Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Honorarordnung für Architekten und Ingenieure ( HOAI) [Gebundene Ausgabe]

Hans Gerd Hesse , Hermann Korbion , Jack Mantscheff


Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Über den Autor

Prof. Dr. jur. Klaus Vygen ist Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf und leitet dort einen Bausenat, nachdem er lange Jahre dem Senat von Professor Korbion angehört hat. Zugleich ist er Honorarprofessor an der TH Darmstadt, an der er Vorlesungen im Rahmen des Fachgebiets Baubetrieb für Bauingenieure zum Bauvertragsrecht und zur VOB hält. Er ist Verfasser oder Mitautor zahlreicher baurechtlicher Veröffentlichungen, u.a. sind erschienen von ihm: "Bauvertragsrecht nach VOB und BGB" und "Bauverzögerung und Leistungsänderung". -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Nur wenige Wochen nach Inkrafttreten der 5. Änderungsverordnung zur HOAI am 1. Januar 1996 liegt der Standard-Kommentar zur HOAI in erweiterter und neu bearbeiteter Fassung vor. Neben diesen Änderungen der HOAI machten auch die seit der letzten Auflage bekannt gewordene immer umfangreicher werdende neue Rechtsprechung und die Veröffentlichungen im Schrifttum eine Neuauflage dringend erforderlich.

Die Neuauflage enthält eine eingehende Kommentierung der neu eingefügten Vorschriften des §4a und des §5 Abs. 4a sowie aller sonstigen Änderungen, ferner erstmalig eine Honorar-Bewertungstabelle für die einzelnen Grundleistungen aller Leistungsphasen des §15 (vgl. §5 Rdn. 32b und c) für die Fälle, in denen nicht alle Grundleistungen beauftragt werden sollen oder in denen der Architektenvertrag während einer Leistungsphase gekündigt wird und die erbrachten Grundleistungen deshalb isoliert zu bewerten sind. Ausführlich behandelt werden auch die geänderten und ergänzten Vorschriften des §10 Abs. 2 zu den anrechenbaren Kosten zur Honorarberechnung, des §15 und zahlreicher anderer Bestimmungen bei den einzelnen Ingenieurleistungen bezüglich der neu eingefügten Kostenkontrolle als Grundleistungen und viele andere Regelungen der neuen HOAI. Neu eingefügt wurde auch eine Darstellung der Honorare für Ingenieurleistungen, die nicht der HOAI unterliegen, z. B. bei oberhalb von 50 Mio. DM liegenden anrechenbaren Kosten, bei denen das Honorar frei vereinbart werden kann (vgl. §58), sowie der erhöhten Planungsanforderungen der Ingenieure infolge der neuen Wärmeschutzverordnung (vgl. §78 Rdn. 1a).

Schließlich sind auch die bewährten Honorartabellen mit den neuen höheren Honorarsätzen in interpolierter Fassung in kleinsten Stufen wieder im Anhang abgedruckt, so daß das jeweilige Honorar unschwer abgelesen werden kann.

Die umfangreiche neue Rechtsprechung und das neue Schrifttum zur HOAI sind bis Januar 1996 berücksichtigt und eingearbeitet. Die Verfasser hoffen, daß die Neuauflage dieses Kommentars, dem aus der Sicht der Verfasser als Richter und Sachverständige die objektive Beurteilung der schwierigen Honorar-Streitfragen besonders am Herzen liegt, wieder so wie die Vorauflage, die wegen der großen Nachfrage nachgedruckt werden mußte, eine gute Aufnahme findet und möglichst vielen Lesern und Benutzern die tägliche Arbeit mit der HOAI erleichtert. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar