oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 17,69
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

House: The Vocal Session 2012 [Doppel-CD]

Various Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch 711games und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 25. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

House: The Vocal Session 2012 + House: the Vocal Session 2011-2
Preis für beide: EUR 16,76

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (27. Januar 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Zyx Music (ZYX)
  • ASIN: B006MQN8OG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 195.168 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. One Night In Ibiza Radio Mix (Mike Candys & Evelyn Feat. Pat)
2. I Like Bodybangers Mix Edit (Klaas & Bodybangers)
3. House Music Original Edit (Plastik Funk & Dave Kurtis)
4. No Beef Radio Edit (Afrojack And Steve Aoki)
5. Love Is Chemical Radio Edit (Micha Moor)
6. Sos Radio Edit (Ralph Good Feat. Polina Griffi)
7. Throw Ya Hands In The Air 2k11 Block & Crown Pacha Groove Edit (The Shrink Reloaded & Flip Da)
8. Edge Of The Earth Radio Edit (Richard Dinsdale, Sam Obernik)
9. Movin' On Up Club Mix Edit (The Booty Jocks)
10. Bunga Bunga! you Got Me Radio Edit (Yves Murasca & Ezzy Safaris)
Alle 20 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Star Radio Edit (Christopher S Feat. Max Urban)
2. Cryin' Over You Freemasons Radio Edit (Nightcrawlers Feat. Taio Cruz)
3. Beatrocker Radio Edit (Niels Van Gogh Vs. Emilio Verd)
4. I Gotta Let U Go Radio Edit (Peter Gelderblom Feat. Dominic)
5. Make Noize Video Edit (2-4 Grooves Feat. Flip Da Scri)
6. Keep On Jumpin Original Edit (The New Iberican League)
7. Freefall Radio Edit (Fio Feat. Stephen Pickup)
8. Big Surprise Big Room Mix (Tune Brothers Feat. Lety)
9. Flawless Nicola Fasano & Steve Forest Radio Edit (Steve Forest Vs. The Ones)
10. Power Da Clubbmasters Edit (Cappella Feat. Bootmasters)
Alle 19 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

House: The Vocal Session 2012! Hier findet man die besten Tracks fürs kommende Jahr. Die Titelauswahl ist wieder hervorragend und die Mischung einfach ein Hit: Tom Novy feat. Lima, Plastik Funk, Erick Morillo & Eddie Thoneick, Cappella feat. Bootmasters, Sean Finn und viele mehr lassen euch ins neue Jahr tanzen! House: The Vocal Session 2012 - ein MUSS für das nächste Jahr! 2 CD, Laufzeit ca. 135 Min.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen House 2012 14. Mai 2014
Verifizierter Kauf
Sehr coole Musik, immmer die aktuelleste Musikk drauf, man hat wenn man diese CD's betellt immer die Aktuellsten Hits wo man braucht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von LH
Wer sich noch an die 2006er/2007er/2008er Auflagen dieser Reihe erinnern kann wird heute schwer enttäuscht sein: Trashig hochkommerzielle "Kontor-Style" Dancecharts Tracks lösen sich gelegentlich mit Vocal House Tracks ab. Aber nicht nur das, es sind zu viele Tracks dabei, die überhaupt nicht auf diese Compilation gehören, da es in den besagten Songs nahezu überhaupt keine Vocals gibt. Völlig unverständlich wie aus einer ehemals schönen Compilation-Reihe so ein Mist geworden ist.

Fazit: Wer seine Freude an den früheren Auflagen hatte sollte besser die Finger davon lassen, ansonsten ist Enttäuschung garantiert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von adiamo
Seit 2008 gehört die >House-The Vocal Session< - Serie zu einer meiner beliebtesten House-Sampler überhaupt. Vollgepackt mit schweißtreibenden Vocal- und Housebeats liefert >Zyx Music< den Longplayer mehrmals in einem Jahr ab.

Die erste Ausgabe für 2012 erschien Ende Januar und ist auf zwei CD's mit 39 Tracks bei einer Gesamtspielzeit von ca. 152 Minuten vollgepackt. Da die erste Platte für mich mehr eingehende House-Vocals liefert, favorisiere ich diese mehr als die Zweite. Dies macht auch meine Bewertung von 4 Sternen aus. Absoluter Hammersong ist hier für mich >Let's Party< von >Tradelove<.

Seitdem >David Getta< und >Taio Cruz< mit ihren Electro-Drums die Tanzflächen beherrschen, versucht sich so manches Projekt an dieses heiße Eisen. Hörbar wird dies hier mit Titel wie u.a. >Star< (Radio Edit) von >Christopher S. ft. Max Urban<. Der Opener >One Night In Ibiza< von >Mike Candy's & Evelyn ft. Patrick Miller< reflektiert zudem unüberhörbar den Top-Hit >Welcome To Saint Tropez< von >DJ Antoine<. Aber auch bereits bekannte Titel wie >Take It< (Ain't & Fish Radio Cut) von >Tom Novy ft. Lima< oder >House You< (Radio Edit) von >The Teachers ft. Dekay< bereiten reines Hörvergnügen. Bei neuaufgelegten Songs wie >Movin' On Up< (Club Mix Edit) von >The Booty Jocks<, >Keep On Jumpin' (Original Edit) von >The New Iberican League< oder >Flawless< (Nicoa Fasano & Steve Forest Radio Edit) von >Steve Forest< vs. The Ones< kommen insbesondere Musikfreunde der 90er Jahre auf ihre Kosten.

Fazit: >House 2012-The Vocal Session< liefert satte House-Vocals ab, die einem nicht nur was auf die Ohren geben. Dem bekannten deutschen Label ist mit dieser Compilation wieder ein großartiger Sampler gelungen, den zweifelsohne Liebhaber guter Vocal-House-Musik begeistern wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Vocal-beats durch 2012 14. April 2012
Von Caroline
Wer in der aktuellen House-Szene daheim ist, weiß: Ohne einschlägige Vocals geht heute gar nichts mehr und genau auf diesen Trend ist diese Compilation konzipiert. Besondere Highlights sind für mich die Überflieger "Ma cherie" und "Titanium", die sich in 135 min Gute-Laune-Musik perfekt einfügen. Absolut empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar