EUR 12,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,40 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Hohlbeins Chronik der Unsterblichen Bd.1. Am Abgrund Taschenbuch – Oktober 2004


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,00
EUR 11,99 EUR 5,00
48 neu ab EUR 11,99 3 gebraucht ab EUR 5,00 1 Sammlerstück ab EUR 12,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Hohlbeins Chronik der Unsterblichen Bd.1.  Am Abgrund + Die Chronik der Unsterblichen 2: Am Abgrund II + Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen 3: Der Vampyr I
Preis für alle drei: EUR 41,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 56 Seiten
  • Verlag: Ehapa Comic Collec; Auflage: 4 (Oktober 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3770428803
  • ISBN-13: 978-3770428809
  • Größe und/oder Gewicht: 24,3 x 1,2 x 32 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.439 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der erfolgreichste deutsche Fantasy-Autor Wolfgang Hohlbein lieferte mit seiner Bestsellerserie "Die Chronik der Unsterblichen" die Romanvorlage zur vorliegenden Bilderzählung. Benjamin von Eckartsberg (geboren 1970) studierte an der FH in München Kommunikations-Design und ist seit 1995 Mitglied der Ateliergemeinschaft "Die Artillerie". Er arbeitet als freiberuflicher Illustrator für Verlage, Werbung, Game, Film und Fernsehen. Für die Hohlbein-Sammeleditionen vom Weltbild-Verlag hat er bis heute 52 Cover illustriert. Thomas von Kummant (geboren 1972 in München) lebt mit seiner Familie in der Nähe von München. Er arbeitet als freier Illustrator in der Ateliergemeinschaft "Die Artillerie" in München. Seinen Lebensunterhalt verdient er mit Illustrationen für Verlage, Zeitschriften, Games, Werbe- und Filmproduktionen weltweit.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Hansen am 21. Januar 2008
Format: Taschenbuch
Ich weiß nicht ob es Ihnen auch so ging aber als sie "Am Abgrund" in Buchform lasen lief ihnen ein gewisser Film durch den Kopf. Nun einige Zeit später hatte ich diesen Comic. Kritiker meinen natürlich das Hohlbein eine Merchaidaising Welle losschlägt um Geld zu verdienen. Aber ich kann Ihnen sagen das es mir in diesem Fall egal ist. Sofort sah ich zum ersten Mal die Bilder die in meinen Kopf waren. Als hätte jemand mein Gehirn angezapft und direkt von dort projektziert. Wer sowas erlebt und empfindet der kann nur 5 Punkte geben und zwar für Spannung, Individualität, Atmosphäre, Zeichnung, Story und Action.

Stephanius81

P.S. Bin mal gespannt ob Abu Dun genauso aussieht wie in meinen Kopf aber da müssen wir noch warten, hoffentlich kommt Band 2 demnächst!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 22. Oktober 2004
Format: Taschenbuch
Es ist genauso schwer, ein Buch zufriedenstellend zu verfilmen, wie es als Comic zu zeichnen. Dennoch ist es den Zeichnern hierbei sehr gut gelungen, auch wenn die Geschichte irgendwie doch anders ist, als in den Büchern, aber allein durch die Qualität der Zeichnungen wird das mehr als wettgemacht.
Hochkarätige Zeichnungen zeichnen diesen Comic aus und ich finde für "Die Chronik der Unsterblichen"-Fans ist es schon ein muss diesen Comic zu haben (der Gänzlichkeit der Chronik halber!). Wer die Hohlbein-Bücher dazu nicht kennt, vermisst eh nichts, was an Story fehlt.
Ich bin schon gespannt auf Teil 2.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Imladros am 8. Oktober 2004
Format: Taschenbuch
Als Fan von Wolfgang Hohlbeins 'Chronik der Unsterblichen' bin ich mehr als skeptisch an diese neue Comicversion des ersten Bandes herangegangen. Viele meiner Erwartungen haben sich bestätigt, das Comic-Format macht es so gut wie unmöglich, den vollen Umfang der Romanvorlage zu erfassen, viel Hintergrundinformation wird ausgeblendet und die Handlung ist offenbar auch anders auf die Bände verteilt als in den Büchern. Faszinierenderweise ist das edel verarbeitete und elegant designte Album dennoch sehr atmosphärisch und fängt die Stimmung der 'Chronik' perfekt ein. Die Bilder sind durchweg sehr ernst gehalten, die Kämpfe sind ungewöhnlich genau und kunstvoll choegraphiert, den starken Kontrast zwischen Figuren und Hintergrund entwickeln die Zeichner dabei zu einem ganz eigenen Stil. Für Hohlbein- und/oder Comic-Fans ist dieses Album ein Muss!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
der stil der illustrationen passt meiner meinung nach sehr gut zu den büchern. sehr düster, wirklich cool. auch ein sehr schön verarbeitetes und cooles cover. aufgrund der dargestellten brutalität aber keinenfalls etwas für leser unter 18, was aber die realitäts- und buchnähe der novel zu gute kommt.

schwäche oder aber auch stärke der novel ist die geringe länge. wenn es in diesem tempo weitergeht, bräuchte man ca. 2 oder 3 dieser novels um ein buch der serie abzubilden. den einen stört das vielleicht, insb. unter anbetracht der gesamtkosten von 24€ bis 36€ pro buch. der andere findet dies gerade gut, da mehr details gezeigt werden können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen