Kundenrezensionen

4
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. September 2014
Ich habe vom FHB die Moleskin-Stoffe dieser Hosen bestellt, einmal in Naturweiss, einmal in Schwarz. Die Bezeichnung Moleskin rührt daher, dass der Stoff auf der Innenseite aufgerauht ist was einen isolierenden und warmenden Effekt hat. Er wird im deutschen Sprachraum auch als Englischleder bezeichnet, weil er dick ist, eine feingewebte Oberfläche hat und sehr strapazierfaehig ist. Nur leider trifft das auf FHB nicht zu. Tatsächlich kann man solch eine Hose geradezu hinstellen, doch bereits nach der ersten Wäsche dann die Enttäuschung: Es bilden sich Stoffkügelchen auf der Oberflaeche, das nennt sich Piling, ein zeichen für geringe Abriebfestigkeit. Und schon nach einem Monat tragen begann der Stoff dort, wo er sich beim Laufen berührte oder Falten bildete, durchzuscheuern. So war auf der Innenseite der Baumwollflaum in den Schrittfalten und Kniefalten runtergescheuert, nach drei Monaten tragen war der erste Flicken fällig. Auch lässt sich der Stoff leicht ausfransen. Zur Erinnerung, auch wenn man dazu in die Pre- Vintage Jeans - Zeiten der 80er gehen muss: Wie lange hat es gedauert, die heissgeliebte Lieblingsjeans mürbe zu kriegen? Ein Jahr? Anderthalb? Daher wirklich nur einen Stern, auf die Walz kann man mit diesen Hosen wirklich nicht gehen.

Nach 10 Tagen ein Update: Eine zweite Hose habe ich aus dem Schwarzen Moleskin von FHB genäht. Der ist sogar noch schwerer ( wahrscheinlich 600gr pro Quadratmeter) lässt sich aber noch leichter ausfransen. Nach einer Woche hat sie im Schritt weisse Falten (wie bei ner Jeans, nur braucht die länger) und der Stoff ist angegriffen. FHB hat per Mail bestätigt, dass ich auch wirklich den richtigen Hosenstoff bekommen habe. Indiskutabel, für eine Bauarbeiterhose ist der Stoff viel zu schlecht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Januar 2014
Die Hose ist sehr gut verarbeitet und von einwandfreier Qualtität. Sie fällt etwas größer aus, was sich aber beim ersten Waschen relativiert. TIP: Sollte Sie danach immer noch etwas zu weit sein, im Schon/Jeansprogramm in den Trockner (entgegen der Pflegeanleitung) und sie sitzt perfekt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 29. März 2015
Ist eine Zunfthose!ich arbeite als Schlosser und Schweisser und muss sagen,keine Hose hält solange wie diese!
keine Löcher vom Flexen wie bei Gemischgewebe!
vom Stoff her wie eine Jeans also auch im Sommer sehr gut zu tragen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. März 2015
Hose passt und sitzt gut aber nach wenigen Tagen schon 5 Löcher an den Knien und Beinen. FHB ist eigentliche eine gute Marke aber diese Hose ist absolut nicht empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Zunftkleidung preiswert Zunfthosen online bestellen
  -  
Jetzt wirds zünftig! Westen, Hosen, Jacken, Schuhe & mehr von FHB.
  -  
Große Auswahl an Zunfthosen. Hier günstig bestellen!