Gebraucht kaufen
EUR 9,15
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,95 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Horus Heresy - Falsche Erlösung: Geister von Terra Taschenbuch – 11. Juli 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 11. Juli 2013
EUR 9,00 EUR 5,97
6 neu ab EUR 9,00 6 gebraucht ab EUR 5,97

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 480 Seiten
  • Verlag: Black Library; Auflage: 1 (11. Juli 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 178193018X
  • ISBN-13: 978-1781930182
  • Größe und/oder Gewicht: 13,5 x 37 x 21,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 238.859 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gav Thorpe schlägt sich seit Jahrzehnten als Spieleentwickler und Autor durch die Welten von Warhammer und Warhammer 40.000. Er schreibt seit der ersten Stunde für Black Library und ist Autor vieler Fanfavoriten wie Angels of Darkness, der Legende der Aufspaltung (Time of Legends – erster Titel: Malekith) und der Pfad-der-Eldar-Reihe (erster Titel: Der Pfad des Kriegers). Zusammen mit seinem Hamster Dennis lebt und arbeitet Gav in der Nähe seines Geburtsortes Nottingham.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wintermute am 6. August 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
...wie die vorherigen eher schlechten Rezensionen einen misstrauisch an eine Story herangehen lassen.

Eins vorweg, bei mir bleiben alle seiten wo sie hin gehören,nämlich ins Buch.

Die Story finde ich persönlich sehr spannend geschrieben und finde insbesondere top das endlich mal ein Primarch näher beleuchtet wird, der Imperator auch seine Auftritte hat und man in die Hintergründe der Entstehung der Astartes einbezogen wird.Das alleine, gemixt mit einer mal etwas anderen Story als dem üblichen Schlachtenkram, hat bei mir für leider zu schnell beendeten Lesespaß gesorgt.
Kurz, mich hat das Buch sehr unterhalten und führte zu akutem Schlafverlust - "noch ein Kapitel".

Empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver am 22. Juli 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Da die Black Library mit "Falsche Erlösung: Geister von Terra" bereits das vierte Buch der Horus Heresy auf den Markt geworfen hat, möchte ich hier zum Buchformat etwas schreiben. Denn das die Horus Heresy ordentlich ausgeschlachtet wird und man an der gesamten Veranstaltung ordentlich verdienen will, sollte jedem klar sein. Das da am "roten Faden" ordentlich gezerrt wird...
Im Buch selbst bin ich erst auf Seite 120 angelangt und so schlecht finde ich die Story um die Raven Guard nun auch nicht.

AABER gerade beim lesen haben sich tatsächlich die ersten Seiten gelöst! Mitten beim umblättern halte ich 2 Seiten in der Hand. Auch wenn das Format optisch nun einiges her macht, finde ich das bei einem neuen Buch unter aller Kanone... Ich habe hunderte Bücher in den Regalen stehen und bei dem ein oderen anderen gebraucht gekauftem Buch der W40k ist mir das schonmal passiert. Hier handelt es sich um ein neues Buch für immerhin stolze 15 Euro.

1 Punkt für Buch und Druck.

Mit freundlichem Gruß
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Schönfeldt am 30. September 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ich kann nur zu dem Buch schreiben, dass ich froh war, als es erschien nicht 15 Euro dafür gezahlt zu haben.Sehr langatmig und nicht eine einzige Schlacht.
der primarch der raven guard wird zwar sehr gut durchleuchtet,incl Rückblicke in seine Kindheit,aber damit erschöpft sich schon der gesamte positive Rückblick auf den Roman.
ich hatte gehofft etwas über den kampfstil und der Ausbildung der raven guard zu erfahren, da diese legion ja mit den schatten verschmelzen kann und eine gänzlich andere Vorgehensweise als viele andere legionen hat, wurde aber darin schwer enttäuscht, da weder die Ausbildung im Rabenhorst, noch irgendein Kampf in dem Buch vorkam.
es geht praktisch nur um die Fast-Auslöschung dieser Legion auf Istvaan, den Zorn und der Trauer des Primarchen darüber und die Chance auf Vergeltung mit einer "Geheimwaffe" des Imperators
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Falco am 11. September 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich verfolge diese Serie nun von Beginn an und mußte leider feststellen das bei den letzten Erscheinungen etwas die Luft raus war.
Anders bei diesem Roman, über Preis und Aufmachung wurde bei den letzten Erscheinungen ja reichlich gemeckert, darum spar ich mir das.
Endlich wieder ein Roman aus der Serie, der einen guten Spannungsbogen hat.
Es gibt reichlich Hintergrund Material von den zusammenhängen der Legionen im großen Bruderkrieg.
Vorallem die bisher kaum in Erscheinung getretene Alpha-Legion offenbart ihren Teil am großen Verrat während des Bruderkrieges.
Interressante Rand-Notizen und Gastauftritte von beiden Kriegsparteien, nicht wirklich viel neues aber trotzdem interressant.
Gerne mehr davon.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von crok am 22. November 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
gut, die raven guard ist grantig und möchte sich rächen. irgendwie passt es mir jedoch nicht
- achtung spoiler -
dass die alpha legion eine space marine legion unterwandern kann und plötzlich das gentech des imperators der raven guard zur verfügung steht usw.
- spoiler ende -
die story ist zwar zum teil wirklich spannend. streckenweise gibt es jedoch auch des öfteren einige lahme strecken. es wirkt zum teil ein wenig künstlich aneinandergereiht. als wären dem autor gelegentlich die ideen ausgegangen. irgendwie komisch, ist bzw. war gav thorpe doch einmal autor bei games workshop und nicht unerheblich an der erstellung verschiedenster codices zum tabletop mitgewirkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Locke Cole am 2. November 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Hat mir gefallen. Zieht sich manchmal etwas in die Länge, aber die Stimmung des düsteren Universums kommt super rüber.
Ich - der ich bisher wenig mit der Ravenguard zu tun hatte - wurde durch viele Hintergrundinfos auf die Legion eingestimmt. Definitiv einer der Orden, mit dem man sich ohne schlechtes Gewissen identifizieren kann (^^), im Gegensatz zu den psychotischen World Eaters oder den konspirativen Word Bearers. Na ja, sind ja eh alles Dämonenpaktierer! Für den Imperator!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Vlad Dracul am 29. Dezember 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dafür, dass der Preis auf 15 Euro erhoben wurde, kann ich keine qualitative verbesserung erkennen.
Im gegenteil, das Buch ist unhandlich und Groß. Schreibfehler wimmeln überall. Die Story macht auch nicht viel her. Ganz nett zu sehen wie die Alpha Legion operiert, die Ravenguard hingegen ist sehr blass.

Die markante Preiserhöhung der Warhammerprodukte (besonders im Tabletop-Bereich) lässt mich zwei mal darüber nachdenken ob ich mir weitere Titel zulege.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden