newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More blogger HI_PROJECT Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip
Gebraucht:
EUR 1,50
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Horror Meisterwerke (Metallbox Edition) (3 Filme Blu-ray
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Horror Meisterwerke (Metallbox Edition) (3 Filme Blu-ray

4 Kundenrezensionen

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray 1-Disc Version
EUR 9,94 EUR 1,50
Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
2 neu ab EUR 9,94 13 gebraucht ab EUR 1,50
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Michael Madsen, Marc Blucas, Rocky Marquette, Edward Furlong
  • Regisseur(e): Sheldon Wilson, Douglas Aarniokoski, Michael Bafaro
  • Format: Dolby, HiFi Sound, Surround Sound, Widescreen
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: dtp entertainment AG
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2012
  • Spieldauer: 270 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004X96DO6
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 137.388 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

3 Top-Filme auf 1 Blu-ray Metallbox zum absoluten Mega-Preis! INHALT: Der Teufelspakt: Gerade, als im Leben des jungen, glücklich verheirateten David Goodman alles nach Plan zu laufen scheint, stolpert er des Nachts in einen Unhold und wird von diesem mit Säure geblendet. Um sein Augenlicht gebracht, verliert David seinen hochdotierten Job, und auch mit dem Liebesleben ist es nicht mehr weit her. Da unterbreitet ihm ein mysteriöser Fremdling ein verlockendes Angebot. Gegen wenig mehr als seine Seele gibt's die Sehkraft zurück und einen teuflischen Gehstock als Waffe der Rache obendrein. Shallow Ground: Dieser Alptraum könnte nicht schlimmer werden...dachte Sheriff Jack Sheppard, als er seine letzten Sachen packte, um die kleine Stadt Shallow Valley für immer zu verlassen. Aber was Jack lernen musste war, dass die schrecklichen Ereignisse, die in den letzten Jahren hier passiert sind, noch nicht so schnell zu Ende sein werden. Fast ein Jahr nach dem brutalen, ungeklärten Mord an einem Mädchen aus der Stadt erschien ein nackter blutüberströmter Junge auf der Treppe der Sheriff-Station. Das Blut tropfte noch immer von dem Messer, das er in den Händen hielt. Es war das gleiche Messer, mit dem das Mädchen vor einem Jahr ermordet wurde. Der Sheriff suchte nach der wahren Identität des Jungen und nach weiteren Opfern. Langsam merkt er, dass er sich auf einen furchtbaren Alptraum eingelassen hat. Denn wer ist nur der Junge, der scheinbar keine Vergangenheit hat und gar nicht existiert? Welche dunklen Geheimnisse verbergen sich im Wald von Shallow Valley? Sie sollten beten, dass diese Fragen niemals beantwortet werden. Animals: Als die hübsche Nora in der Tanzbar seines Provinzstädtchens auftaucht, ist es um den freundlichen Bauarbeiter Syd Jarrett im Nu geschehen. Was Jarrett nicht ahnt: Nora ist eine Art Werwölfin und hat ihn bereits beim ersten wilden Sexspiel infiziert. Jarrett gewinnt Appetit auf Blut, verliert seinen Job und zunehmend die Kontrolle über Geist und Körper, doch das sind noch keineswegs seine größten Probleme. Nora nämlich befindet sich auf der Flucht vor einem eifersüchtigen Werwolf-Alphamännchen, mit dem nicht gut Kirschen essen ist.

Synopsis

"Animals "
Dieser aufregende Schocker handelt von dem ahnungslosen Syd Jarrett, dessen Leben sich nach einem Kneipenbesuch, bei dem er die überaus hübsche Nora kennenlernt, total verändert. Die brennende Leidenschaft zu ihr ist so groß, dass er nicht wahrnimmt, dass er durch sie in eine periphere Welt von Werwölfen eintritt und sich dort unmenschlichen Gefahren aussetzt. Als die Dinge beginnen völlig aus dem Ruder zu laufen, erkennt Syd, dass seine einzige Chance zu überleben, in seiner wahren Liebe zu Jane liegt. Ob diese Sinneswandlung noch rechtzeitig kommt und was wohl Jane davon hält?
Laufzeit: 93 Min.
Produktionsjahr: 2008
Regie: Douglas Aarnioski
Darsteller: Eva Amurri, Naveen Andrews, Nicky Lynn Aycox, Marc Blucas;

"Shallow Ground"
Dieser Alptraum könnte nicht schlimmer werden - dachte Sheriff Jack Sheppard, als er seine letzten Sachen packte, um die kleine Stadt Shadow Valley für immer zu verlassen.
Aber was Jack lernen musste war, dass die schrecklichen Ereignisse, die in den letzten Jahren hier passiert sind, noch nicht so schnell zu Ende sein werden. Fast ein Jahr nach dem brutalen, ungeklärten Mord an einem Mädchen aus der Stadt erschien ein nackter, blutüberströmter Junge auf der Treppe der Sheriff Station. Das Blut tropfte noch immer von dem Messer, das er in den Händen hielt. Es war das gleiche Messer, mit dem das Mädchen vor einem Jahr ermordet wurde.
Der Sheriff suchte nach der wahren Identität des Jungen und nach weiteren Opfern. Langsam merkt er, dass er sich auf einen furchtbaren Alptraum eingelassen hat. Denn wer ist nur der Junge, der scheinbar keine Vergangenheit hat und gar nicht existiert? Welche dunklen Geheimnisse verbergen sich im Wald von Shadow Valley? Sie sollten beten, dass diese Fragen niemals beantwortet werden...
Laufzeit: 93 Min.
Produktionsjahr: 2004
Regie: Sheldon Wilson
Darsteller: Natalie Avital, Steve Eastin, Chris Hendrie, Stan Kirsch, Rocky Marquette, Patricia McCormack, V. Patrick Murphy, Myron Natwick, Lindsey Stoddart;

"Der Teufelspakt - The Covenant"
Im Leben des jungen, glücklich verheirateten David läuft alles nach Plan. Eines Nachts stolpert er in einen Unhold und wird von diesem mit Säure geblendet. Um sein Augenlicht gebracht, verliert David seinen hochdotierten Job, und auch mit dem Liebesleben ist es nicht mehr weit her. Da unterbreitet ihm ein mysteriöser Fremdling ein verlockendes Angebot: Gegen wenig mehr als seine Seele gibt's die Sehkraft zurück und einen teuflischen Gehstock als Waffe der Rache obendrein.
Laufzeit: 90 Min.
Produktionsjahr: 2006
Regie: Michael Bafaro
Darsteller: Edward Furlong, John Innes, Michael Madsen, Sandra Steier, Richard Stroh, Chandra West;
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Blu-ray.

Kundenrezensionen

2.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fuchur0815 am 23. März 2013
Format: Blu-ray
Diese 5 Sterne Bewertung hat bestimmt wieder ein Händler geschrieben um sein Produkt zu promoten.

VORSICHT

Die Filme Animals (bzw. Wolves) ist total S******* - Nicht mal 1 Stern

Auch der Film Der Pakt mit dem abgehalfterten, alkoholkranken Edward Norton ist Unterirdisch schlecht - Unter 1 Stern

Ich weiss jetzt nicht, wie der Film SHALLOW GROUND ist,

aber den sollte man sich nicht in dieser Box kaufen,

da die anderen beiden Filme wirklich so schlecht sind, dass ist nicht mehr zu unterbieten !!!

Auch die Bildqualität (auf DVD jedenfalls) war schlechter als VHS Qualität
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mike der Einkauf-Junkie am 30. April 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Für mich war es ein Fehlkauf. So meisterwerklich ist das nicht. Hab nur zugeschlagen wegen Shallow Ground und dem günstigen Preis von 7 Euro und ein paar zerquetschte.

Doch der ist hier leider in einer geschnittenen Version drauf (Shallow Ground, nicht der Euro).

Mit den anderen beiden Streifen, die sind nicht mein Ding!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von georg und sarah am 23. April 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
jeder hat seinen geschmack. diese filme entsprechen aber nicht meinen. billige remakes. die handlungen sind ideenlos und billig. sehr eintönig.bei allen filmen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von König am 1. Mai 2012
Format: Blu-ray
Die Filme sind alle durchweg gelungen. Keiner der Filme ist ein Meilenstein aber sie Unterhalten ganz gut. Preis Leistung ist einfach unschlagbar. Würde jeden der Filme einzelnt 3-4 Sterne geben
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen