EUR 103,79 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Danto GmbH

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Holux Datenlogger GPSport GR-245 , schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Holux Datenlogger GPSport GR-245 , schwarz

von Holux

Preis: EUR 103,79 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Danto GmbH. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 gebraucht ab EUR 52,46
  • > Hervorragend geeignet für die Aufzeichnung von Outdoor-Aktivitäten (Walken, Joggen, Radfahren)
  • > Zurückgelegten Strecken aufzeichnen und zur Auswertung an den PC übertragen
  • > GeoTagging und Geocaching fähig.
  • > 3 verschiedene Sport modi zur "Kalorienfeststellung"
  • > bis zu 200.000 Wegpunkten
Ratgeber GPS-Geräte
Ratgeber GPS-Geräte
Sie interessieren sich für GPS-Geräte zum Wandern, Radfahren oder Geocaching? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Hinweise und Aktionen

  • Hunderte Marken finden Sie ständig reduziert im Outlet-Shop unter Amazon.de/outlet.


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Holux GPS GR 245, Neuware vom Fachhändler

Produktbeschreibung des Herstellers

Ihr persönliches Sport GPS

Mit dem Holux GPSport 245 erhalten Sie einen Begleiter für jede
Outdooraktivität. Verwenden Sie das GPSport 245 beim Rad fahren,
Joggen oder Wandern. Nehmen Sie das GPSport 245 mit auf Ihre
Fototouren und „Geotaggen“ Sie Ihre Bilder. Sie können das GPSport
245 auch für Geocaching verwenden.

Gehäuse

Das robuste Gehäuse des GPSport 245 ist für den Outdooreinsatz
optimiert und ist wasserfest nach IPX6. Durch die runden Kanten liegt das GPSport 245 sehr gut in der Hand. Die Bedienung erfolgt über sechs Funktionstasten. Über den MiniUSB Anschluss erfolgt der Datenaustausch mit dem PC und das Laden des eingebauten Akkus.

Datenspeicher und Auswertung

Mit bis zu 200.000 Wegpunkten verfügt das GPSport 245 genügend Speicherplatz für längere Touren. Analysieren Sie die zurück gelegten Strecken mit der Software HOLUX ezTour for Logger und erleben Sie die Strecke noch einmal auf einem Computer. Mit der Software können Sie Ihre Bilder mit den Wegpunkten verknüpfen und sich anzeigen lassen, wo Sie das Bild aufgenommen haben.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 8,2 x 5,3 x 2,3 cm ; 73 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 422 g
  • Modellnummer: 003-4000245
  • EAN/UPC: 4711140530062
  • ASIN: B0007Q7MUI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. Dezember 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 112.992 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

46 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Raphael Randschau am 9. April 2009
Durch die hohe Akkulaufzeit von knapp 28h eignet sich das Gerät gut für mehrtägig Trips und Ausflüge. Da der Akku nicht austauschbar ist sollte man jedoch stets darauf achten das Gerät rechtzeitig aufzuladen.

Die Bedienung ist intuitiv und denkbar einfach - einschalten, warten. Sobald eine Ortung möglich ist beginnt das Gerät automatisch mit dem Speichern der Route. Als nettes Gimmick erstellt das Gerät für gespeicherte Touren eine Statistik: überbrückter Höhenunterschied, durchschnittliche Geschwindigkeit, verbrauchte Kalorien, Dauer und ähnliches kann man sich dort anschauen.
Die Menuführung ist übersichtlich, nur werden die Eingaben der 6 Tasten manchmal nicht erkannt, sodass man sich nur langsam durchklicken kann.

In Kombination mit der beliegenden ezTour Software kann man problemlos und schnell die von dem Gerät erstellten Routen nachbearbeiten und zum Beispiel Bilder anhand von Zeitstempeln mit interpolierten GPS-Koordinaten versehen. Die Routen lassen sich in gängige Formate exportieren (gpx, kml, nmea).
Wenn einem das Menü zu langsam ist kann man mit der Software ebenfalls den Holux konfigurieren.

Zusammenfassend - angenehm:
- lange Akkulaufzeit
- leichte Bedienung
- Firmware Upgrades verfügbar
- gute Ergänzung durch beliegenden ezTour Software

unangenehm:
- Akku nicht austauschbar
- Manche Eingaben werden nicht erkannt

häßlich:
- Das Gerät hängt sich beim Aufladen manchmal auf. Da hilft nur ein Reset (alle Tasten gleichzeitig drücken) weiter.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wvons am 20. November 2009
Verifizierter Kauf
Ich möchte bestätigen, dass das Gerät sehr lange , sehr ausdauernd und sehr genau Daten aufzeichnet. Auch nach 2 Wochen Jakobsweg war noch 90% Speicher frei. Ich habe bisher alle erschienenen Firmwareupdates durchgeführt. Jadesmal ändern sich ein paar unwichtige Funktionen. Die groben Fehler werden aber nicht beseitigt. Die Anzeige der zurückgelegten km weicht um etwa 5% bis 10% von der richtigen Strecke ab. Aber nur in der Anzeige. Liest man die Daten ein, so wird schon in der ezTour Software die geringere, richtige Strecke angezeigt. Beispiel: Anzeige am Gerät 12,3 km - Strecke eingelesen - Anzeige bei ezTour 11,7 km. Ich habe das mit anderen Methoden vielfach überprüft. Die geringere Strecke ist die richtige. Die Durchschnittsgeschwindigkeit, welche am Gerät angezeigt wird, rechnet auch die Pausen ein. Es entsteht ein unbrauchbarer Wert. Ein anderer Rezensent vor mir hat dies meiner Meinung nach falsch dargestellt. Eine Addition der Höhenmeter, wie es wünschenswert wäre, ist dem Gerät allerdings gar nicht möglich, da es keinen barometrischen Höhenmesser hat. Die über GPS ermittelten Höhen sind prinzipiell dafür ungeeignet, da viel zu ungenau. Es würde am Ende nur Unfug herauskommen. Der größte Mangel der Software ezTour ist, dass sich die Strecken praktisch nicht nachbearbeiten lassen. Hier bediene ich mich der MagigMaps Software, welche allerdings teuer ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von E-O-S am 19. April 2013
Verifizierter Kauf
Update:
2664km auf Island erfasst, nahtloses Zusammenfügen war kein Problem. Kann jetzt die ganze Tour in Google Earth ansehen. Über 1200 Fotos in einem Durchgang getaggt. Sowas sieht dann in der Kartendarstellung von Aperture wirklich klasse aus. Bin sehr zufrieden. Besser kann ich es mir nicht vorstellen.

Um es kurz zu machen: Alles geht. Sogar recht gut.

Kaufgrund: Wollte einen reinen Logger, der mich auf Wanderungen, Fahrten, Fototouren begleitet. iPhone könnte das auch, aber der Akku macht schnell schlapp bei den meisten GPS Apps. Der Holux rennt über 24 Std. im Dauerbetrieb und hat gut Platz für viele Wegpunkte, abhängig von der Aufzeichnungsfrequenz.

Verbindung mit dem Mac: Verbindungsglied zwischen Mac und Holux ist der "CP210x USB to UART Bridge VCP Driver" (Google) der Firma SILABS. Ich empfehle ausdrücklich die aktuellste Version (3.1) von der Homepage zu laden und zu installieren.
Bei den Programmeinstellungen ist zu beachten, dass immer das richtige Gerät ausgewählt wird. Bei HoudahGeo ist das z.B. Holux, USB, SLAB_USB2UART. Letzteres beschreibt den Port und ist meist die Quelle aller Fehler. Bei GPSBabel hat man: Gerät: Holux M-241 (MTK Based) Gerätename:/dev/cu.SLAB_USB2UART

Zur Software: die mitgelieferte Software ist für Windows, Mac User brauchen etwas anderes. Getestet wurde: HoudahGeo für Phototagging - Geht!, GPSBabel für Mac - Perfekt. Wenn man die GPX Datei mit GPSBabel erzeugt hat kann man auch GPSPhotoLinker verwenden, ebenfalls Freeware, Aperture geht mit GPX Dateien ohnehin. GPSBabel ist meiner Meinung nach das Beste was man dem Holux und sich selbst antun kann.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heinz-juergen Kronemeyer am 31. März 2009
Vorweg, das Gerät arbeitet tadellos. Die Empfindlichkeit des Empfängers ist auch in schwierigen Situationen gut, die Auflösung von 1 Hz reicht für das Radfahren mehr wie aus. Fürs Geocaching sollte es etwas mehr sein. Der Chipsatz kann meines Wissens bis 5 Hz auflösen.

Kritikpunkte:
Die grafische Geschwindigkeitsanzeige ist nicht mehr wie ein Witz und mag ja für 12jährige ganz lustig sein. Einen Nutzwert hat sie nicht. Leider wird damit viel zu viel Raum verschenkt und die Anzeigen für aktuelle Geschwindigkeit und gefahrene Kilometer werden viel zu klein dargestellt. Gerade auf dem Rennrad fehlt damit die schnelle Erfassung und das Ablesen erfordert viel zu viel Aufmerksamkeit, die dann im Strassenverkehr fehlt. Ich besitze noch einen herkömmlichen Fahrradcomputer und obwohl dessen Display nicht einmal halb so groß ist, lassen sich dort Geschwindigkeit und Weg durch die grösseren Zahlen wesentlich besser ablesen. Ich würde es begrüßen, wenn es bei zukünftigen Firmwareupdates einen Modus ohne diesen Grafik Schnickschnack, dafür aber mit grösseren Zahlen gibt.

Punkt zwei: Die Fahrradhalterung, Insbesondere die Verriegelungslasche macht keinen vertrauenerweckenden Eindruck. Ich bezweifle, das diese Minilasche mit der Minisperrklinke das Gerät auf Dauer sicher halten kann. Insbesondere Offroad habe ich da so meine Bedenken. Leider liegt auch nur eine Fahrradhalterung bei. Für das Zweitrad ist dann Ersatzbeschaffung angesagt (ca. 15 EUR und derzeit noch nicht erhältlich)

Punkt drei:
Softwarefehler in ezTour. Die Durchschnittsgeschwindigkeit wird auch im Update der Software falsch berechnet.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen