Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

HooToo USB 3.0 & eSATA Festplatten Dockingstationen Docking Station für 2.5/3.5 zoll HDD und SSD mit USB 3.0 Kabel und eSATA Kabel, kompatibel mit 2,5 "und 3,5" SATA I / II Festplatten (ASM1051 + ASM1453 Chipset, 12V/2A Power Adapter)

von HooToo
5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • kompatibel mit 2,5 "und 3,5" SATA I / II Festplatten
  • USB Attached SCSI Protocol
  • USB 3.0 w / Datenübertragungsrate bis zu 5 Gbps und eSATA w / Datentransferrate bis zu 3 Gbps
  • Plug-und-Play
  • hot-swap-fähig und hot-plug-fähig
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
Marke HooToo
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00E5WRY08
Durchschnittliche Kundenbewertung 5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 103.003 in Beleuchtung (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit26. Juli 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Merkmale:

- Stellen Sie Ihre nackte SATA-Festplatte mühelos in einer externen Festplatte - unterstützt alle 2,5 "& 3,5" SATA I / II Festplatte, Kapazität bis zu 3TB Festplatte
- UASP (USB Attached SCSI Protocol) Unterstützung für eine schnellere Performance. Benötigt UASP fähig Host-Systems. (Z.B Windows 8)
- Höhe Geschwindigkeit USB 3.0 w / Datenübertragungsrate bis zu 5 Gbps und eSATA w / Datentransferrate bis zu 3 Gbps
- Rückwärts kompatibel mit USB 2.0/1.1
- Keine Notwendigkeit für Schrauben oder Software zu installieren, Werkzeugfrei und Plug-n-Play
- LED-Anzeigen für Stromzufuhr und Datenzugriff, einzigartig einfache Festplatte Vorrichtung zur Entfernung

OS Bedarf:

Windows 7, 8, 2000, XP, Vista, Mac OS 10.2 oder höher

Hinweis:

* Formatieren sie, wenn Ihre Festplatte ist vor Gebrauch neu
* Stellen Sie sicher, dass die Label-Seite der HDD nach vorn ist und der HDD-Anschluss nach unten ist, so dass sie eingesetzt werden könnte
* HDD nicht entfernen, während es funktioniert
* Die Oberflächentemperatur der Festplatte kann bis zu 50 ° C erreichen, geistig und vorsichtig sein, wenn Sie ihn entfernen
* eSATA und USB 3.0-Ports können nicht gleichzeitig erreicht werden. Wenn beide angeschlossen sind, nur der eSATA angeschlossenene Computer kann erkannt werden und mit dem Drive zu interagieren.

Packungsinhalt
- 1 x USB 3.0 & eSATA Dockingstation
- 1 X USB 3.0 Datenkabel (3,3 ft)
- 1 x eSATA-Kabel (3,3 ft)
- 1 X 12V/2A Netzteil
- 1 X Bedienungsanleitung

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Ich habe die Hootoo MRA707 Standard Dockingstation mit USB 3.0 und eSATA ausprobiert. Das Produkt verfügt über alle notwendigen Kabel (USB+eSATA). Die Verarbeitung der Dockingstation ist gut, die Kurzanleitung in englischer Sprache, jedoch bebildert, sodaß auch Laien zurecht kommen werden. Als Festplatte kam die Seagate Laptop Thin SSHD ST500LM000 Interne Festplatte 500GB (Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) zum Einsatz.

Man steckt die Festplatte in die Station, anschließend habe ich die Station mit einem etwas älteren Notebook der HP Mini Serie verbunden; den rückseitigen Powerschalter betätigt, USB-Treiber wurden automatisch installiert, jedoch tauchte kein neues, zusätzliches Laufwerk im Windows Explorer auf. Im Gerätemanager war auch keine Veränderung festzustellen. Anschließend bin ich in die Systemsteuerung, Verwaltung, Computerverwaltung und anschließend auf Datenträgerverwaltung. Dort tauchte schließlich das neue Laufwerk als Datenträger 1 auf. Nun habe ich ihm einen Buchstaben zugewiesen und im NTFS Format formatiert. Jetzt konnte die Festplatte genutzt werden. Wenn man nun eine Clone Software einsetzt, kann man die Daten spiegeln und die neue Festplatte in das alte Notebook einsetzen um dieses technisch aufzuwerten. Oder man nutzt das Gerät für die Datensicherung. Dafür geht man in die Systemsteuerung, Sichern und Wiederherstellen, Sicherung Einrichten und auf Auswahl durch Benutzer - wählt am besten alles aus. Man sollte auch noch einen Systemreparaturdatenträger auf DVD erstellen, wenn keine Windows Installations DVD vorhanden ist. Sicher ist sicher.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Flenders HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 23. Oktober 2013
Diese Festplatten Dockingstation ist super geeignet, um mit einer Mobile Disc flexibel zu bleiben
was die Eigenen Daten bzw. BackUps angeht. Zudem nutzen wir sie des öfteren wenn wir PC's zusammenbauen,
um die Daten zu übertragen.

Die Verarbeitung ist super und das Teil macht einen schicken Eindruck auf dem Schreibtisch. Es benötigt einen
Stromanschluss (Steckdose) und einen USB-Port (USB 3.0 fähig). Die Übertragung der Daten geht mit USB 3.0
schön schnell, sodass ich gerne mit diesem System arbeite. Ich nutze es momentan um mit OS X Maverick Backups
auf einer Festplatte zu speichern. Die BackUp Festplatte wurde hierbei direkt erkannt und es konnte unmittelbar
losgehen.

Zusätzlich hat diese Dockingstation in der Betriebsleuchte eine Drucktaste, mit deren Hilfe man die Festplatte
leichter auswerfen kann.

Das Teil arbeitet Zuverlässig und sieht noch dazu schick aus. Es gab keinerlei Probleme im Betrieb und beim
Aufbau, somit verdient sich die Dockingstation 5 von 5 Sternen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von St. S. TOP 1000 REZENSENT am 8. November 2013
Diese Dockingstation habe ich sowohl mit 2,5 Zoll, als auch mit 3,5 Zoll Festplatten unter Mac und Windows vis USB verwendet.

Dockingstation anschließen, Platte rein, Strom an, und schon erkannte der jeweilige Computer das externe Laufwerk sofort. Ohne Treiber, Geschraube oder sonst irgendwas nervendes, habe ich eine stabile und schnelle Verbindung. USB 3.0 ist dabei abwärtskompatibel zu USB 2.0.

So kann man durchaus überlegen ob man auf externe Festplatten im Gehäuse nicht verzichtet und stattdessen die blanke Platte mit dieser Dockingstation nutzt.

Die Haptik ist funktional und optisch ist es sicherlich kein Desginobjekt, aber darauf kommt es mir nicht an.

Die Anleitung ist leider nicht auf deutsch, aber es ist alles so selbsterklärend, dass dies zu keinem Punkteabzug führt.

5 Sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden