oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Horus Heresy: Tales of Heresy (Warhammer 40,000 Novels: Horus Heresy) [Englisch] [Taschenbuch]

Nick Kyme , Lindsey Priestley
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 7,07
Jetzt: EUR 6,96 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 0,11 (2%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

31. März 2009 Warhammer 40,000 Novels: Horus Heresy
The Horus Heresy is the Black Library’s premium SF line, with stunning artwork and special foil cover treatments.

 

Includes stories by key series authors Dan Abnett, Graham McNeill, James Swallow and more.

 

 Stories throw new light on characters and events from this pivotal time of conflict.

 

Authors will be making convention appearances in summer/fall 2008.

An anthology of short stories set during the time of the Horus Heresy, featuring tales by star writers Dan Abnett, Graham McNeill, James Swallow, Mike Lee and more.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Horus Heresy: Tales of Heresy (Warhammer 40,000 Novels: Horus Heresy) + Fallen Angels (Horus Heresy) + A Thousand Sons (Horus Heresy)
Preis für alle drei: EUR 19,96

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Games Workshop; Auflage: Reprint (31. März 2009)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1844166821
  • ISBN-13: 978-1844166824
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 10,7 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48.000 in Englische Bücher (Siehe Top 100 in Englische Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nick Kyme works at the Black Library as an editor. He has had several short stories published, two novels, and was a co-writer on The Inquisition and Grudgelore. • Lindsey Priestley is one of Games Workshop's longest serving employees. A lifelong science fiction and fantasy fan, she currently works as the senior editor on the Black Library fiction line.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Glanzpunkt der "Horus Heresy" Serie ! 4. Mai 2009
Format:Taschenbuch
Dieses Buch beinhaltet wieder beste Sci-Fi Storys und reiht sich damit hervorragend in die bereits erschienene Reihe ein. Lediglich das Buchkonzept ist diesmal etwas anders gewählt, denn es sind sieben Kurzgeschichten verschiedener Autoren enthalten. Folgend eine kurze Inhaltsangabe & Wertung der einzelnen Geschichten:

Blood Games von Dan Abnett ist zeitlich während der Befestigung Terras angesiedelt. Während sich die Verteidiger der Menschheit auf den unvermeidlichen Angriff der Verräter vorbereiten, scheint bereits ein Attentäter die Verteidigungsanlagen überwunden zu haben und dringt in den imperialen Palast ein. Die geheimnisvollen Adeptus Custodes, die Leibwache des Imperators sind die Hauptfiguren der Geschichte. 5 Sterne und leider eine viel zu schnell beendete Geschichte des Top-Autors...

Wolf at the Door von Mike Lee ist quasi ein Prolog zu dem erscheinenden "Prospero burns". Die 13. Kompanie der Space Wolves wird zur Versammlung der gesamten Legion gerufen jedoch zwingt Sie ein Hilferuf eines nahegelegenen Planeten zu einem erbitterten Guerilla-Kampf gegen perverse außerirdische Menschenjäger vom Volk der Eldar. Während Vorräte & Munition zur Neige gehen, wird es Zeit für verzweifelte Maßnahmen. Besonders das Bad End weiß zu gefallen. Space Marine Kreuzzügler sind keine Warmduscher :) 4 Punkte

Scions of the Storm von Anthony Reynolds gefiel mir auch sehr gut. Die Protagonisten sind die Word Bearers, deren Primarch Lorgar gerade darüber verzweifelt weshalb der Imperator seine Legion und Ihre religiöse Anbetung ablehnt und Ihre Fortschritte im Kreuzzug geringschätzt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Warhammer 40.000 mal anders 29. Mai 2009
Format:Taschenbuch
Die "Tales of Heresy" aus der "The Horus Heresy"-Reihe ist ein Kurzgeschichtenband und zeichnet sich durch die dieser Reihe eigene, für das Warhammer 40.000 Universum unverbrauchte Perspektive aus. Zur Erklärung: In den üblichen 40k-Romanen ist das Universum ein düsterer Ort voll bitterer Ironie, die Space Marines sind übermächtig und aufgrund ihres Glaubens auf der sicheren Seite. Wenn es auch hier Ausnahmen wie: Warhammer 40,000 - Der blutende Kelch gibt.

Die Horus-Heresy-Reihe spielt im 31. Jahrtausend und zeigt dagegen die Zerissenheit der Space Marines und des Imperiums in dieser Zeit. Es ist eine Zeit des Aufbruchs, in der sich die Menschheit ähnlich wie in der Renaissance aus einem dunklen Zeitalter daran macht, vergessenes Wissen wiederzuentdecken. Die Rebellion eines Teils der Space Marines droht nun diesen Prozess zunichte zu machen.

In "Tales of Heresy" sind wunderbare Kurzgeschichten versammelt, welche die Struktur des Imperiums vor seinem Fall beschreiben. Thematisch beschäftigen diese sich mit den unterschiedlichsten Bereichen der Gesellschaft wie den "Custodians", der Leibwache des Imperators, oder dem Hintergrund der sogenannten "Black Ships", welche Jagd auf Psioniker machen.

Das Hauptaugenmerk liegt dabei im Vergleich zu anderen Büchern des Warhammer 40k Universums weniger auf der Beschreibung von Schlachten, als darauf, die inneren und äußeren Konflikte der Protagonisten nachzuzeichnen. Mit "The Last Church", meiner persönlichen Lieblingsgeschichte, erhält man einen kurzen Abriss eines Teils der Einigungskriege auf der Erde und vor allem interessant verpackte Denkanstöße.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Mehr Leben, mehr Athmosphäre 21. September 2013
Format:Taschenbuch
In dem Sammelband werden verschiedene Geschichten im 40k Universum erzählt. Von Actionlastig bis ruhig ist alles dabei. Sehr interessant ist es, dass man viele Bekannte aus den vorherigen Büchern hier als Protagonist wiedertrifft. ZB die sister of silence aus flight of the eisenstein und Angron den Primarchen der World Eaters. Der fünfte Stern fehlt nur, weil das Buch nicht an die epische Tragweite der ersten fünf heresy-Bände kommt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen stories are of value to the fans 12. November 2009
Format:Taschenbuch
The tenth book in the Horus Herey contains Black Library short stories.
I gave some though to the right way of discussing this and concluded that it's best to look at each story seperately. Of course there isn't much I can say about the actual plot, as you all know; the plots are being kept smaller and smaller. Well, here we go:

Blood Games ' Dan Abnett

A hunter is on a mission, his goal lies in the Emperor's fortress. Over the course of several months he skulks towards his goal, hiding in the shadows, taking on different identites, and tries to outdistance his pursuers. Will his mission be a success?

This first story in the book is one of Dan Abnett's mediocre narratives. The initial part is pretty gripping and well-written, while the second part is a tad plain and predictable. Maybe the already short story should have been kept even shorter.

Wolf at the Door ' Mike Lee

Mike Lee offers us a story about the 13th Company's Space Wolves. Wolf Lord Bulveye comes across a planet that refuses to join the Imperium, but before this planet can even be conquered, a new opponent appears, and becomes their joint enemy: Xenos.
Will the collective opponent give this world what it needs to cross over and be loyal to the Imperium?

Wolf at the Door ist entertaining and elucidates the dark sides of the Emperor's crusade.

Scions of the Storm ' Anthony Reynolds

Sticking to his Word Bearers, Anthony Reynolds gives us an impression of his the nature of his novels' characters 10,000 years in the past.
The 34th company, XVII Legion, is on a mission to rid a planet of Heretics. Is this assignment really what it seems?

Reynolds keeps his story familiarly bloody and full of action.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
ARRAY(0x9f2a35a0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar