EUR 19,40 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von filmspass

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Holocaust (Teil 1-4) [VHS]

James Woods , Meryl Streep , Marvin J. Chomsky    Freigegeben ab 12 Jahren   Videokassette
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,40
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch filmspass. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: James Woods, Meryl Streep, Fritz Weaver, Rosemary Harris, Joseph Bottoms
  • Regisseur(e): Marvin J. Chomsky
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Polyband & Toppic Video/WVG
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1994
  • Spieldauer: 415 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004S119
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.473 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Die Geschichte der Juden im Dritten Reich am Beispiel eines angesehenen Arztes und seiner Familie. Parallel dazu der Aufstieg eines Juristen zur rechten Hand R. Heydrichs."

VideoMarkt

Im Berlin des Jahres 1935 feiert der jüdische Arzt Josef Weiss die
Hochzeit seines Sohnes Karl mit der arischen Inga. Nach dem Erlass der
Judengesetze muss Josef Deutschland verlassen, und Karl wird in das KZ
Buchenwald gebracht. Nach einer brutalen Vergewaltigung wird die
behinderte Anna Weiss im Rahmen des Euthanasieprogramms in der Gaskammer
von Hadamar ermordet. Im Kontrast dazu macht der Jurist Erik Dorf als
Protegé von Reinhard Heydrich Karriere im "Dritten Reich".

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Als ich bei Amazon entdeckte, das Holocaust auf DVD heraus kommt, habe ich mir diese sofort bestellt. Leider liegt die DVD nur im englischsprachlichen Original ohne deutsche oder gar englische Untertitel vor. Das ist bei gutem Schulenglisch jedoch auch kein Problem. Der Ton ist klar und deutlich.
Das größte Manko ist das Bild. Die hier angebotene DVD scheint von einem US-amerikanischen "NTSC" VHS-Video zu stammen. Anders kann man die fehlende Schärfe nicht erklären. Und genau das ist die größte Enttäuschung an diesem 3er Set. Wer die Videos schon besitzt, braucht diese DVDs nicht!! Dafür ziehe ich 2 Punkte ab.

Für den Inhalt, die Geschichte des Holocaust anhand der fiktiven Familie Weiss erzählt, gebe ich 5 Sterne. Wunderbare Schauspieler (inkl. der jungen Meryl Streep)und ein gutes Drehbuch, die die schlimme Zeit auch den "Nachgeborenen" sehr gut nahe bringt.

Ich hoffe, dass irgendwann ein deutscher Anbieter die Serie in Deutsch und in besserer Bildqualität anbietet. Für dieses DVD-Set gibts von mir 3 Punkte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Meisterwerk der Filmgeschichte 2. Juni 2009
Von Zecke
Format:DVD
Die DVD hat ihre zwei Seiten:
Positv: Es handelt sich bei der auf dieser DVD angebotenen Serie um die amerikanische Originalversion wo viele Szenen auftauchen die bei der deutschen TV/DVD Version rausgeschnitten bzw. gekürzt wurden sind. Die Reihenfolge der Szenen stimmt zwar nicht immer mit der deutschen Fassung überein aber dafür sind sie ungekürzt.
Negativ: Die Bild und Tonqualität (mono) sind nicht besonders und das amerikanische Englisch ist stellenweise recht schwer zu verstehen. (Der wurde viel zu leise aufgenommen) Bei der deutschen DVD Fassung kommt die Ton und Bildqualität viel besser rüber und Hintergrundgeräusche werden besser herausgefiltert.

Es sollte also jeder selber wissen ob er sich für die US Orginalfassung oder die deutsche TV/DVD Fassung entscheidet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von mouse68
Format:Videokassette
Diesen TV Mehrteiler kann ich nur alljenen ans Herz legen,
die das Thema 2. Weltkrieg, von menschlicher Seite her interessiert.
Meiner Meinung nach eine, in ihrer Intensität, weitaus eindruckvollere
und eindringlichere Schilderung einzelner menschlicher Schicksale,
beider Seiten (Opfer sowie Täter), als der viel prämierte
und so hochgelobte Spielberg Kinofilm SCHINDLER's LISTE.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD
Ich habe diese vierteilige amerikanische Serie unter dem Titel "Holocaust" zum ersten Mal im Jahre 1979 gesehen als sie im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Diese Serie ist sehr realistisch, authentisch, einfühlsam, aufrüttend, schonungslos und erschütternd und ist mit hervorragenden Darstellern besetzt. Die Serie wurde mit 8 Emmys ausgezeichnet. Diese Serie schildert den Naziterror am Beispiel einer jüdischen Familie die in Berlin lebte. Auch zeigt der Film die grausame Verfolgung und Vernichtung an der wehrlosen und unschuldigen jüdischen Bevölkerung.Hier wird das am jüdischen Volk vollzogene Verbrechen detailliert vor Augen geführt. Ebenfalls beschreibt diese Serie, dass alle Menschen (Kinder, Jugendliche inbegriffen), die das Naziregime als Juden definierte, zur Ermordung vorgesehen waren und fast überhaupt keine Chance hatten wenn sie in die Hände des nationalsozialistischen Machtapparates fielen. Immerhin darf nicht in Vergessenheit geraten, dass die Maschinerie des nationalsozialistischen Staates verantwortlich für den Mord an etwa 6,5 Millionen jüdischen Menschen war. Damals 1979 nachdem diese Serie ausgestrahlt wurde, reagierten die Zuschauer vehement und voller Erschütterung und so manchem wurde mit dieser Serie eigentlich erst richtig bewusst, was das Naziregime mit der Menscheit für Fürchterliches angerichtet hatte. Eigentlich eignet sich diese Serie auch insbesonders als Aufklärungsfilm in Schulen oder zu Hause. Unbedingt sehenswert!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar