Hotel Transsilvanien 2012 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

Hotel Transsilvanien sofort ab EUR 7,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

(428)
LOVEFiLM DVD Verleih

Im "Hotel Transsilvanien", einem 5-Sterne-Ressort, in dem Monster ungestört und weit weg von den Menschen Urlaub machen können, steht die Party zum 118. Geburtstag von Mavis, der Tochter des Besitzers Graf Dracula, an. Da taucht plötzlich ein junger Mann namens Jonathan, ein naseweiser Rucksacktourist, in der Lobby das Hotels auf. Die Gäste schließen ihn wegen seines einnehmenden Wesens sofort ins Herz - und Mavis verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Sehr zum Ärger des überprotektiven Papas, der nicht wahr haben will, dass sein Töchterchen flügge wird...

Darsteller:
Fran Drescher, Andy Samberg
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_6_and_over
Laufzeit 1 Stunde 28 Minuten
Darsteller Fran Drescher, Andy Samberg, David Spade, Selena Gomez, Molly Shannon, Steve Buscemi, Adam Sandler, Kevin James
Sprecher Elyas M'Barek, Josefine Preuß, Rick Kavanian, Kerstin Sanders-Dornseif, Hans-Eckart Eckhardt
Regisseur Genndy Tartakovsky
Genres Zeichentrick
Studio Sony Pictures Home Entertainment (SPHE)
Veröffentlichungsdatum 7. März 2013
Sprache Deutsch, Englisch, Türkisch
Untertitel Deutsch, Englisch, Türkisch
Originaltitel Hotel Transylvania
Discs
  • Film FSK ages_6_and_over
Laufzeit 1 Stunde 28 Minuten
Darsteller Fran Drescher, Andy Samberg, David Spade, Selena Gomez, Molly Shannon, Steve Buscemi, Adam Sandler, Kevin James
Sprecher Elyas M'Barek, Josefine Preuß, Rick Kavanian, Kerstin Sanders-Dornseif, Hans-Eckart Eckhardt
Regisseur Genndy Tartakovsky
Genres Zeichentrick
Studio Sony Pictures
Veröffentlichungsdatum 7. März 2013
Sprache Deutsch, Englisch, Türkisch
Untertitel Deutsch, Englisch, Türkisch
Originaltitel Hotel Transylvania
Discs
  • Film FSK ages_6_and_over
Laufzeit 1 Stunde 32 Minuten
Darsteller Fran Drescher, Andy Samberg, Miley Cyrus, David Spade, Molly Shannon, Steve Buscemi, Adam Sandler, Kevin James
Sprecher Elyas M'Barek, Josefine Preuß, Rick Kavanian, Kerstin Sanders-Dornseif, Hans-Eckart Eckhardt
Regisseur Genndy Tartakovsky
Genres Zeichentrick
Studio Sony Pictures
Veröffentlichungsdatum 7. März 2013
Sprache Deutsch, Englisch, Türkisch
Untertitel Deutsch, Englisch, Türkisch
Originaltitel Hotel Transylvania

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

135 von 148 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dannemie am 4. November 2012
Format: DVD
"Hotel Transsilvanien", ein Animations-Film für die ganze Familie. Dieses Mal nicht von Disney oder Dreamworks, sondern von Sony Studio.

Ich wusste also nicht – da ich bisher keinen Film des Studios bewusst angeschaut hatte – was hier zu erwarten ist. Zuvor hatte ich nur die eher negative Bewertung einer bekannten Deutschen Filmbewertungsseite gelesen, die den Film als Nachmacher der "Monster AG" nennt. Diese Bewertung kann man absolut nicht ernst nehmen, was für einen Film haben die bitte gesehen? Das hat absolut nichts mit der Monster AG (nur weil es darum auch um Monster geht, die aber völlig anders sind???) zu tun und auch sonst ist dieser Film völlig anders, als alle anderen Filme des Genres. Wer die Bewertung dieser Seite auch liest, bitte den Kopf schütteln und am besten nie wieder darauf hören.

Denn was hier geliefert wird, ist einer der ehrlichsten und liebevollsten Animationsfilme, die ich je gesehen habe. Graf Dracula baut nach dem Tod seiner Frau ein Hotel, in dem die ganze Monsterwelt wohnen kann und sicher vor den "bösen" Menschen ist. An dem 118. Geburtstag seiner Tochter kommen auch alle erdenklichen Monster zu Besuch. Egal ob Frankenstein, Werwolf, ein Usichtbarer oder auch Riesenspinnen. Einfach alles, was man sich so vorstellen kann zieht hier ein. Ihnen allen wurden tiefgehende, interessante und sehr besondere Charaktere gegeben. Nicht kindisch oder auf übertrieben lustig getrimmt, sondern sehr ehrlich und interessant.

Das und vieles andere trägt dazu bei, dass es nicht nur ein Film für Kinder ist, sondern für die ganze Familie. Als ich im Kino war, war der Saal komplett ausgebucht, besetzt mit Kindern und Erwachsenen jeden Alters.
Lesen Sie weiter... ›
12 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von The Walking Ned am 16. März 2013
Format: DVD
Hatte selten so viel Spass mit einem Animationsfilm wie mit Hotel Transsilvanien. Die Figuren sind alle sehr liebevoll gestaltet, die Gags sind ebenfalls super und die Animationen sind klasse. Habe mir den Film mit meiner kleinen Tochter angesehen, die ebenfalls ihren Spass daran hatte. Ein Film für jedes Alter.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pesi Erbe am 1. August 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Toller Film und nicht nur für Kinder. Ich habe mich einfach köstlich mit meinen Kindern unterhalten gefühlt! Uneingeschränkt: 5 Sterne!!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von movie victim TOP 1000 REZENSENT am 22. Februar 2015
Format: Blu-ray
Verantwortungsvolle Eltern gucken ohnehin den Film gemeinsam mit ihren Kindern ( und haben selbst Spaß dabei ).

Es ist ein turbulenter, knallbunter und süßer Animationsfilm. In meiner Erinnerung war noch nie Graf Dracula die Hauptfigur bei so etwas, also wurde eine Lücke geschlossen.
Wollte man die Story nun in einem größeren Zusammenhang betrachten, so würde ich denken, der Film hat so was wie eine Botschaft:
Verschließe Dich nicht grundsätzlich allem, was anders ist. Ist ein brandaktuelles Thema.

Aber das wäre hier vielleicht zu hoch gegriffen. Dracu beschützt alle Monster und sonstwie Entarteten vor den Menschen.
So werden die Figuren, welche im Laufe von Jahrhunderten der Inbegriff des Bösen waren ( selbst wenn sie einfach nur anders sind ), nun plötzlich als Opfer dargestellt.
Fand ich mal ganz interessant, das so zu betrachten.

Die Musik ist cool, Dracu rappt sogar und setzt sich in selbstmörderischer Weise der Sonne am hellichten Tage aus, alles für das Glück seiner
118 Jahre alten Tochter, die gerade Geburtstag feiert. Dieser mörderische Trip ist erstaunlich lustig. Überhaupt schmeiße ich mich aufgrund der super gelungenen deutschen Synchro ( u.a. mit Rick Kavanian ) weg vor Lachen.

Fazit: Klare Kaufempfehlung. Ein Spaß für Groß und Klein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Minnimaus am 8. April 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dracula mal anders: Ein wenig verrückt, ein wenig zu besorgt. Dracula hat für alle Monster, vor allem aber seine kleine Tochter Maevis nach dem Tod seiner geliebten Frau ein Hotel fern aller Menschen gebaut. Dracula wie man ihn vermutlich noch nicht kennt. Als (über-)fürsorglicher Vater und Hotelier, der glaubt, alle Menschen hassen Monster und der plötzlich einem dieser fürchterlich, gefährlichen Individuen gegenüber steht. Denn nichtsahnend tritt ein Junge, Jonathan, ein Mensch in das Hotel und Dracula versucht alles (wirklich alles!), die Monster vor der Entdeckung des Menschen zu bewahren und umgekehrt. Das sich seine Tochter Maevis in den in eine Art Frankenstein-Monster verkleideten Mensche, macht die Sache nicht einfacher. Und dies alles am Geburtstag seiner Tochter, der doch perfekt werden soll.

Habe den Film nun schon mehrmals angeschaut und muss immer wieder lachen. Die oftmals überdrehten Charaktere, allen voran der Koch Quasimodo, der mittels seiner Ratte auf der Spur des Menschenjungen ist und ihn ständig jagt, was Dracula ebenfalls verhindern muss, sind amüsant.
Und am Ende müssen selbst die 'Monster' erkennen, dass die Welt sich gewandelt hat und sie nicht mehr mit Fackeln und Heugabeln jagt.
Für mich die süßeste Szene: Dracula fliegt als Fledermaus am hellichten! Tage hinter einem Flugzeug her, hängt sich an die Frontscheibe des Fliegers und spricht mittels Telepathie über den Piloten zu Johnny. Dabei riskiert er sogar seine eigene Verbrennung. Das muss doch ins Herz gehen ^^

Ein Film mit vielen Gags nicht nur für Kinder.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen