• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Uli Hoeneß. Nachspi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,53 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Uli Hoeneß. Nachspiel. Mensch, Macher, Mythos Gebundene Ausgabe – 4. März 2014


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,95
EUR 16,95 EUR 7,99
73 neu ab EUR 16,95 9 gebraucht ab EUR 7,99

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Uli Hoeneß. Nachspiel. Mensch, Macher, Mythos + Herr Guardiola: Das erste Jahr mit Bayern München + Guardiola: Der Fußball-Philosoph
Preis für alle drei: EUR 51,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Ellert & Richter Verlag; Auflage: 1 (4. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3831905657
  • ISBN-13: 978-3831905652
  • Größe und/oder Gewicht: 14,2 x 2,5 x 21,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 132.743 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Peter Bizer, 1942 in Wien geboren und auf der Schwäbischen Alb aufgewachsen, begann seine journalistische Karriere bei der Ulmer "Südwest-Presse". Bevor er 1975 zum STERN nach Hamburg wechselte, schrieb er als Textchef der Münchner Presse-und Fotoagentur SVEN SIMON u.a. "Günter Netzer - Rebell am Ball" und nach der Fußball-WM '74 sein erstes Buch über Uli Hoeneß, den er aus gemeinsamen Ulmer und Münchner Zeiten kannte. Im März 2014, noch vor dem Gerichtsurteil gegen den ehemaligen Profi, Manager und Präsidenten des FC Bayern München, beschrieb Bizer zum zweiten Mal den Menschen und Macher Uli Hoeneß und damit auch ein Stück Bundesligageschichte. "Nachspiel" erschien im Verlag Elllert+Richter, ebenso wie im Herbst 2014 "Das Tor der Tore", eine Homage an Deutschlands legendäre WM-Torschützen.. Bizer, der in Hamburg lebt, hatte 1982 als Moskau-Korrespondent des STERN zusammen mit Fritz Pleitgen bei Hoffmann und Campe den Bild-und Textband "Sowjetunion" veröffentlicht und schrieb zahlreiche Buchbeiträge als Co-Autor, u.a. für Dieter Blums Bücher "Augenblicke" und "Berliner Philharmoniker".

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Bizer begann in Ulm seine Berufskarriere als Journalist, zur gleichen Zeit wie Uli Hoeneß als Fußballer. Den betrachtete Bizer in seinem nach der WM 1974 erschienenen Buch Der programmierte Weltmeister damals schon ziemlich kritisch. Bizer, der nach langjährigen Berufsstationen beim Stern und in den USA sowie Australien heute in Hamburg lebt, verlor Uli Hoeneß auch aus der Distanz nie aus den Augen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Falk Müller TOP 50 REZENSENT am 8. März 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Ist Uli Hoeneß nun ein raffgieriger Steuerhinterzieher, oder ist er "der sozialste Mensch, den ich kenne", wie er sich in einem Interview mit dem Berliner Tagesspiegel einmal selbst bezeichnete? Das Buch beantwortet diese Frage nicht, sondern gibt lediglich Anhaltspunkte für jede der beiden Positionen und lässt den Leser entscheiden, zu welcher dieser mehr neigt.

Fangen wir mit dem Steuersünder Hoeneß an. Um es gleich zu sagen: Man erfährt nichts senstationell Neues zum "Fall Hoeneß". Das Kapitel 1, was sich damit befasst, hat auch nur 8 Seiten. Aber man bekommt nochmal in komprimierter Form geschildert, was vor einem Jahr passierte, mit interessanten Details, wie ich finde. Etwa, dass die Hausdurchsuchung durchaus fair verlief. Zitat Hoeneß: "Ich muss sagen, das lief echt diskret ab, ohne großes Spektakel." Und so ist auch der erstaunliche Umstand zu erklären, dass niemand aus der Nachbarschaft etwas mitbekam, und die Aktion erst einen Monat später durch eine Vorabmeldung von Focus-Online ans Licht der Öffentlichkeit kam. Wie genau, erfährt man allerdings im Buch auch nicht. Nun aber zu anderen Seite von Uli Hoeneß, dem des sozialen Menschen - ein Image, das durch die Steuererklärung natürlich Kratzer bekommen hat. Es gibt gute Beispiele im Buch, dass Uli Hoeneß wirklich uneingennützig und hilfsbereit sein kann. Es werden hier zunächst relativ bekannte Aktionen wie Benefizspiele auf St. Pauli oder in Chemnitz erwähnt. Mich persönlich hat aber ein anderes Beispiel noch mehr berührt, dass ich hier kurz schildern möchte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich ein Buch gelesen, das mit Sport zu tun hat. Aber als Ulmerin hatte mich einfach interessiert, wie ein Mann wie Uli Hoeneß sich in eine derartige Situation bringen konnte, die nun sein Lebenswerk FC Bayern überschattet. Deshalb habe ich dieses Buch bestellt und - ich muss es gestehen- in einem Zug gelesen, weil es ausgesprochen gut geschrieben und sehr interessant ist auch für jemanden, der kein allzugroßer Fußballfan ist. Ich kannte Hoeneß nur vom Fernsehen und seinen Auftritten in den Talkshows. In dem Buch erfahre ich doch vieles was ich gar nicht wusste. Da fliegt ihm jetzt natürlich so manche Äußerung um die Ohren und man ist ein bisschen fassungslos, wie übertriebener Ehrgeiz und Machtgefühle einen Menschen im Laufe seines Lebens in einen solchen Realitätsverlust treiben können. Ein sehr lesenswertes Buch und nun bin ich gespannt, zu welchem Urteil die Richter in München kommen. Ich jedenfalls bin hin und her gerissen nach dieser Lektüre. Soll ich Hoeneß verurteilen oder bemitleiden?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Torsten am 6. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
War ein Geschenk und kamm sehr gut an. Das Geschenk kann man wirklich weiterempfehlen für Leute die diese Art der Lektüre interessiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nina am 17. März 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin kein Mann der vielen Worte, gebe aber diesem guten Buch gerne die volle Punktzahl und empfehle es gerne als Fan des deutschen Fussballs weiter.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Palm am 12. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr interessant geschrieben, eines der besseren Bücher über Hoeneß, Interessant für alle die etwas mehr über Hoeneß erfahren möchten als aus der Bild
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen