EUR 32,98 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von MEDIMOPS

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,00 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Hollywood Highlights 2 - Thriller (2 DVDs)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Hollywood Highlights 2 - Thriller (2 DVDs)


Preis: EUR 32,98
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 32,98 3 gebraucht ab EUR 29,94

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation


Rezensionen

VideoMarkt

"Kennwort 777": In einer Zeitungsanzeige wird eine hohe Belohnung für Informationen über einen elf Jahre zurückliegenden Mordfall geboten. Der Journalist Nicky McNeal wird auf die Sache angesetzt und gerät an die Waschfrau Tillie, deren Sohn damals ihrer Meinung nach zu unrecht für die Tat verurteilt wurde. "Der Engel mit der Mörderhand": Der verurteilte Brandstifter Dennis Pitt trifft nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis die junge Sue Ann, die es versteht, seine Zuneigung für ihre kriminellen Ambitionen auszunutzen. Als Sue Anns Mutter ermordet wird, ist Dennis der Hauptverdächtige.

Video.de

Zwei Hollywood-Thriller, die im Abstand von 20 Jahren entstanden: Henry Hathaway, der vor allem durch seine Western in Erinnerung geblieben ist ("Die vier Söhne der Katie Elder"), lässt James Stewart einen elf Jahre zurückliegenden Mordfall aufrollen, um für Gerechtigkeit zu sorgen, und greift dabei auf den von ihm in den Film noir eingeführten halbdokumentarischen Stil zurück. In "Der Engel mit der Mörderhand", dem Regiedebüt von Noel Black, bietet Anthony Perkins eine Variation seiner legendären "Psycho"-Rolle, bekommt es aber mit einem fast ebenso gestörten Früchtchen in Gestalt von Tuesday Weld zu tun.

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen