Hoffnung auf den zweiten Blick und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,40 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Hoffnung auf den zweiten Blick: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter. Gebundene Ausgabe – 4. März 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,95 EUR 1,80
44 neu ab EUR 16,95 15 gebraucht ab EUR 1,80

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Verlag: Gerth Medien; Auflage: 1., Aufl. (4. März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865917747
  • ISBN-13: 978-3865917744
  • Originaltitel: Nowhere but Up
  • Größe und/oder Gewicht: 22,2 x 13,8 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 108.036 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Pattie Mallette ist Kanadierin und die Mutter von Justin Bieber. Als Autorin und Rednerin inspiriert sie viele Menschen. Ihren Twitterblog verfolgen rund eine Million Leser regelmäßig. Vor allem junge Frauen am Rande der Gesellschaft liegen ihr am Herzen.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

"Es war nicht leicht für mich, über den Schmerz meiner Mutter zu lesen. Viele Frauen haben Ähnliches durchgemacht und brauchen Hoffnung. Ich hoffe, Sie finden durch dieses Buch zu neuer Stärke und Gelassenheit. Für Ihre eigene Reise wünsche ich Ihnen nur das Beste. Gott ist mit Ihnen." Justin Bieber

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rufina Ibragimov am 17. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich bin ein Belieber und dachte ich bestelle mir das Buch und das Buch ist einfach unglaublich!
Empfehle ich allen weiter!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Adeline W. am 27. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin beeindruckt, wie Gott Menschen und Situationen zum guten verändern kann.

Pattie Mallette ist die Mutter von dem Popstar Justin Bieber. Ihr Vater hat die Familie verlassen, als sie 2 Jahre alt war. Er fehlte ihr und ihrem Bruder sehr, außerdem hat sich das Fehlen ihres Vater auch auf die Entwicklung ihrer eigenen Persönlichkeit ausgewirkt.
Sie hatte keine schöne Kindheit. Sie wurde beschattet von Angst, Scham und Missbrauch. Pattie hatte kein Selbstwertgefühl und dachte, dass niemand sie braucht. Also suchte sie Zuflucht in Drogen und Alkohol. Sie rutschte immer tiefer, bis sie versucht hat sich umzubringen.

Zwischendurch hatte Pattie Kontakt zu Christen und als sie einmal im Krankenhaus war, besuchte einer von ihrer christlichen Freunde sie regelmäßig, wo sie sich auch bekehrte.

Sie hatte eine schwierige Beziehung mit Jeremy Bieber. Aber nach ihrer Bekehrung fing sie ein neues Leben an. Doch da ihre Familie kein Halt für sie war rutschte sie schnell wieder ab und wurde dann auch noch schwanger. Zu dem Zeitpunkt war sie erst 17 Jahre alt.
Es war eine schwere Zeit für sie, aber sie hat gelernt, dass Gott einen nie loslässt, immer für einen da ist und jedem Menschen immer wieder neue Chancen gibt. Sie durfte das erleben und nur so konnte sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen und ein neues Leben mit Gott beginnen.

Das Buch hat mich sehr beeindruckt. Pattie Mallette hat ein sehr schweres Leben hinter sich, was sie natürlich auch nie vergessen wird. Ich finde sie schreibt sehr persönlich und das ist es, was das Buch auch so besonders macht. Sie schreibt nicht einfach nur ihr Leben auf, sondern hat da auch sehr viel Gefühl hinter.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Töppe Lutz am 1. Juni 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
ich bin ein belieber!!!!!! wir belieber wissen was justin bieber alles durchmachen musste und deshalb wollte ich das Buch von pattie mallette lesen sie musste viel durchmachen in ihrer jugend. ich würde dieses buch an alle weiterempfehlen die auch solche schicksalsschläge durchmachen mussten. mich hat das buch zutiefst berührt musste sogar an manchen stellen weinen. also lest das buch es lohnt sich!!!!!!:)
#oncea belieber#always a belieber;)
#einmal ein belieber#immer ein belieber;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von arwen008 TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 19. April 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Dies ist nun die Geschichte von Justin Biebers Mutter Pattie Malette. Justin Bieber kenne ich eigentlich nur aus den Negativ-Schlagzeilen und habe mich wegen diesem Buch etwas näher mit ihm beschäftigt.

Die Geschichte von Justin Biebers Mutter ist sehr interessant und auch schmerzhaft. Pattie Malette wurde als kleines Mädchen sexuell mißbraucht. Schon früh musste sie mit dem Verlust des Vaters zurechtkommen, der die Familie verlassen hatte. Pattie weiß nicht, wie sie mit dem inneren Schmerz zurechtkommen soll und flüchtet sich in Alkohol, Drogen und Beziehungen. Mit ihrer Familie gibt es oft nur Krach, weil sie nicht weiß, wie sie mit ihnen sprechen soll. Der Kontakt zur Kirche und dem christlichen Glauben ist nur sporadisch , aber immer wieder mal. Als Pattie eines Tages in der Psychiatrie ist, nachdem sie versucht hat, sich das Leben zu nehmen, besucht sie der Leiter der christlichen Einrichtung und er sagt etwas zu ihr, was ihr Leben verändert.Pattie Malettes Hinwendung zu Gott ist eindrucksvoll, besonders die Zeichen , die Gott ihr schickt. Egal, welche Umwege Pattie noch geht, an Gott hält sie weiter fest. Auch als sie ungewollt schwanger wird mit gerade 17 Jahren.

Ich finde es sehr beeindruckend, wie sich Pattie Malette mit Hilfe von Gott aus ihrer Vergangenheit befreit hat. Auch dass sie sich trotz aller Widerstände für ihr Baby entschieden hat, sogar als die eigene Mutter sie deshalb vor die Türe setzt. Es zeigt sich aber, dass nicht alles aus der Vergangenheit so schnell bereinigt werden kann, gerade die Erinnerungen an den sexuellen Mißbrauch kommen immer wieder hoch.

Am Ende vom Buch fehlt mir ein wenig ihre weitere Entwicklung, nur von Justin Biebers Entwicklung lesen wir.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Hannah am 12. Juni 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr schön mal die Hintergründe der "so taffen" Pattie kennenzulernen. Starke Persönlichkeit. Man erfährt interessante Dinge, die man nie gedacht hätte. Das Buch ist weiterzuempfehlen. Daumen hoch :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen