnis. Gaststar Katie Holmes ist mit von der Partie und spielt eine entscheidende Rolle in der sehnsüchtig erwarteten Rückkehr der "Kürbis-Schlampe". Endlich klingen auch die Hochzeitsglocken für den ewigen Junggesellen Barney, auch wenn niemand weiß, warum er diesen lächerlichen Enten-Schlips trägt - und wer eigentlich die Glückliche ist!

Episoden:
Disc 1:
01 Der Trauzeuge
02 Die nackte Wahrheit
03 Die Entchenkrawatte
04 Die Stinson-Krise
05 Die Exkursion
06 Das dunkle Geheimnis
07 Noretta
08 Die Kürbis-Schlampe kehrt zurück

Disc 2:
09 Katastrophenschutz
10 Tick, Tick, Tick...
11 Plan B
12 Sinfonie der Erleuchtung
13 Gutes neues Jahr
14 46 Minuten
15 Der brennende Bienenzüchter
16 Der Saufzug

Disc 3:
17 Langzeitwetten
18 Karma
19 Die Trilogie
20 Punktsieg
21 Der Bro-Eid
22 Die Ersatz-Robin
23 Der Magier-Kodex I & II

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Grüner Baum TOP 500 REZENSENT am 20. April 2014
Format: DVD
Die 7. Staffel konzentriert sich in ihren durchgehenden Handlungselementen stark auf Barney und Robin bzw. auf die Entwicklung der Einzelcharaktere. Die werden beide im ganzen etwas ernster und erwachsener, haben Beziehungen mit anderen Partnern, aber auch zwischen ihnen ist es noch nicht ganz vorbei. Dabei
zeigt die Serie endlich ein paar Qualitäten, die sie von der sehr starken Comedy auch zur sehr starken Serie werden lassen würde. Speziell in der Charakterentwicklung von Robin gibt es ein paar sehr stark gemachte, sehr poetische Momente, in denen ganz intensive Bilder über existentielle Fragen des Lebens präsentiert werden. Keine Sorge, es wird nicht 'dunkel', es ist gut in die Sitcom eingebaut, eben ganz stark gemacht. Dieser erzählerische, poetische Anteil ist ein echter Fortschritt.

Leider hält der komische Anteil aber nicht das Niveau früherer Staffeln. Vieles ist nicht so spritzig und präzise wie man es von der Serie kennt. Die Gags sind routiniert, aber es 'flutscht' nicht mehr so. Die serientypisch nebeneinander erzählten Geschichten je Folge z.B. wirken öfter mal wirklich wie nebeneinander und nicht miteinander harmonierend. Auch die poetischeren Anteile werden nicht harmonisch in den Rest eingebaut. Da wird eine Figur mal für eine Folge sehr melancholisch und der Humor dann auch eher trocken und nachdenklich, aber in der nächsten Folge kehrt sie zur jugendlich-pubertären Komik der früheren Staffeln zurück. Das passt nicht ganz.

Ted gerät mir hier zu sehr in den Hintergrund. Sicher ist er schon lange nicht mehr die große Hauptfigur, aber als die titelgebende müsste seine Geschichte doch etwas kontinuierlicher erzählt werden als dies hier erfolgt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Essbee am 9. Dezember 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hallo zusammen,

wie der Titel der Rezension es erahnen lässt, sind wir nicht mehr ganz so entzückt von der Serie wie wir es zuvor waren. Auch wir konnten die DVD zunächst nicht auf Deutsch schauen. Dank anderer Rezensionen konnten wir das Problem auf die vielseits beschriebene Art und Weise lösen. Es reicht allerdings nicht nur die Sprache auf "deutsch" umzustellen. Wir geben Ihnen den Rat alles, was sich da in dem Menu Ihres DVD/Bluray Players auf "deutsch" umzustellen lässt auch zu ändern (also Menusprache etc.). Es ist dennoch eine Riesenfrechheit, dass das Produkt so ausgeliefert wird. Dafür kann die Serie aber nichts und daher wird dieses Malheur auch nicht in meine Bewertung miteinfließen.

Wir sind nicht mehr ganz so geflasht wie bei den anderen Staffeln, die wir allesamt als herausragend bezeichnen würden. Leider gehen den Autoren in dieser Staffel schlichtweg die Ideen aus. Dies nimmt der Serie einen absoluten Pluspunkt: Die Story. Es beginnt damit, dass mehrere (zum Teil längst vergessene) Charaktäre nocheinmal einen Auftritt haben, was nicht gerade dazu beiträgt die Geschichte um unsere 5 Helden glaubhaft voranzutreiben. Als Beispiel sei hier mal die "Kürbisschlampe" genannt. Ebenfalls wirkt das einmalige Auftauchen von Ranjid dieses mal auch nur zwanghaft.

Wir empfanden die ganze Staffel als wesentlich hektischer und überstürzter und letztendlich auch unglaubwürdiger als alle bisherigen. So wechseln Marshall und Lilly insgesamt zweimal, Ted einmal und Robin ebenfalls zweimal den Wohnort. Wohlgemerkt nur in dieser einen Staffel. Wusste man nicht wie man die Geschichten sonst füllen soll? Jedesmal hatten wir als Zuschauer irgendwann das Gefühl "ach, nö...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
43 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von PPP am 29. Dezember 2012
Format: DVD
Ich habe das gleiche Problem wie meine "Vorredner". Die DVD gekauft, in den DVD Player gelegt und nur die englische Sprache zur Auswahl gehabt. Nach dem Umtausch bzw. der Reklamation hatte ich das gleiche Problem. Daher habe ich erst einen älteren DVD-Player genutzt, auch hier gab es ausser der englischen keine weitere Sprache zur Auswahl. Mein DVD Player am Notebook hat mir aber sofort "Deutsch" als möglich Sprache ausgegeben, also mußte das Problem zu beheheben sein.
Wir haben einen Pioneer DVD Player. Im Menu der Grundeinstellungen konnte ich im laufenden Betrieb keine Einstellungen vornehmen um das Problem zu lösen. Nachdem ich die DVD aber ausgeworfen habe, konnte ich im Menu alles wie nötig konfigurieren. Werkseitig war die Spracherkennung und die standardmäßig eingestellte Sprache "englisch", lediglich die Menusprach war "deutsch". Nachdem ich in allen Untermenus die Sprache "deutsch" eingetragen hatte, legt ich die DVD wieder ein und konnte die deutsche Spur auswählen bzw. die DVD startet direkt in "deutsch".
Wir habe eine Ø Anzahl von DVD und nutzen seit 6 Jahren den gleichen Player - komisch dass das Problem jetzt auftritt, jedem nicht technisch nicht versierten Nutzer oder Verschenker der DVD kann ich daher, trotz der tollen Serie, nur davon abraten.
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Benedikt Beer am 13. Dezember 2014
Format: Amazon Instant Video
Achtung: Es handelt sich um eine vorläufige Rezension, welche nach den den ersten 16 Folgen erstellt wurde.

In der siebten Staffel wollte ich nun die Geschichte dieser fünf Freunde, welche einem großen Publikum in den vorherigen sechs Staffeln ans Herz gewachsen sind, weiterverfolgen. Nur wenige Serien haben es bisher verstanden, sich abseits des Slapstick-Klamauks zu positionieren und gleichzeitig ebenso witzige wie liebevolle Unterhaltung zu bieten.

Staffel 7 entfernt sich von dieser Beschreibung drastisch und positioniert sich mitten im eben erwähnten Slapstick-Milieu. Erzwungene, laute Heiterkeit herrscht vor. Von einer Geschichte im engeren Sinne, welche sich über die Staffel spannt, ist kaum etwas zu merken.
Woran auch immer dieser erschreckende Qualitätsverfall liegen mag, ich musste nun nach Folge 16 (vorläufig) enttäuscht abbrechen.

Ganz treue Fans werden vermutlich nicht vermeiden können, sich dieses Elend anzuschauen. Dem Rest sei geraten, seine Zeit auf eine beliebige andere Art zu verbringen.

Den zweiten Stern in meiner Bewertung gibt es aus zwei Gründen: Aus Nostalgie mit Hinblick auf die letzten Staffeln sowie aufgrund seltener Momente, die mich an diese besseren Zeiten erinnert haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Media Markt 15,00€ 2 09.10.2013
Billiger? 0 19.05.2013
Tonspur 21 11.02.2013
suche song 0 21.01.2013
Schon wieder FSK 16 3 03.12.2012
FSK-Logo 1 03.12.2012
Alle 6 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen