Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

EQ3 83381 HomeMatic Keymatic inklusive Fernbedienung bronze


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer075512
Artikelgewicht281 g
Produktabmessungen23,5 x 16,4 x 14,2 cm
Modellnummer75512
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht280 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0040770N4
Amazon Bestseller-Rang Nr. 149.762 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung599 g
Im Angebot von Amazon.de seit20. August 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Mcab RADIO DOOR LOCK ACTUATOR, Neuware vom Fachhändler

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Hofmann am 4. Juni 2013
Für die Installation des Keymatic sollte man gut eine halbe Stunde einrechnen. Sofern der Schließzylinder in der Türinnenseite einige Millimeter herausragt, ist ein Anbringen ohne Bohren möglich. Das Anlernen der mitgelieferten Fernbedienung hat etwas gedauert, hier hatte ich das Gefühl, dass die Anleitung etwas missverständlich war. Im Endeffekt hat es dann aber geklappt. Ein Komfortzugewinn, den man nach kurzer Zeit nicht mehr missen möchte. Gerade die Möglichkeit zeitgesteuert bzw. automatisch bei Abwesenheit abzusperren (z.B. wenn kein registriertes iPhone mehr per Bluetooth von der FHEM-Zentrale erkannt wird), bringen neben Komfort auch einen Sicherheitszugewinn für die eigenen vier Wände.
Wesentlich schwieriger hingegen war die Kopplung mit FHEM, quasi der Open-Source-Steuerzentrale für verschiedene Systeme (Homematic, FS20, Intertechno, etc.), mit welcher sich u.A. auch solche Scherze wie Anwesenheitserkennung realisieren lassen. Die Ansteuerung des Keymatic ist bei dieser Lösung über den HMLan-Adapter möglich, der normalerweise nur für die Konfiguration der Komponenten eingesetzt wird und eine sichere signierte Verbindung zum Keymatic aufbauen kann. Eine verständliche Anleitung, die zeigt, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen und wie die eigentliche Einrichtung inkl. Anlernen funktioniert, ist unter meintechblog_de zu finden. Damit spart man viel Zeit und Nerven.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Thewes am 25. August 2013
Verifizierter Kauf
Türen verschließen, aufschließen oder gar öffnen mit einem Tastendruck. Beim Auto schon lange Alltag, nun auch für die Haus- und Wohnungstüre. Kann autark ( ohne Zentrale, zwei FB sind dabei ) oder mit Zentrale genutzt werden. Dadurch sind natürlich weitere tolle Funktionen möglich wie z.b. Aktivierung der Alarmüberwachung u.s.w.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Die Homamatic Keymatic hat es sogar geschafft unser relativ schwergängiges Schloss mit Mehrfachverriegelung zu bedienen. Sie läuft jetzt seit über einem halben Jahr ganz gut. Die Fernbedienung ist leider schlecht. Ist schon vorgekommen, dass sie die Programmierung verliert und man so vor geschlossener Tür steht. Teilweise sogar so, dass sie sich dann auch gar nicht mehr programmieren lässt. In der Hosentasche kann man sie nicht aufbewahren, da sie dann häufiger ungewollt ausgelöst wird (die Tasten sind erhaben). Alternativ gibt es nur eine sehr klobige Fernbedienung, die aber wenigsten versenkte Tasten hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Grobi am 28. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Es gibt wirklich nichts besseres wie dieses Elektronisches Türschschloss. Uhrzeit über die Zentrale eingeben und die Tür schließt sich und Öffnet sich von alleine. Mann muss nicht immer über den Hof laufen, und schauen ob alle Türen verschlossen sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Fritz Grabmaier am 21. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Funktioniert Super, hab ein sehr altes Haus 50- 70 cm dicke Mauern, kein Problem per Funk vom 1. Stock ins Parterre.
Programmieren ist etwas kompliziert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden