Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 4,99
inkl. MwSt.
Kindle Unlimited with narration
Kostenlos lesen und hören. Weitere Informationen

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

ODER
Kostenlos lesen und hören
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

House of Evidence Kindle Edition

3.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 4,99

Länge: 399 Seiten Word Wise: Aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von 3,95 € hinzu.
Passendes Audible-Hörbuch: Verfügbar
Sprache: Englisch

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

On a cold January morning in 1973, inside a stately old house in Reykjavik, blood pools around Jacob Kieler Junior from a fatal gunshot wound to his chest. Detective Jóhann Pálsson, an expert in the emerging field of forensics, is called to the scene and soon discovers something more unsettling than the murder itself: the deceased’s father, Jacob Kieler Senior, a railroad engineer, was shot to death in the same living room nearly thirty years earlier. The case was officially closed as a botched robbery.

Pálsson soon uncovers diaries that portray Kieler Senior as an ambitious man dedicated to bringing the railroad to Iceland no matter the cost. Sensing a deeper and darker mystery afoot, the detective and his colleagues piece together through the elder Kieler’s diaries a family history rich with deceit…

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Viktor Arnar Ingolfsson is the author of several books, including Daybreak, which was the basis for the 2008 Icelandic television series Hunting Men. House of Evidence, his third novel, was nominated for the Glass Key Award, given by the Crime Writers Association of Scandinavia, in 2001, and The Flatey Enigma was nominated for the same prize in 2004.

Björg Árnadóttir is Icelandic but has lived most of her life in England; her husband Andrew Cauthery is English but fluent in Icelandic. They have worked together as translators for some years now, both English into Icelandic and Icelandic into English. Their experience includes a wide variety of subjects, including books on Icelandic nature, technical topics, and literature.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1344 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 399 Seiten
  • Verlag: AmazonCrossing; Auflage: Tra (11. Dezember 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B005OBXNEK
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #106.266 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der Kontext der Handlung ist ausgefallen, der Aufbau der Erzählung ist originell, aber gefesselt hat mich der Krimi nicht.

Die aufkommende Spannung wird immer wieder durch abschweifende Erzählstränge verwässert. Der Sinn vieler Tagebucheinträge erschliesst sich nicht wirklich, und die teils langatmige Beschreibung des einsamen Kampfes des Erbauers des "House of Evidence" für den Bau einer Eisenbahn in Island verlangt vom Leser einige Geduld. M. E. wäre der Autor hier besser auf den rauen Charme Islands eingegangen, da hätte man wenigstens etwas für seine Bildung getan. Dafür ist der Schluss überraschend, auch wenn manches sehr konstruiert wirkt.

Ingesamt aber ein lesenswertes Buch.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Zuviele technsche Einzelheiten über den Bau der islandischen Eisenbahn und zu wenig Spannung. Mir störte auch die Tagesbucheinträge des Vaters gemischt mit den polizeilichen Ermittlungen.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
fesselnd, den Ermittlungen zu folgen. Die laufen anfangs überzeugend in die falsche Richtung, die Geschichte nimmt eine unerwartete Wendung und die Grausamkeiten hätten auch nicht ganz so deutlich werden müssen. Das scheint aber den Erfolg des skandinavischen Krimis auszumachen. Die Schluss-Szene mit der Verwandlung einer Nebenfigur finde ich überflüssig.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen