Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Honeywell HR-20 Rondostat 3er-Set zeitgesteuerter Heizkörperregler

von Honeywell

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Verringert Ihre Heizkosten um bis zu 30%
  • Gezieltes, automatisches Heizen und Sparen in allen Räumen
  • 4 Schaltzeiten pro Tag
  • Schließt beim Lüften das Heizventil automatisch
  • Leichte Montage und Bedienung
Weitere Produktdetails

Rondostat auch einzeln erhältlich.
Finden Sie hier den Honeywell HR-20 Rondostat als Einzelartikel. Zur Produktseite.


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht154 g
Produktabmessungen9,5 x 6 x 6,5 cm
Artikelmenge im Paket1
Gewicht155 Gramm
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000XYHWYU
Amazon Bestseller-Rang Nr. 33.526 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung821 g
Im Angebot von Amazon.de seit28. Oktober 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Honeywell HR-20 Rondostat 3erSet Zeitgesteuerter Heizkörperregler Honeywell HR-20 Rondostat 3-erSet Zeitgesteuerter Heizkörperregler

Steigende Energiekosten und Klimaveränderungen erfordern eine drastische Absenkung des Energieverbrauchs. In Deutschland entfällt rund ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs auf den Gebäudebereich, besonders auf Gebäude, die in Zeiten konkurrenzlos billigen, fossilen Energieträgerangeboten erstellt wurden.

Beugen Sie steigenden Energiekosten mit dem Rondostat HR-20, dem zeitgesteuerten Heizkörper-Regler vor. Er regelt jeden Raum individuell. Bedarfsgerecht, automatisch. Sie müssen nicht mehr hin und her rennen und jeden Heizkörper auf- und abdrehen.

Eiszeit im Badezimmer?

Nach kuscheliger Nestwärme fröstelnd im kalten Bad – das muß nicht sein. Sie stellen Rondostat so ein, daß er Ihr Bad noch vor dem Aufstehen wohlig warm macht und die Temperatur reduziert, wenn Sie aus dem Haus gehen. Nach Feierabend können Sie den Streß des Tages im vorgewärmten Bad wegduschen. An den ruhigeren Wochenenden lassen Sie Rondostat zu humanen Zeiten regeln. Komfort, der Laune macht.

Einfachste Montage ohne Werkzeug

In 3 Schritten betriebsbereit:

  • 1. Batterien einlegen
  • 2. Datum und Uhrzeit einstellen
  • 3. Montieren - Fertig!
Montage ganz ohne Schmutz und ohne Wasserflecken. So gehts:
  • Rondostat-Unterteil auf Ventil oder Adapter schrauben
  • Rondostat aufstecken
  • Haltebügel umlegen.
Ab jetzt wird bereits mit dem Grundprogramm gespart... Für folgende gängigen Heizkörperventile: Danfoss, MNG, Heimeier, Honeywell. Weitere Anbieter erfahren Sie beim Hersteller auf Anfrage.

Genießen Sie Wohlfühltemperaturen

Verringern Sie Ihre Heizkosten um bis zu 30%. und schonen Sie die Umwelt noch wirkungsvoller.

Ist Ihnen eine Heizzeit mit 21 Grad ab 6 Uhr und eine Sparzeit mit 16 Grad ab 22 Uhr recht? Dann müssen Sie nicht einmal etwas einstellen oder ändern. Ihr Rondostat HR-20 ist ab Werk vorprogrammiert.

  • Lieferumfang: 3 Honeywell HR-20 Rondostat Heizkörperregler
  • Gezieltes, automatisches Heizen und Sparen in allen Räumen
  • Heiz- und Sparzeit werkzeitig vorprogrammiert
  • Individuelle Programmierung jeden Tag
  • 4 Schaltzeiten pro Tag
  • Leichte Montage und Bedienung
  • Schließt beim Lüften das Heizventil automatisch
  • Frostschutz-Automatik schützt den Heizkörper vorm Einfrieren
  • Manuelle Bedienung möglich
  • Kindersicherung schützt vor unerwünschter Bedienung
  • Manuelle Bedienung auch bei leeren Batterien möglich
  • Kein Schmutz
  • Kein Wasser ablassen notwendig bei Rondostatinstallation
  • Paßt auf alle gängigen Heizkörperventile von Danfoss, MNG, Heimeier und Honeywell
  • Zusätzliche Adapter auf Anfrage erhältlich
  • Abmessungen ca. 60 x 95 x 65 mm (BxLxH)
  • Ansprechempfindlichkeit: 01 Grad Celsius
  • Regelbereich: 8 Grad C - 28 Grad C zusätzlich ON (Ventil offen) oder OFF (Ventil geschlossen)
  • Wochenprogramm
  • Tagesschaltprogramm mit 4 Tagesschaltpunkten
  • Kleinster Schaltabstand 10 Min.
  • Werkseitiges Grundprogramm: ab 6:00 Uhr 21 Grad C ab 22:00 Uhr 16 Grad C
  • Batterien (liegen nicht bei): 2 x AA Mignon Alkali-Mangan
  • Batterie Lebensdauer bis zu 2 Jahren
  • Fenster-Offen -Erkennung: Bei Temperatur-Änderungen von 15 Grad C/3 Min. schließt das Ventil u. öffnet wieder bei Temperaturanstieg o. spätestens nach 45 Min.
  • Selbsttest und Ventlifreispülung gg. Kalkablagerungen 1 x Wöchentlich

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

94 von 97 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MacAl auf 26. Oktober 2009
Verifizierter Kauf
Nach der mehrere hundert Euro teuren Nachzahlung im Frühling 2009 stand der Entschluss fest, diese Heizsaison mit etwas mehr Fingerspitzengefühl anzugehen.
Unsere sehr offen gestaltete Galeriewohnung verfügt allein im Wohnraum über 4 Heizkörper. Diese manuell so zu bedienen, dass immer die ideale Temperatur herrscht, ist fast nicht machbar. Somit fiel die Wahl auf die Rondostat Heizkörperregler. Beim aktuellen Kurs bot es sich an, die 3er Sets zu kaufen. 2 Sets wurden bestellt und waren pünktlich am nächsten Tag da.

Verpackung
**********
Dies wäre eigentlich einen Punktabzug wert. Jeder einzelne Regler ist in eine der typischen Plastikverpackungen eingeschweißt. Beim Versuch, diese per Hand aufknibbeln zu wollen, kann man sich leicht die komplette Hand zerschneiden. Auch die Zuhilfenahme diverser Werkzeuge treibt einem den Angst- bzw. Wut Schweiß auf die Stirn. Hier besteht eindeutig Verbesserungspotential

Inhalt
******
Regler, Bedienungsanleitung, diverse Adapter. Die pro Regler benötigten 2 AA Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten. Aus Erfahrung ist dies jedoch kein Nachteil, da hier in der Regel Billigstbatterien genommen werden.

Montage
*******
erstaunlich einfach! Die alten Danfos Regler abgeschraubt, Adapter drauf (beidseitig perfekt verschraubbar), Rondostat druff - fertig. Pro Regler vielleicht 3-5 Minuten Arbeitsaufwand.

Inbetriebnahme
**************
ebenfalls extrem einfach. Nach dem Einlegen der Batterien stellt man Datum und Uhrzeit ein. Von Samstag auf Sonntag haben sich die Dinger übrigens brav auf Winterzeit umgestellt.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Roman Hintersteininger auf 5. Januar 2010
Wir haben je einen Thermostat im Wohnzimmer, im Arbeitszimmer sowie im Badezimmer installiert und sind sehr zufrieden damit. Untertags, wenn niemand zu Hause ist, wird das Wohnzimmer nicht unnötig geheizt, jedoch ist es wohlig warm, wenn wir von der Arbeit nach Hause kommen. Das Gleiche gilt sinngemäß für die anderen Räume - kein unnötiges Heizen im Bad untertags und in der Nacht, jedoch angenehm warm beim Aufstehen und Nachhausekommen. Da wir in einer Mehrparteienanlage mit Zentralheizung wohnen, sind diese Thermostate die einzige Möglichkeit, temperatur- und vor allem zeitabhängig die Heizung in den unterschiedlichen Räumen zu regeln. Wir sind uns sicher, daß sich über kurz oder lang die Investition rechnen wird, da zu den Zeiten, wo es nicht notwendig ist, nicht unnötig geheizt wird. Die Installation ist kinderleicht, nicht einmal 5 Minuten pro Thermostat, auch die Programmierung ist idiotensicher. 2 Schaltzyklen pro Tag (dh 2x Heizen und 2x Absenken) können eingegeben werden, für jeden Wohchentag extra, also kann man auch das Wochenende dementsprechend berücksichtigen. Einmal programmieren und fertig! Selbstverständlich ist auch ein manueller Modus möglich, in welchem man einfach die jeweilige Temperatur (übrigens in 0,5°C Schritten einstellbar) vorwählt, den Rest steuert das Gerät.

Daß das Lieferservice von Amazon DIE Meßlatte im Online-Handel ist, brauch ich wohl nicht extra zu schreiben: kaum bestellt, schon geliefert. Immer wieder gerne!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Mertens auf 2. Dezember 2009
Verifizierter Kauf
Die Honeywell HR-20 sind technisch wirklich zu empfehlen. Die täglichen Heizintervalle (eins oder auch zwei) können leicht einprogrammiert werden. Für Räume mit täglich gleicher Nutzung ist dies wirklich ideal. Alles funktioniert anschließend wirklich zuverlässig, sowohl die Temperatursteuerung als auch die Schaltzeiten. Mit der bevorzugten Temperatur muss ggf. etwas probiert werden, um die effektivsten Werte pro Raum zu finden. Im Fall der Fälle ist mittels manueller Regelung auch schnell eine abweichende Temperatur eingestellt bzw. die Heizung abgestellt (OFF). Besonders vorteilhaft ist die Möglichkeit, das Steuerteil auch abzunehmen, um die Programmierung zu verändern. Bei schlecht zugänglichen Heizkörpern ein Segen! Was die reale Einsparung anbelangt, so kann eine Aussage erst nach etwa einer Heizperiode erfolgen. Wer seine herkömmlichen Ventile immer geöffnet hatte, kann mit diesen Ventilen mit Sicherheit sparen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Peters auf 18. Januar 2011
Von 3 Reglern war der erste in Ordnung, der zweite sofort mechanisch defekt (Stift im Stellrad zu leichtgängig) und der dritte nach ca. einem Jahr elektronisch defekt: Erst musste etwa alle drei Wochen Datum und Uhrzeit neu gestellt werden, später nahezu täglich. Die Fixierung der Batteriehalterung brachte auch nichts.
Die Montageanleitung ist unzulänglich, da nicht ersichtlich ist, dass der Stift im Stellrad bei der Montage direkten Kontakt mit dem Stift des Ventils haben muss, was man aber von außen kaum erkennen kann.
Programmierung und Bedienung sind dagegen vorbildlich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von PBerg auf 15. August 2010
Grundsätzlich teile ich die Meinung, dass Austausch, Programmierung und Arbeitsweise problemlos sind. Nicht zufrieden bin ich allerdings mit der Haltbarkeit der Geräte. So kommt es ca. alle 3-4 Jahre zum Ausfall. Trotz Batteriewechsel verlieren die Geräte das aktuelle Datum und Uhrzeit und machen dann was sie wollen. Jede Neuprogrammierung löst das Problem nur für einige Tage, sodaß nichts anderes bleibt, als die Geräte auszutauschen. So investiert man die gesparten Heizkosten in neue Geräte.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen